Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Einbindung RDX-Laufwerk in W2008R2 . mysteriös!

Mitglied: keine-ahnung

keine-ahnung (Level 5) - Jetzt verbinden

13.06.2018 um 09:41 Uhr, 646 Aufrufe, 5 Kommentare

Moin an alle,
ich habe hier auf einem SBS2011 momentan einen echten Zauber, keine-ahnung, was die Kiste hat.
Eingebunden als Sicherungsziel von Acronis 11.7 ist seit ca. 5 Jahren ein SATA-RDX-Laufwerk in einem ProLiant ML350p Gen8. Hat auch noch nie Mucken gemacht. Plattenwechsel erfolgt täglich. Seit ein paar Tagen ist diese Sicherung zweimal gescheitert. Gestern habe ich mir das mal angesehen, nach einem Medienwechsel wurde die RDX-Platte im Explorer nicht mehr erkannt, das Laufwerk selbst signalisiert das eingelegte Medium regelkonform via LED und ist im Gerätemanager des OS normal eingebunden, die RDX-Platte selbst erscheint im Gerätemanager nicht. Soweit, so schlecht ...
Ergo habe ich mit meinem schlichten Gemüt die Diagnose "Kontakte zwischen Rahmen und Medium kaputt" gestellt und ein neues Laufwerk bestellt. Allerdings vergessen, das Medium wieder zu entnehmen und die Sicherungsjobs in Acronis zu deaktivieren.
Heute früh beim Durchschauen meiner mails sehe ich, dass die zwei Sicherungen auf RDX durchgelaufen sind ... das hat mich dann doch interessiert !
Also rauf auf die Büchs --> Explorer --> keine RDX-Platte weit und breit. Acronis geöffnet --> Sicherungen durchgelaufen. In den persönlichen Depots sehe ich die Ordner der RDX-Platte ausgegraut ... ABER: ich habe via Acronis Zugriff darauf und die Sicherungen sind aktuell aus dieser Nacht.
Und da bin ich mit meinem Latein am Ende. Weder am OS noch an Acronis ist in den letzten Wochen etwas aktualisiert wurden.

Jemand eine Idee??

LG, Thomas
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 13.06.2018 um 09:48 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Jemand eine Idee??

Heinzelmännchen?

Moin,

Hast Du mal die RDX-Platte mal auf einem anderen System angeschaut?

Oder einfach mal einen Reboot der Kiste gemacht, um zu schauen, ob es sich dann immer noch so verhält? Denn manchmal tut ein reboot gut.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
LÖSUNG 13.06.2018 um 09:55 Uhr
Hallo.

Nur schnell aus der Hüfte:

Ich weiß nicht, wie Acronis genau arbeitet und auch nicht, wie aktuell die Version ist, die Du einsetzt.

Aber: Wenn ich das vergleiche mit der eingebauten Windows-Server-Sicherung (die es so auch im SBS gibt), dann ist dabei das Verhalten, daß die Backup-Medien im Explorer gar nicht sichtbar sind, aber trotzdem arbeiten und die Sicherungen auch erfolgreich laufen, völlig normal.

Vielleicht hat Acronis diese "Ausblendung" auch eingeführt?

VG,

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
13.06.2018, aktualisiert um 10:17 Uhr
Heinzelmännchen?
Verdammt - hätte ich auch selbst drauf kommen können !!!
Hast Du mal die RDX-Platte mal auf einem anderen System angeschaut?
Spar ich mir - ich habe für jeden Wochentag ein eigenes Medium, das fällt als Ursache zu 99 Prozent aus.
Denn manchmal tut ein reboot gut.
Man munkelt, dass ein reboot des DC während der laufenden Sprechzeit für Irritationen sorgen könnte . Aber Du hast Recht, mach ich heute Nachmittag mal. Chancen sehe ich aber auch da eher unterdurchschnittlich - wenn das ein USB-Teil wäre ja, aber bei SATA ...
Wenn ich das vergleiche mit der eingebauten Windows-Server-Sicherung
Kannst Du nicht miteinander vergleichen
Vielleicht hat Acronis diese "Ausblendung" auch eingeführt?
Vermutlich eher nicht ... das würde die Wiederherstellung einzelner Dateien aus dem Explorer heraus ... sagen wir mal ... etwas unbequemer gestalten

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
13.06.2018 um 16:04 Uhr
Moin nochmal,
Denn manchmal tut ein reboot gut.
diesmal offenbar auch .

Den bestellten Rahmen lege ich mir trotzdem mal auf Halde, wer weiss, wie lange das hält.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
13.06.2018 um 18:18 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Moin nochmal,
Denn manchmal tut ein reboot gut.
diesmal offenbar auch .


Darauf einen Laphroig!

Schönen Abend noch.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
SATA-RDX-Laufwerk wird nicht erkannt?
gelöst Frage von keine-ahnungPeripheriegeräte10 Kommentare

Moin, mal wieder keine-ahnung Ich habe hier einen ML310e, der ein paar Management- und Inventarisierungsdienste auf W2008R2 bereitstellen soll, ...

Backup
Synology + RDX Laufwerk
gelöst Frage von Wild-WolfBackup3 Kommentare

Hallo liebe "Kellerkinder" :D Laut Tandberg soll es möglich sein, ein RDX an ein Synology NAS anzuschließen. Hat jemand ...

Backup
RDX LAufwerk USB 2.0 als ISCSI?
Frage von AzubineBackup7 Kommentare

Hallo, wir setzen Backup Exec 2015 ein. Trotz neuster Version haben wir Probleme damit das ein Backup auf das ...

Peripheriegeräte

Tandberg RDX Laufwerk intern USB 3.0 sehr langsam

Frage von Just-InPeripheriegeräte5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit einem internen RDX Laufwerk von Tandberg. Es handelt sich um ein internes ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 10 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 18 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server27 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...