Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DOS-Programm soll auf Windows-Netzwerk-Drucker drucken.

Mitglied: superdupper

superdupper (Level 1) - Jetzt verbinden

22.12.2004, aktualisiert 09.02.2008, 53098 Aufrufe, 11 Kommentare

Vielleicht off-Topic , dennoch :

Ich hab mit viel gewürge ein Uralt-DOS Programm auf einem Rechner zum laufen gebracht, das Programm bietet mir zum drucken den Port LTP 1 an und druckt auch auf einem lokalen Drucker einwandfrei.

Wie schaff ich es das Programm zu überlisten und Druckaufträge an den LTP 1 - Port an einen Netzwerk drucker umzuleiten. Geht so was überhaupt ???


Betriebssystem ist Win NT und das Programm läuft im DOS-Fenster.
Mitglied: joeklemm
22.12.2004 um 18:34 Uhr
Du kannst LPT1 zu einem Netzwerkdrucker umleiten über den folgenden Befehl:

net use LPT1 \\<Server>\<Drucker>

<Server>: das ist der Server oder Client, an dem der zu verwendene Drucker installiert ist. Kann auch ein zentraler Print-Server sein.

<Drucker>: Freigabe-Name des Druckers

Kennst Du den Namen des Druckers nicht, hilft:
net view \\<Server>

Hoffe, es hilft.
Gruß und schöne Feiertage
Bitte warten ..
Mitglied: joeklemm
22.12.2004 um 18:49 Uhr
Hier nochmal das ganze, diesmal mit Anführungszeichen, da "größer als" und "kleiner als" nicht angezeigt wurden:

"net use LPT1 \\server\drucker"

server: das ist der Server oder Client, an dem der zu verwendende Drucker installiert ist. Kann auch ein zentraler Print-Server sein.

drucker: Freigabe-Name des Druckers

Kennst Du diesen Freigabe-Namen nicht, hilft:
"net view \\server"
Bitte warten ..
Mitglied: superdupper
23.12.2004 um 08:09 Uhr
DANKE

Das heißt ich muss die Befehlszeile vor dem Start meines Programmes eingeben und die Zuweisung funktioniert dann die ganze Zeit über wird aber beim ausschalten des Rechners wieder rückgängig gemacht. Und ich geb die Zeile beim nächsten mal wieder neu ein.
Ich verändere dadurch jedenfalls nichts dauerhaft an meiner Rechner-Konfig.
Bitte warten ..
Mitglied: superdupper
23.12.2004 um 08:23 Uhr
und kann ich die Befehlszeile für meine DAU´s auch in eine kleine Datei verpacken (bat oder so) die sie vor dem eigentlichen Programm ausführen können ?
Bitte warten ..
Mitglied: joeklemm
23.12.2004 um 19:11 Uhr
Habe das für ein selbst geschriebenes DOS-Programm (Tipp-Verwaltung) als BAT-Datei gelöst. Hier die Zeilen:

"net use LPT1 /delete" (damit wird egal welche Zuordnung sicherheitshalber mal vorher gelöscht)

"net use LPT1 \\server\drucker" (die gewünschte Zuordnung)

"TIPP.EXE" (so heißt mein Programm)

"net use LPT1 /delete" (nochmal löschen, man(n) weiß ja nie...)

"net use" (zeigt Dir alle Zuordnungen anschließend an)

Jetzt legst Du einfach noch eine Verknüpfung auf dem NT-PC an und fertig.

Wenn Du noch 'ne Frage hast ...
Gruß und SWF
Bitte warten ..
Mitglied: superdupper
29.12.2004 um 19:11 Uhr
Danke ,
deine Tipps haben alle funktioniert, bin aber auf ein weiteres Problem gestossen, Ich muss einen Hardware-Dongel an LPT1 ansteuern und deshalb nicht auf einen Netzwerk-Drucker umleiten, Schade.

Aber dennoch vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: Lapislazuli
25.01.2008 um 19:20 Uhr
Hallo zusammen,

ich habe ein ähnliches Problem und zwar habe ich zwangsweise noch ein DOS-programm auf WinVista laufen, das in den Druckeinstellungen nur LPT1 und 2 kennt. Mein Rechner hat allerdings gar keinen LPT-Anschluss, weswegen der Drucker über USB angeschlossen ist. Folge ist, dass ich den Drucker dem Programm nicht erkennbar machen kann. Das Programm startet sofort, ich habe gar keine Chance die oben genannten Befehle einzugeben.
Gibt es da irgendwelche Möglichkeiten?

vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: joeklemm
26.01.2008 um 22:10 Uhr
Hallo Lapislazuli,
an meinem PC hängt ebenfalls ein Drucker per USB. Da ich bisher nicht mit Vista arbeite, hier eine Kurzanleitung für XP:
  • unter "Drucker und Faxgeräte" den angeschlossenen Drucker freigeben (rechte Maustaste auf Drucker, dann EIGENSCHAFTEN, dann Register FREIGABE, dann Freigabe aktivieren und Namen festlegen

  • DOS-Programm aus einer Batch-Datei starten mit folgendem Inhalt:
1. Zeile: net use LPT1 \\dein-pc\freigabe-name-des-druckers

2. Zeile: start /max /wait Dein-DOS-Programm

3. Zeile: net use LPT1 /delete

Den Befehl "start" in der zweiten Zeile habe ich benutzt, damit die 3. Zeile erst ausgeführt wird, wenn die 2. Zeile beendet, sprich, Dein DOS-Programm geschlossen wird.

