Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Druckertreiber löschen (Windows 7 Client in Active Directory Umgebung)

Mitglied: kinnley

kinnley (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2018 um 11:08 Uhr, 462 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich komme bei folgendem Thema nicht weiter:
Unsere Drucker sind über printserver freigegeben und werden dann von den Clients gezogen. Dabei wird auch der Treiber vom Server übernommen. Wenn man nun einen Drucker löscht bleibt der lokale Treiber allerdings vorhanden, jedenfalls wird bei einer Neuinstallation desselben Druckers kein Treiber mehr benötigt.
Ich möchte nun gerne diesen Treiber löschen, habe aber dazu keine Lösung gefunden. rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /dd /m „Name_Druckertreiber“ /q findet den Treiber nicht (habe den Namen aus den Druckereigenschaften), unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Environments\Windows x64 ist zwar der Treiber vorhanden, aber wenn ich den Schlüssel lösche werden die Treiber weiterhin gefunden, der Schlüssel wird nicht einmal neu angelegt.

Frage daher: Wie kann ich einen Druckertreiber wieder vom Client entfernen? Habe ich für die rundll32 den falschen Namen genutzt?
Mitglied: xbast1x
14.02.2018 um 11:50 Uhr
*interessiert*
Bitte warten ..
Mitglied: chgorges
LÖSUNG 14.02.2018, aktualisiert um 13:52 Uhr
Auf dem Client printmanagement.msc als Administrator öffnen, deinen lokalen Druckserver aufklappen, Menüpunkt "Treiber" auswählen, Rechtsklick -> Treiberpaket entfernen
printmanagement - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Die Verifizierung erfolgt dann auf der Kommandozeile mit pnputil.exe. Damit kannst du den Windows-DriverStore durchstöbern und INF-Treiberdateien löschen.

Und in der Registry rumpfuschen ist hier der denkbar schlechteste Weg.
Bitte warten ..
Mitglied: 135333
14.02.2018, aktualisiert um 16:04 Uhr
Mit Powershell z.B.
01.
param( 
02.
    [parameter(Mandatory=$true)][string]$drivername 
03.
04.
gwmi win32_PrinterDriver -Filter "Name like '$drivername,%'" | %{ 
05.
    $data = $_.Name.split(',',3) 
06.
    write-host "Removing printer driver '$drivername' ..." -F Green 
07.
    rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /dd /m "$($data[0])" /h "$(@{$true='x86';$false='x64'}[($data[2] -match 'x86')])" /v $data[1] 
08.
}
Script dann den exakten Treibernamen übergeben:
.\removedriver.ps1 "Epson AL-2600"
Habe ich für die rundll32 den falschen Namen genutzt?
Vermutlich ja, denn dort steht er mit Komma getrennt von der Usermode-Property und der Architektur.

Gruß Snap
Bitte warten ..
Mitglied: kinnley
14.02.2018 um 17:32 Uhr
Mit der registry war auch nur ein Test um dem Ganzen überhaupt auf die Spur zu kommen. Die printmanagement.msc hatte ich nicht auf dem Radar, vielen Dank für den Tipp!
Bitte warten ..
Mitglied: xbast1x
15.02.2018 um 07:58 Uhr
Zitat von chgorges:

Auf dem Client printmanagement.msc als Administrator öffnen, deinen lokalen Druckserver aufklappen, Menüpunkt "Treiber" auswählen, Rechtsklick -> Treiberpaket entfernen
printmanagement - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Die Verifizierung erfolgt dann auf der Kommandozeile mit pnputil.exe. Damit kannst du den Windows-DriverStore durchstöbern und INF-Treiberdateien löschen.

Und in der Registry rumpfuschen ist hier der denkbar schlechteste Weg.


Verstehe ich das richtig, wenn ich das auf dem Druckserver ausführe, löscht er dann ebenfalls alle Treiber auf den Clients?
Bitte warten ..
Mitglied: 135333
15.02.2018, aktualisiert um 08:09 Uhr
Nein.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

Subnetz einer Active Directory Umgebung ändern

gelöst Frage von O-MarcWindows Netzwerk7 Kommentare

Hallo zusammen, wir überlegen, unsere Domäne von mehreren Klasse-C-Netzen auf ein Klasse-B-Netz (beides IPv4) umzustellen. Die Domain-Stufe ist Server ...

Drucker und Scanner

Druckertreiber kopieren von einem Windows 7 zum anderen

gelöst Frage von 114068Drucker und Scanner9 Kommentare

Hallo, habe einen Benutzer, der unbedingt auf "seinem" alte Canon-Drucker drucken will, um umweltbewusst seinen gehortete Tintenvorrat von 40 ...

Batch & Shell

BenutzerProfil auf Windows 7 Client löschen

Frage von busteronBatch & Shell10 Kommentare

Hallo werte Gemeinschaft! Ich hab da eine Frage/Problem! Ich möchte Remote ein BenutzerProfil löschen, dies möchte ich über eine ...

Windows 10

Windows 10 und Active Directory

Frage von Herbi1984Windows 105 Kommentare

Hi Zusammen, beim Upgrade wurde der Client fürs AD nicht übernommen. Sprich wenn ich jetzt auf die Gruppenrichtlinien unserer ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Blackscreen nach dem Update von 1809 auf 1809 wenn der Rechner aus dem Standby gestartet wird

Tipp von FSX2010 vor 23 StundenWindows 104 Kommentare

Habt ihr den Samsung Treiber "Samsung_NVM_Express_Driver_3.0" installiert sollte dieser für 1809 deinstalliert werden da dieser nicht kompatibel ist. Der ...

Utilities
Teamviewer 14 Verbindungsprobleme mit Proxy
Tipp von PeterleB vor 2 TagenUtilities

Nach dem Umstieg von Version 13 auf 14 wollte sich TV nicht mehr mit dem Netz verbinden, ignorierte offenbar ...

Administrator.de Feedback
Unsere Datenbank wurde umgestellt
Information von Frank vor 2 TagenAdministrator.de Feedback5 Kommentare

Hallo User, ich habe in der Nacht unsere Datenbank umgestellt. D.h. neue Version (MySQL 8) und andere Örtlichkeit. Sollte ...

Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 4 TagenSonstige Systeme8 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Dediziertes ISP -Routing
gelöst Frage von niLuxxRouter & Routing13 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Durch verschiedene Umstände kann es nun sein, dass sich zwei ...

Monitoring
WMI Problem bei PRTG
Frage von justInsaneMonitoring12 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin zur Zeit dabei, das PRTG Monitoring Tool auszutesten. Ich habe das ganze nun grob konfiguriert ...

Samba
Linux Server und Windows Linux Client
gelöst Frage von 137898Samba12 Kommentare

Hallo, ich bräuchte dringend bei der Aufgabe etwas Hilfe. Die Firma XYZ besteht auf zwei Abteilungen Logistik und Technik ...

Webbrowser
Proxy-Zugangsdaten in Firefox hinterlegen
Frage von SebastianGSWebbrowser10 Kommentare

Hallo zusammen, kennt jemand von Euch aktuell eine Möglichkeit die Proxy-Zugangsdaten im Firefox (Vers. 63.0.3 - 64-Bit) zu hinterlegen, ...