Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DVD-Brenner Newbie

Mitglied: Bierkistenschlepper

Bierkistenschlepper (Level 2) - Jetzt verbinden

10.12.2005, aktualisiert 29.01.2006, 6352 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo ihr,

ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines DVD-RAM-Brenners. Das genaue Model lautet:
LG GSA-4167B
Dabei steht auch eine ZAHLENFOLGE:
16/16/8/6/5/16/4 DVD
40/24/40 CD

Die Fibonnaci-Folge ist es nicht :D

Ich habe die Entwicklung der DVD-Brenner irgendwie verschlafen (trotz c't). Nun möchte ich gern meine Fragen loswerden:
Was das Ding röstet habe ich soeben selbst rausgefunden:
<link="http://de.lge.com/prodmodeldetail.do?actType=search&page=1&mode ..."

Trotzdem bleiben einige Fragen:
-Was ist eigentlich DVD-RAM?
-Wie kriege ich eine Film-DVD gebrannt? (nehmen wir mal an ohne Kopierschutz). Welche Programme sind empfehlenswert? Ich möchte dabei Audiospuren und UT auswählen können und vorallem während des Films wechseln können. Das geht doch?

Läßt sich sowas mit Nero 6 Reloaded verwirklichen oder brauche ich da nochmals andere Programme? *ächz*


Das wärs fürs erste!

Weitere Fragen können aber noch kommen

Wäre echt toll, wenn ihr mich mal aufklären könntet!
Mitglied: 10545
10.12.2005 um 20:18 Uhr
Moin,

Dabei steht auch eine ZAHLENFOLGE:
16/16/8/6/5/16/4 DVD
40/24/40 CD

Die Fibonnaci-Folge ist es nicht :D

... aber hier ist der Schlüssel:
16x (DVD+R), 8x (DVD+RW), 16x (DVD-R), 6x (DVD-RW), 6x (DVD9+R), 4x (DVD9-R), 5x (DVD-RAM)

Trotzdem bleiben einige Fragen:
-Was ist eigentlich DVD-RAM?
==> <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/DVD-RAM" target="_blank">http://de.wikipedia.org/wiki/DVD-RAM</a>"

Läßt sich sowas mit Nero 6
Reloaded verwirklichen oder brauche ich da
nochmals andere Programme? *ächz*

Das geht mit NERO (Recode) hervorragend! Das ist ein "Transcoder" der die Makroblöcke komprimiert. Da Dein Brenner aber auch DVD-9 unterstützt, kannst Du den Recode-Vorgang einfach ausschalten und die DVD neu zusammenstellen. Insgesamt hast Du da mit Nero schon eine übersichtliche Anwendung.

Wir wollen ja nicht gleich das volle Programm fahren und in´s Thema "DVD-Authoring" mit (z.B.) DVD-LAB einsteigen, das wäre ein wenig "too much"

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: Nippie
10.12.2005 um 20:21 Uhr
Moin,
Zum Filmebrennennen nehme ich immer Clone dvd ( wenn kopierschutz, any dvd dazu)

Mit nero 7 geht das auch wunderprima.....Mit Nero 6 weiß ich net...kannst ja mal nero 7 trial loaden...das ist echt gut.

MFG nippmaster
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
10.12.2005 um 21:17 Uhr
Vielen Dank schonmal für die schnelle Antwort!

Joa habe Nero 6 und es funktioniert prima (der Encoden erstmal). Ich mags eben nicht, wenn ich für jeden Sch*** ein neues Programm brauche, wie das leider immer häufiger ist, weil das ja eine rechtliche Grauzone ist.

