Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst E-Mail Absendernamen editieren - Exchange 2010

Mitglied: DerPalit

DerPalit (Level 1) - Jetzt verbinden

28.06.2012 um 17:01 Uhr, 19445 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo IT-Gemeinde,

ich stehe vor der Aufgabe auf einem Exchange 2010 den Absendernamen zu ändern.
Bisher leider ohne Erfolg.

Seit Inbetriebnahme des Servers werden die E-Mail so abgeschickt, dass beim Empfänger der Vor- und Nachname erscheint. Nach Möglichkeit soll da jetzt der Firmenname stehen.

Wo kann dieser Parameter editiert werden?

Im AD können wir die Benutzer nicht editieren, da mehrere Dienste auf dem AD aufsetzen und wir dort die Zuordnung vom Namen benötigen.

Ist es generell möglich, nur die Kennung zu ändern?

Ich freue mich über eure Antworten.


Vg DerPalit
Mitglied: transocean
28.06.2012 um 17:35 Uhr
Moin,

ich bin mir gerade selbst nicht ganz sicher, aber sollte das nicht über die Einstellung E-Mail Adressrichtlinien in der Exchange Verwaltungskonsole funktionieren?

Gruß

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: DerPalit
28.06.2012 um 17:44 Uhr
Hallo Uwe,

auf die Idee bin ich auch schon gekommen, allerdings finde ich dort nicht die entsprechenden Parameter.

Vg DerPalit
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
28.06.2012 um 17:47 Uhr
Hi.

Nach Möglichkeit soll da jetzt der Firmenname stehen

So einfach lässt sich das nicht bewerkstelligen. Exchange verwendet dazu den Anzeigenamen aus dem AD. Und das ist auch der Name, der für das Globale Adressbuch verwendet wird.

Ich könnte mir nur vorstellen, dass du den Anzeigenamen änderst auf "Firma [Max Mustermann]"

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: DerPalit
28.06.2012 um 17:55 Uhr
Das hab ich mir fast gedacht. In den User-Eigenschaften ist ein Feld für den Anzeigenamen und für den einfachen Anzeigenamen. Was haben diese Felder auf sich?

Änderungen im einfachen Anzeigenamen wirken sich nicht aus, trotz des Neustarts von Exchange.

Da hat MS ein bisschen gepennt.

Vg DerPalit
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
28.06.2012, aktualisiert um 18:15 Uhr
Hi.

für den einfachen Anzeigenamen

Ein Klick auf die "Hilfe" hätte geholfen. Im einfachen Anzeigename können nur ASCII Zeichen verwendet werden (für Programme, die nicht mit Unicode umgehen können). Im Anzeigenamen dürfen auch Sonderzeichen verwendet werden.

Da hat MS ein bisschen gepennt

Ist doch nur eine spezielle Anforderung deutscher Kunden, die allen schön nach Lineal geordnet haben wollen Und, was viel wichtiger ist. Es würde z.B. alle Empfänger empfindlich stören, die Mails nach E-Mail Adresse in einem Archiv oder DMS ablegen.

Stelle dir vor, du arbeitest mit 50 verschiedenen Mitarbeiteren einer Firma zusammen, und in deinem Outlook würde als Absender nur Firma erscheinen. Viel Spaß

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: DerPalit
28.06.2012 um 18:19 Uhr
Günter, da geb ich Dir recht!

Deswegen finde ich die Lösung mit (Firma) Name nicht schlecht. So ist noch eine Zuordnung da.

Ich hätte mir nur gewünscht, dass es eine Möglichkeit gibt, dies speziell in Exchange einzustellen, ohne das globale Adressbuch anzugreifen.

Quasi, wenn Mail nach Extern, dann füge xyz in den Namen ein.

Vg DerPalit
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
28.06.2012 um 21:09 Uhr
Hi,

nur der Vollständigkeit halber: Es gibt noch die Möglichkeit, die Anzeige eines Namens ganz zu deaktivieren (unter Remote Domains).

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: DerPalit
28.06.2012 um 21:15 Uhr
Hey,

dass wäre noch eine Option.
Kannst du mit kurz beschreiben, wie ich das löse?

Dank dir!

Vg DerPalit
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
28.06.2012, aktualisiert um 21:26 Uhr
Hallo,

dass wäre noch eine Option.
Kannst du mit kurz beschreiben, wie ich das löse?
Ja: "(unter Remote Domains)" - und dann dort unter Message Format -> Display Senders Name on Message.

Das Tolle bei der Geschichte: Da ich nicht auswendig wusste, wie die Option heißt, habe ich dazu gegoogelt ("exchange 2007 remote domain display name") und habe dabei auch genau das Gefunden, was du gesucht hast: Nämlich die Verwendung eines anderen Feldes (Simple Display Name) statt des Display Name als Absender: http://mostlyexchange.blogspot.de/2008/09/exchange-2007-and-simple-disp ...

Wir haben also alle noch etwas gelernt

Gruß

Filipp

edit: damn, und dann habe ich mich auch noch in der exchange-version vertan...
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
28.06.2012 um 21:24 Uhr
Hallo,

dazu kannst du den einfachen Anzeigenamen verwenden.
In der Exchange-Shell folgenden Befehl ausführen:
Get-remotedomain | set-remotedomain -UseSimpleDisplayName $true

Damit wird bei externen Mails immer der Wert in "einfachen Anzeigenamen" verwendet. Intern weiterhin der "Normale"
Achtung: ist der einfache Anmeldenamen leer, dann wird gar kein Name mitgeschickt, der Empfänger sieht nur die Email-Adresse.

Außerdem ist meines Wissens das Exchange 2010-SP1 nötig.

Gruß,
Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: DerPalit
02.07.2012 um 00:11 Uhr
Hallo,

der Tipp von filippg und DerSchorsch war goldwert!!!
Alles läuft so, wie geünscht.

Ein großes Danke!

Vg Der Palit
Bitte warten ..
Mitglied: der-suchende
19.07.2012 um 08:40 Uhr
Kann man den sowas auch für nur einen einzelnen User bzw. Postfach einstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: Androxin
20.01.2015 um 15:56 Uhr
War dieser Weg tatsächlich Zielführend? Schließlich werden keine Umlaute in diesem Feld unterstützt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Absendername ändern für Verteilergruppe in Exchange 2010

Frage von platinExchange Server

Hallo zusammen, ich benutze eine Verteilergruppe zum Senden von Nachrichten. Leider steht als Absendername immer der Name der Verteilergruppe. ...

Windows Server

Exchange 2010 verschluckt E-Mails

Frage von westberlinerWindows Server1 Kommentar

Hallo, ich habe hier einen Exchange 2010. Emails raus gehen per SMTP-Connector, reinwärts direkt auf den Exchange. Dazwischen habe ...

Exchange Server

E-Mail Archivierung am Exchange 2010

Frage von helmuthelmut2000Exchange Server2 Kommentare

Hallo, An meinem SBS2011 habe ich 25 Clients mit einem E-Mail Postfach. Bis jetzt haben wir da noch keine ...

Exchange Server

Absendernamen - Anzeigenamen in Exchange 2016

gelöst Frage von Luuke257Exchange Server7 Kommentare

Hallo zusammen! Vorweg: Ich bin ein absoluter Exchange neuling, habe das Projekt von einem Kollegen gesehen und mich gefragt ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 15 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 20 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server25 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

SAN, NAS, DAS
Qnap TS-453S Pro - Anbindung Active Directory
Frage von JuckieSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Qnap TS-453S Pro die sich mal so absolut gar nicht in das Active ...