Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mit DOSBOX unter XP auf LPT1 drucken

Mitglied: OBahna

OBahna (Level 1) - Jetzt verbinden

19.01.2008, aktualisiert 23.01.2008, 36206 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe mir unter XP die DOSBOX (eingenständiges Programm, nicht die WIN-Eingabeaufforderung) installiert um mein Buchhaltungsprogramm weiter benutzen zu können. Leider weiß ich nicht, wie ich aus diesem Programm mit meinem lokalen Drucker Epson LQ-570+ (Nadeldrucker) drucken kann.

Der Drucker steckt an meinem LPT1-Port. Der Treiber ist installiert und mit Windowsprogrammen kann ich auch drucken. Aber nicht aus dem DOS-Programm.

DOSprn habe ich auch installiert, scheint aber nicht zu funktionieren, da auch hier keine Druckausgabe stattfindet.

Es muss doch möglich sein, da der Druck aus der DOSBOX mit USB Druckern mit "Umleitung" funktionieren soll. Kann mir einer helfen?
Mitglied: linkit
20.01.2008 um 10:50 Uhr
Unter DOS hast du natürlich das Problem, daß jedes Programm seine eigene Druckerkonfiguration braucht. Du mußt also das Programm entsprechend konfigurieren oder einen ähnlichen Drucker verwenden.

Zum Drucken unter Dos. Wenn der Drucker direkt an LPT angeschlossen ist, im BIOS nachschauen, ob der Modus normal für LPT gewählt ist.

mal folgendes in der Kommandozeile versuchen:

dir > x.txt
print x.txt

wenn nichts ausgedruckt wurde, dann kannst du dir mit folgendem Trick behelfen.

Unter Windows nach dem Rechnernamen schauen.
Den Drucker freigeben

in der Kommandozeile folgendes eingeben:

net use lpt1 \\rechnername\freigabename
Bitte warten ..
Mitglied: OBahna
20.01.2008 um 12:45 Uhr
Danke für die schnelle Antwort. Also, ich habe im BIOS nachgeschaut und den Parallel Port Mode von ECP+EPP auf Normal umgestellt. Aus Windows heraus kann gedruckt werden aus der DOSBOX immer noch nicht.

Wenn ich die DOSBOX verlasse komme ich auf den C:/ Ich wähle Textdatei aus . Den print befehl nimmt er nicht an "Befehl oder Dateiname nicht gefunden: print"

In Windows ist die Drucker freigegegen. Wo muss ich den Befehl " net use ...." (in welche Kommandozeile) hinschreiben.
In dem DOS-Fenster der DOSBOX kommt nach Eingabe net use lpt1 \\Epson\Drucker2 folgendes: "Befehl oder Dateiname nicht gefunden: net"

Sorry, ich bin ein echter Laie.
Bitte warten ..
Mitglied: 25110
21.01.2008 um 07:27 Uhr
Hallo,

zum Thema DOSBOX gab es vor kurzem einen Beitrag:

https://www.administrator.de/Aus_Dosbox_auf_lokalen_Drucker_drucken.html

ich denke, da ist alles beschrieben.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: OBahna
21.01.2008 um 11:17 Uhr
Den Beitrag habe ich gelesen, hilft mir so nicht weiter,

*EDIT*

Habe am XP Rechner den Befehl

net use lpt1: \\pc\drucker

eingeben müssen.

*EDIT*

Wo muss ich das eintragen??
Bitte warten ..
Mitglied: 25110
21.01.2008 um 14:05 Uhr
Wo muss ich das eintragen??


Start > Ausführen > cmd
Dort den Befehl eingeben
Bitte warten ..
Mitglied: OBahna
23.01.2008 um 13:47 Uhr
Danke. Ich versuch das mal am Wochenende. Reicht der Eintrag in der cmd aus, oder muss ich auch noch Porttalk, dlls etc. installieren (wie im anderen Beitrag) ?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Dosbox mit Netzlaufwerk
gelöst Frage von obliteratorWindows Server4 Kommentare

Moin zusammen, ich brauche dringend eure Hilfe. Ich habe am Wochenende mittels robocopy eine Datenmigration von einem Server (Win ...