Wie siehts denn mit Authoring aus? Geht das auch mit Nero? Ich habe nämlich früher immer die Filme für die Reise auf meinen Laptop kopiert (maximal 2 GB groß). Nun könnte ich ja auch mal all diese Filme auf eine zinzige Disk brennen. Bloß wie krieg ich ein anständiges Menü?
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
11.12.2005 um 09:37 Uhr
Habe gerade festgestellt, dass Nero meinen 1,64 GB großen Film (DivX) zu über 3 GB aufbläht. Was soll das denn? So geht ja nur ein Film auf eine Scheibe. Ich will aber mehrere! Da muss ich wohl eine Daten-DVD nehmen?
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
11.12.2005 um 10:53 Uhr
Moin,

Habe gerade festgestellt, dass Nero meinen
1,64 GB großen Film (DivX) zu
über 3 GB aufbläht. Was soll das
denn?

nun, MPG-2 ist halt nicht so effektiv wie MPG4 (DivX, Xvid, Nero, Quicktime usw.)

Einen DivX kannst Du aber ruhig als Daten-DVD brennen, WENN Dein Standalone-Player DivX beherrscht.

Ansonsten musst Du Dich schon an den DVD-Standrad halten, und der ist nunmal MPG2.

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: Nippie
11.12.2005 um 13:14 Uhr
PssssSt,
Rat dvd.....Das macht die Filme in guter Quali.gaaaaaaaaaaaaaaaaanz klein

Mfg nippmaster
Bitte warten ..
Mitglied: it.business
11.12.2005 um 22:35 Uhr
Hallo Bierkistenschlepper.....

viele Fragen, dazu einpaar Antworten, aber bedenke, die Tipps sind natürlich nur für Privat Zwecke!

Zum Brennen von Film-DVD´s kannst du solche Programme wie CloneDVD oder Natürlich auch Nero benutzen. Du solltest nur bedenken das eine 1:1-Kopie nur auf Doublelayer DVD geht. Mit CloneDVD kannst du genau das machen, was du vor hast, der Film wird auf eine Größe von 4,7 GB umgerechnet und du kannst den UT und auch die Spuren aussuchen. Wenn du z.B. einen Kinderfilm für deine Kinder als Kopie anfertigen willst und der hat einen Schutz, den CloneDVD nicht kopieren kann, dann kommst du mit dem Programm ### weiter, der umgeht den Schutz. Aber bedenke, es ist nicht legal, sich Filme mit einem Schutz zu kopieren, vorrausgesetzt, du willst wirklich nur eine Kopie machen, weil z.B. deine Kinder die Medien immer wieder zerkratzen oder sowas!

Deine Frage was DVD-RAM ist, kann ich dir auch beantworten. Das ist ein Format, welches früher oft in WORM-Libraries benutzt wurde, weil dieses Medium wie eine Art Festplatte immerwieder beschreibbar ist und auch bei Windows wie eine Festplatte eingebunden werden kann. Die Medien sind mind. 30 Jahre Haltbar. aber heute ist es im Privaten Bereich eigentlich eher uninteressant.
zu der Zahlenfolge ist folgendes zu sagen:

16/16/8/6/5/16/4 DVD - er kann 16 fach DVD lesen und brennen, DVD-RW bis zu 6-Fach usw.

40/24/40 CD bei CDs normale CDRs mit 40x, CDRW mit 24x mal und lesen kann er auch mit 40x ....

so, ich hoffe ich konnte dir helfen .... achja, hier ein Link für die Proggies, sind gut und billig!!!

www.###.de
Bitte warten ..
Mitglied: Sen
13.12.2005 um 13:28 Uhr
Zum thema Software währe da auch noch DVD Shrink zu nennen ist kostenlos und sehr sehr gut.
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
16.12.2005 um 16:45 Uhr
BILLIG?

Finde die ziemlich teuer! 39 $ für solche kleinen Programme haltre ich schon für etwas viel!

Naja trotzdem danke für eure Hilfe! War echt supi!

Bei weiteren Fragen melde ich mich natürlich!
Frohe Weihnachten und Guten Rutsch!
Cornelius
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
16.12.2005 um 16:46 Uhr
BILLIG?

