Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst DVD-Brenner Einbau

Mitglied: Hubschraubaer

Hubschraubaer (Level 1) - Jetzt verbinden

21.04.2005, aktualisiert 16.03.2007, 12810 Aufrufe, 6 Kommentare

der neue DVD Brenner ist total langsam

Hallo erstmal..,

ich habe einen neuen DVD Brenner (Philips IDE) gekauft. Nach dem Einbau wird dieser normal vom OS erkannt.
Die Zugriffszeiten beim kopieren einer TestCD sind jedoch total lahm. (für die 600 MB will er 49min benötigen).
IDE Kabel habe ich gewechselt, Jumper in möglichen Varianten, IDE Kanal gewechselt ==> immer das Gleiche
In einem anderen PC funktioniert der Brenner auf Anhieb erwartungskonform.
Offensichtlich vertragen sich Board (1 1/2 Jahre alt) und Brenner nicht. Was kann man tun ?
Mitglied: Longhorn
21.04.2005 um 09:08 Uhr
Naja du könntest mal ein Bios Update machen bzw. dich mal im BIOS umsehen evtl. passt da etwas nicht, oder du gehst auf die Seite des Herstellers des Brenners und probierst mal ein aktuelles Firmware Update aus!
Bitte warten ..
Mitglied: 4662
21.04.2005 um 09:42 Uhr
so wie sich es anhört läuft der brenner im PIO modus anstat im DMA
Bitte warten ..
Mitglied: Hubschraubaer
21.04.2005 um 14:30 Uhr
Hallo Grossi,

ich glaube die Idee ist ganz gut, kann ich im Moment nicht prüfen => Wie kann ich feststellen, ob das Gerät in den DMA Modus zurückgesprungen ist ?
Bitte warten ..
Mitglied: 4662
21.04.2005 um 18:08 Uhr
nein nicht in den DMA sondern in den PIO zurückgesprungen?

Schau den Gerätemanager auf IDE Controller / Primär bzw. Sekundär

und dann auf Master bzw. Slave
Bitte warten ..
Mitglied: Disorder
25.12.2005 um 22:48 Uhr
ich habe mir einen neuen dvd brenner gekauft.
dann habe ich mein altes cd laufwerk raus getan, habe den dvd brenner von lg oben reingebaut, ihn als master gejupert, den cd brenner drunter eingebaut und diesen als slave gejumpert. jetzt habe ich des sound kabel da halt angeschlossen und des datenkabel und des netzkabel. die klappe öffnet sich klasse. aba sonst wird er weder vom bios noch im gerätemanager oder sonst wo erkannt. was kann ich da machn???

mfg

Disorder
Bitte warten ..
Mitglied: 41182
16.03.2007 um 18:46 Uhr
Währe möglich, das in deinem PC immer noch die Daten von deinem alten CD-LW stehen. Ich würde dir empfehlen im BIOS einmal die "System Default" Einstellungen zu laden, dann die Einstellungen für FSB und Multiplikator wieder deiner CPU anzupassen und deinen IDE-Controller nach Laufwerken suchen zu lassen, auch wenn dieser schon was gefunden haben hat. Danach solltest du einmal am start auf die Liste achten und die PAUSE Taste betätigen, so dass du den Systemstart an dieser stelle anhalten kannst und dir die Tabelle ansehen kannst. dort steht in der Regel unten Links die Laufwerke die in deinem PC gefunden wurden und in welchem Modus sie Arbeiten. Ein DVD-LW sollte als ATA33 oder ATA66 erkannt werden während deine IDE Platte (vorausgesetzt du hast eine) als ATA100 oder ATA 133 erkannt werden sollte.

MfG BlackZeRo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Systembackup erstellen und auf DVD brennen

gelöst Frage von 132232Backup6 Kommentare

Hallo Leute, vor ein paar Tagen habe ich Linux Mint 18 Sarah Cinnamon 64-bit auf meinen Laptop installiert. Ein ...

Vmware

DVD Brenner an VM durchreichen

gelöst Frage von ioioioVmware2 Kommentare

Guten Tag Zusammen, ich würde gern wissen ob es möglich ist einer VM den im Host verbauten Brenner zur ...

Linux

Netzwer DVD Brenner

Frage von KellogsFRLinux13 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand eine Idee, wo ich ein Netzwerk DVD Brenner Programm für Linux bekomme? Früher gab es ...

Linux

Mehrere ISO images auf eine DVD brennen

gelöst Frage von Boje1288Linux3 Kommentare

Hallo zusammen! Ich würde gerne mehrere ISO-Installationsdateien von Linux auf einen DVD-Rohling brennen, aber ich bin mir nicht sicher, ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 TagAusbildung9 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten3 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware18 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Suche Projektpartner
Debian 9.5 32 Bit und PHP 7 Fehlerbeseitigungen
Frage von zeroblue2005Suche Projektpartner11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe eine VM auf Basis von ESXI am laufen. Dieser wurde unter Debian 7 installiert mt ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
Frage von Green14Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...