Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Druckerprobleme unter W2003 SBS und ADS

Mitglied: mercyful

mercyful (Level 1) - Jetzt verbinden

12.06.2006, aktualisiert 13.06.2006, 4282 Aufrufe, 3 Kommentare

gleicher Drucker mehrmals vorhanden

Hallo!
Ich habe hier in der Firma ein Windows Netzwerk mit einem Win2003 Small Business Server als Domänen-Controller und ca. 15 Clients (alle mit Windows XP, SP1 und SP2)
Und dort habe ein Problem mit zwei Druckern die über eine Netzwerkkarte an unser Netzwerk angehängt sind.
Beide Drucker habe eine gültige IP-Adresse erhalten und die Druckertreiber habe ich auf dem Windows 2003 Small Business Server installiert. Eine Freigabe wurde ebenfalls konfiguriert. Die Clients können die Drucker im Netzwerk auch finden (\\Server\Druckername) und verbinden. Die Treiber für die WS werden ebenfalls richtig auf den Clients installiert, und drucken ist auch möglich. So weit so gut.
Wenn ich nach einiger Zeit am Server die Drucker uns Faxgeräte öffne, sind die beiden Drucker mehrmals vorhanden. Das sieht dann so aus, dass da steht: "Kyocera Mita FS-1920 FX auf Server (von Client 1) in Sitzung 1" und dieser ist dann als standard Drucker gekennzeichnet. Ich benötige nun zwei Infos:
- wie kann ich verhindern dass die Drucker lokal freigegeben werden und auf dem Server als standard Drucker angezeigt werden,
- wie kann ich verhindern dass bestimmte Clients auf bestimmten Druckern drucken dürfen?

Vielen Dank für die Info im voraus!

Gruß
Mercyful
Mitglied: geTuemII
12.06.2006 um 16:32 Uhr
- wie kann ich verhindern dass die Drucker lokal freigegeben
werden und auf dem Server als standard Drucker angezeigt werden,
Der Drucker "Kyocera Mita FS-1920 FX auf Server (von Client 1) in Sitzung 1" wird von niemanden lokal freigegeben, sondern kommt aus der automatischen Verbindung der Clientdrucker bei TS-Verbindungen. Hier mußt du die TS-Einstellungen anpassen.

- wie kann ich verhindern dass bestimmte Clients
auf bestimmten Druckern drucken dürfen?

In den Sicherheitseinstellungen des Druckers, am besten arbeitest du mit Gruppenberechtigungen.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: mercyful
13.06.2006 um 08:53 Uhr
Hallo geTuemII!
Danke für die Antwort!

> - wie kann ich verhindern dass die Drucker lokal freigegeben
> werden und auf dem Server als standard Drucker angezeigt werden,
Der Drucker "Kyocera Mita FS-1920 FX
auf Server (von Client 1) in Sitzung 1"
wird von niemanden lokal freigegeben, sondern
kommt aus der automatischen Verbindung der
Clientdrucker bei TS-Verbindungen. Hier
mußt du die TS-Einstellungen
anpassen.

Aber warum wird dieser Drucker dann als Standard Drucker eingerichtet?
Ich verstehe die Logik dahinter nicht.

> - wie kann ich verhindern dass bestimmte Clients
> auf bestimmten Druckern drucken dürfen?
In den Sicherheitseinstellungen des
Druckers, am besten arbeitest du mit
Gruppenberechtigungen.

Achje, die Gruppenlichtlinie muss ich dann wohl noch ein wenig bearbeiten
Vielen Dank für deine Antwort!

Mercyful
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
13.06.2006 um 13:29 Uhr
Hallo Mercyful,

Aber warum wird dieser Drucker dann als
Standard Drucker eingerichtet?
Ich verstehe die Logik dahinter nicht.

es ist der Standarddrucker des Clients, der verwendet wird:
Benutzereigenschaften --> Register Umgebung

Achje, die Gruppenlichtlinie muss ich dann
wohl noch ein wenig bearbeiten

Das, oder du legst Securitygroups an (bzw. nutzt vorhandene), um die Berechtigungen für die Drucker zu konfigurieren.

Gruß geTuemII
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Samba

Verknüpfung von ADS- und Linux Gruppen

gelöst Frage von 98500Samba19 Kommentare

Hey@ALL Folgende Frage. Ich habe in meinem ADS diverse Gruppen angelegt: Beispiel: - ADS_01_Leitung - ADS_02_Vertrieb - ADS_03_ Buchhaltung ...

Windows Server

Migration ADS von 2003 auf Server 2012

Frage von rel0aded0neWindows Server6 Kommentare

Hallo an alle :) Ich habe eine Frage zu einer Testumstellung an der ich gerade sitze. Ich habe folgende ...

Drucker und Scanner

Lokale Druckerprobleme mit Netzwerkdruckern in Win 8.1 Prof - erzeugen des Ausdrucks dauert sehr lange

Frage von Rene1976Drucker und Scanner2 Kommentare

Hallo, seid einigen Wochen dauert das erzeugen eines Ausdrucks sehr lange auf meinem Win 8.1 Prof. PC (alles Win ...

Batch & Shell

PowerShell für Info über letzte Dateieänderung von welchen ADS User?

Frage von Micky770Batch & Shell4 Kommentare

Hi! Habe einen Verschlüsselungs Virus auf einem Server. Hab ich die Möglichkeit per Powershell die Information zu bekommen welcher ...

Neue Wissensbeiträge
Utilities
Teamviewer 14 Verbindungsprobleme mit Proxy
Tipp von PeterleB vor 1 TagUtilities

Nach dem Umstieg von Version 13 auf 14 wollte sich TV nicht mehr mit dem Netz verbinden, ignorierte offenbar ...

Administrator.de Feedback
Unsere Datenbank wurde umgestellt
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback5 Kommentare

Hallo User, ich habe in der Nacht unsere Datenbank umgestellt. D.h. neue Version (MySQL 8) und andere Örtlichkeit. Sollte ...

Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 3 TagenSonstige Systeme8 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Datenschutz

Microsoft und DSGVO - ob das wohl jemals klappt (Probleme beim Datenabfluss für Office Pro Plus)?

Tipp von VGem-e vor 4 TagenDatenschutz5 Kommentare

Servus Kollegen, siehe Aber wer setzt schon MS Office Pro Plus ein? Wie dann der Stand beim "normalen" MS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Programm unter Windows 10 automatisch mit administrativen Rechten starten
Frage von GrafmulderWindows 1021 Kommentare

Hallo zusammen! Zur Situation: Ich benutze Windows 10 Pro für Workstations (Build 1803) mit zwei Konten. Einem Administratorkonto und ...

Vmware
Gebrauchten ESXi- Server verkaufen: Festplatten DSGVO-konform löschen?
Frage von l.scheperVmware18 Kommentare

Hallo, wir möchten einen gebrauchten FUJITSU Server verkaufen. Auf dieser Maschine ist noch ein installiertes ESXi 5.1 und ne ...

LAN, WAN, Wireless
Empfehlung Powerline Adapter
Frage von AgilolfingerLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo Zusammen, ich brauche eine Empfehlung von euch. Ich möchte in einem privaten Haushalt eine Powerline Lösung einrichten. Allerdings ...

Router & Routing
Dediziertes ISP -Routing
gelöst Frage von niLuxxRouter & Routing13 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Durch verschiedene Umstände kann es nun sein, dass sich zwei ...