Batch & Shell
NET USE LPT1
Frage von MiStBatch & Shell4 Kommentare

Guten Morgen, ich nutze einen Netzwertdrucker den ich per NET USE auf LPT1 auf einem Klient angelegt habe. Da ...

Drucker und Scanner
Drucker Epson XP 215
Frage von ThierryHenryDrucker und Scanner1 Kommentar

Hallo Wenn ich auf Fotopapier (180g/qm) ein Bild drucken will erscheint neuerdings horizontale schwarze Streifen und zwar 2 oder ...

Drucker und Scanner

Drucker startet aber es kommt kein Druck aus dem Drucker

Frage von JinrakDrucker und Scanner2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier folgendes Problem. Einer meine Drucker zickt an einem Client herum. Druckermodell: Samsung CLP-660ND Ich ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Netzwerk

CGM Praxisarchiv funktioniert auf Clients nach Update auf 4.14 nicht mehr

Tipp von MOS6581 vor 16 StundenWindows Netzwerk

Moin, ein Kunde setzt das CGM-Praxisarchiv ein. Mehrplatzinstallation mit SQL-Server. Nachdem letzte Woche auf die 4.14 aktualisiert wurde, funktionierte ...

Windows 10

Win 10 - Storage Sense - neues herstellerseitiges Cleaning-Tool statt cleanmgr

Tipp von mathu vor 23 StundenWindows 102 Kommentare

Vermutlich ab dem Oktoberrelease wird eine neue Speicherbereinigungssuftware ausgeliefert von Microsoft. Cleanmgr.exe soll angeblich aber noch weiter parallel verfügbar ...

E-Mail
Neueste Masche der Bad Guys: Offene Erpressung
Information von the-buccaneer vor 1 TagE-Mail15 Kommentare

"Warum den komplizierten Weg über einen Kryptotrojaner nehmen, wenn man die Leute auch direkt erpressen kann?" haben sich wohl ...

Viren und Trojaner
Neues ct-desinfect 2018 erschienen
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenViren und Trojaner1 Kommentar

Moin, heise hat eine neues Sonderheft Desinfect veröffentlicht (9,90€/12,90€) . Falls jemand öfter mal Kisten "säubern" muß ist das ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Kombiniere mehrere 4G Router zu einem Netzwerk - Anwendung kleine LAN (10-20 Leute)
Frage von HulkTheHeroLAN, WAN, Wireless24 Kommentare

Guten Mittag liebes Administrator - Fourm, ich hoffe ich habe das richtige Thema ausgewählt - ansonsten bitte gerne verschieben ...

Windows Server
Fileserver von 2012 R2 auf 2012R2
gelöst Frage von ThabeusWindows Server23 Kommentare

Moin moin, leider war in der Vergangenheit der Fokus des Betriebs nicht auf Langfristigkeit ausgelegt. Daher stehe ich jetzt ...

Windows Server
2012 R2 Server Keine Anmeldung möglich Meldung: Laut den Sicherheitsrichtlinien auf diesem PC sollen informationen zur letzten interaktiven Anmeldung angezeigt werden
Frage von Speedy18A4Windows Server21 Kommentare

Hallo, ich habe vor einigen Wochen einen zweiten Domain Controller zu meiner Domain hinzugefügt. Funktionierte alles wunderbar. Auch die ...

E-Mail
Neueste Masche der Bad Guys: Offene Erpressung
Information von the-buccaneerE-Mail15 Kommentare

"Warum den komplizierten Weg über einen Kryptotrojaner nehmen, wenn man die Leute auch direkt erpressen kann?" haben sich wohl ...