Finde die ziemlich teuer! 39 $ für solche kleinen Programme haltre ich schon für etwas viel!

Naja trotzdem danke für eure Hilfe! War echt supi!

Bei weiteren Fragen melde ich mich natürlich!
Frohe Weihnachten und Guten Rutsch!
Cornelius
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
29.01.2006 um 21:12 Uhr
Was bitteshön ist der Unterschied zwischen DVD-R und +R??? Mein Brenner kann ja wohl beides, oder?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Systembackup erstellen und auf DVD brennen

gelöst Frage von 132232Backup6 Kommentare

Hallo Leute, vor ein paar Tagen habe ich Linux Mint 18 Sarah Cinnamon 64-bit auf meinen Laptop installiert. Ein ...

Vmware

DVD Brenner an VM durchreichen

gelöst Frage von ioioioVmware2 Kommentare

Guten Tag Zusammen, ich würde gern wissen ob es möglich ist einer VM den im Host verbauten Brenner zur ...

Linux

Netzwer DVD Brenner

Frage von KellogsFRLinux13 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand eine Idee, wo ich ein Netzwerk DVD Brenner Programm für Linux bekomme? Früher gab es ...

Linux

Mehrere ISO images auf eine DVD brennen

gelöst Frage von Boje1288Linux3 Kommentare

Hallo zusammen! Ich würde gerne mehrere ISO-Installationsdateien von Linux auf einen DVD-Rohling brennen, aber ich bin mir nicht sicher, ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Europa baut Zensurinfrastruktur auf: EU-Parlament stimmt für Upload-Filter, Leistungsschutzrecht und gegen KI-Forschung

Information von Frank vor 2 TagenInternet9 Kommentare

Eine sehr schlechte Entscheidungen für die Zukunft Europas ist gefallen: Der Rechtsausschuss im EU-Parlament stimmte heute morgen in einer ...

Windows 10

Mikrofon von Headset geht nach Update auf Windows 10 1803 nicht mehr

Tipp von Deepsys vor 4 TagenWindows 102 Kommentare

Ich verwende ein Plantronics Headset das per USB mit dem Windows 10 PC verbunden ist. Damit kann ich auch ...

Video & Streaming

Ruckelfreies Fernsehen auf Smartphone oder Tablet - in SD oder gar HD - Eine Alternative zum Fritz DVB-C Receiver

Anleitung von power-user vor 5 TagenVideo & Streaming9 Kommentare

Wer kennt das nicht: Man möchte gemütlich auf dem Balkon sitzen und vielleicht grillen und dabei das WM-Spiel gucken ...

Erkennung und -Abwehr
Trendmicro WFBS 10 ist in deutsch verfügbar!
Tipp von VGem-e vor 5 TagenErkennung und -Abwehr4 Kommentare

Servus Kollegen, downloadbar unter

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN-Übersicht wie FritzWLAN jedoch für PC gesucht
gelöst Frage von HenereLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Servus, ich suche für einen Windows PC eine Anwendung die so ähnlich wie die FritzWLAN App auf dem Smartphone ...

Netzwerke
Netzwerkkommunikation von Windows 10 aus Freigabe mit Windows XP funktioniert nicht
gelöst Frage von KLinnebankNetzwerke14 Kommentare

Hallo werte Gemeinde, ja, es ist Freitag. Aber das ist KEINE Freitagsfrage Ich habe ein für mich völlig wirres ...

Festplatten, SSD, Raid
Server Architektur mit RAID 5 - wozu interne Platten?
Frage von Pierre78Festplatten, SSD, Raid10 Kommentare

Hallo, ich beschäftige mich gerade mit RAID Systemen. Ich habe mir einen gebrauchten Dell PowerEdge R515 gekauft. Dieser hat ...

Samba
Netzlaufwerk über VPN hat Probleme
Frage von geocastSamba8 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe hier ein QNAP TS-269 Pro (aktuellste Firmware) NAS in einem entfernten Standort, der über VPN ...