Bei Fragen fragen.

Gruß Klemmi
Bitte warten ..
Mitglied: Lapislazuli
27.01.2008 um 11:01 Uhr
Hallo und vielen Dank schon mal!

Klappt noch nicht ganz alles:

net use LPT1 \\home-base\c1
start /max /wait sb.exe

- funktioniert wunderbar


net use LPT1 /delete

- taucht gar nicht auf. D.h. die dritte Zeile wird nicht ausgeführt... was mache ich falsch?


und im Programm selber kommt dann dieselbe Fehlermeldung wie vorher auch "Drucker ist nicht bereit"

Wenn ich die dritte Zeile ganz weglasse komme ich nach Zeile 1 bei Fehler 85 raus: Der lokale Gerätename wird bereits verwendet. ...?


Aber bis auf die Kleinigkeit scheint es schon zu funktionieren

Liebe grüße
Bitte warten ..
Mitglied: joeklemm
30.01.2008 um 07:56 Uhr
Hallo nochmal,
solange das DOS-Programm den Drucker als "nicht bereit" erkennt, haben wir ja noch das gleiche Problem. Funktioniert der Drucker, wenn Du Zeile 1 und Zeile 2 in einer DOS-Eingabe eintippst? Ist es möglich, daß ich es selbst einmal mit Deinem Programm testen kann?

Gruß Klemmi
Bitte warten ..
Mitglied: Lapislazuli
09.02.2008 um 10:11 Uhr
Hallo,

nein der Druckter tut leider gar nicht. Ich muss schon alle Zeilen in eine Datei reinschreiben oder? Das Programm kannst du gerne haben, wenn du dir die Mühe machen möchtest, ich verzweifel langsam obwohl das sicherlich nur ein kleiner Dreher drin ist den ich nicht sehe...

Liebe Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Windows 10 : Drucken aus allen Programmen unmöglich

gelöst Frage von johanna-pWindows 102 Kommentare

Liebe Gemeinde, auf einem PC (Fujitsu Esprimo E900 Desktop E90+ Intel I5 2400 8GB, Windows 10 Pro 64) kann ...

Windows Netzwerk

Zwei Netzwerke - ein Drucker

gelöst Frage von wolfgang2708Windows Netzwerk7 Kommentare

Hallo, kann mir folgendes nicht erklären. Netzwerk1 192.168.1.x Subnetzmaske 255.255.255.0 Netzwerk2 192.168.2.x Subnetzmaske 255.255.255.0 Drucker 192.168.3.x Subnetzmaske 255.255.255.0 An ...

Windows Server

Drucker wird im Netzwerk nicht gefunden:

gelöst Frage von DorianWindows Server6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe heute morgen auf einem Server 2008 r2 ein Drucker Installiert. Diesen auch freigegeben. Wenn ...

Drucker und Scanner

Drucker einbinden ins Netzwerk

Frage von speedo81Drucker und Scanner3 Kommentare

Guten Tag, ich suche ein paar Anregungen wie ich unsere Drucker im Netzwerk einbinden kann. Folgender Hintergrund: Bisher hatten ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 13 StundenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 14 StundenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 1 TagSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Postfach Einbindung Betriebs-rat -Arzt, Bewerbung .
gelöst Frage von YellowcakeExchange Server23 Kommentare

Hey ich habe da mal eine Denksport Aufgabe bekommen Genutzt wird ein Exchange Server 2010. hier gibt es den ...

Windows Server
Downgrade von Windows Server 2016 auf 2012 - Wie vorgehen?
Frage von EstefaniaWindows Server13 Kommentare

Guten Ich habe eine Frage an Erfahrene unter euch. Durch einen InPlace Upgrade wurde Windows Server 2012 auf die ...

Datenschutz
Telematikinfrastruktur Erfahrungsaustausch
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin, unter meinen Kunden befinden sich auch einige Ärzte, welche sich künftig mit der Telematikinfrastruktur-Geschichte der Gematik herumärgern dürfen. ...

Windows Server
Delgegierte OU via RDP verwalten - Objektverwaltung zuweisen
gelöst Frage von TOAOICEWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meiner Domäne (Server2016), einer Gruppe (OUAdmin) Berechtigungen auf die OU Test ...