Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Einige Benutzerkonten werden ständig gesperrt

Mitglied: Karinska

Karinska (Level 1) - Jetzt verbinden

22.12.2006, aktualisiert 27.12.2006, 9653 Aufrufe, 4 Kommentare

Windows 2003 Domäne; Clients: Windows XP SP2; laufende Updates

Guten Morgen,


Ich bin seit Wochen auf der Suche nach einer Lösung in Foren und Internet für unser mittlerweile brisantes Problem:

Nach drei erfolglosen Anmeldeversuchen sollen die Benutzerkonten gesperrt werden (klappt auch tadellos).

Nur: Einige ca. 5 Benutzer werden jedoch bereits nach nur einem falschen Anmeldeversuch gesperrt.

Meine Vermutung, dass die GPO nicht richtig gezogen wurde, wurde durch die RSoP am Server und auch von den Clients nicht bestätigt. GPOs werden korrekt mit 3 Falschanmeldeversuchen übrnommen. In der Ereignisanzeige habe ich auf den Clients auch nichts auffälliges finden können.

Das einzig unterschiedliche bei diesen Benutzern ist, dass diese mit Notebooks arbeiten, welche mit SafeGuardEasy geschützt sind.

Die 5 User sind schon sehr verärgert, da diese auch teilweise am Wochenende arbeiten müssen.

Diese Benutzer haben keine Laufwerke mit veralteten Anmeldeinformationen gemappt oder irgendwelche Dienste laufen, welche den "Falschanmeldezähler" inkrementieren.

Lokale Benutzerkonten dürfen wir laut Firmenrichtlinie nicht in unserem Netzwerk anlegen bzw. verwenden.

Vielleicht kennt jemand dieses Problem und kann mir einen Tipp zur Lösung geben.

Auf jeden Fall Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Jahr 2007.


Danke


Karinska
Mitglied: Dani
22.12.2006 um 12:20 Uhr
Hi,
hast du mal das Programm "SafeGuardEasy" auf einem NB deinstalliert. Somit siehst du gleich, ob es daran liegt.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
22.12.2006 um 17:17 Uhr
Hi Karinska

Klingt auf den ersten Blick tatsächlich etwas "brisant"!

Installiere dir auf deiner lokalen "AD-Benutzer und -Computer Konsole" den "Account Lockout" Zusatz. (acctinfo.dll)
So kannst du dem Problem sehr Schnell auf die Spur kommen.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: Karinska
27.12.2006 um 10:28 Uhr
Guten Morgen,

vielen Dank für Deine Antwort.
Werde Deinen Vorschlag in die Tat umsetzen und anschliessend Bescheid geben.

Tschüss

Karinska
Bitte warten ..
Mitglied: Karinska
27.12.2006 um 13:14 Uhr
Hallo drop_ch,


mithilfe von acctinfo.dll und lockoutstatus.exe glaube ich auf der richtigen Spur zu sein. Ich habe zwei mögliche Lösungsansätze für unser Problem gefunden:

I.) 3 der 5 User haben laut der zusätlichen Registerkarte "additional account info" Passwörter, welche im November abgelaufen sind. Diese User lassen sich das Benutzerkonto und die Passwörter von einem Kollegen immer nur entsperren, ändern aber NIE proaktiv auf deren Notebooks die Kennwörter. D. h. normalerweise sollte das Benutzerkonto am DC enstperrt werden UND das Kennwort zurückgesetzt werden mit dem Haken für neues Kennwort bei Einstieg o. ä. Wird von meinem Kollegen nicht konsequent genug umgesetzt. (Man möchte doch die User nicht mit einem neuen Kennwort verärgern ;-( )

II.) Laut lockoutstatus hapert´s auch an der Synchronisation zwischen unseren beiden DCs. Da liegen Tage dazwischen! Der ältere der beiden DCs wird aber auch aus anderen Gründen in den nächsten Wochen abgelöst.

Danke auf jeden Fall


Karinska
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

FTP-Benutzer wird ständig gesperrt und Benutzername muss Servernamen davor haben

gelöst Frage von Ruffy1984Windows Server7 Kommentare

Hallo Community, ich habe auf einem Windows Server 2008 R2 englisch die IIS/FTP Rolle (iis Version 7.5.7600 ) installiert ...

Windows Server

Ereignis 4776 User wird ständig vom DC gesperrt

Frage von tourguide1504Windows Server10 Kommentare

Nach der Entsperrung kann er wieder arbeiten um dann zu einem späterem Zeitpunkt während des Arbeiten wieder gesperrt zu ...

Windows Server

Benutzer ständig gesperrt - kein 4740 Event am DC

gelöst Frage von sventasticWindows Server8 Kommentare

Hi, ich habe seit ein paar Tage das Problem, dass das Konto eines Kollegen immer wieder gesperrt wird. Mal ...

Windows Server

AD Account wird ständig gesperrt Event 4625 BruteForce

gelöst Frage von westberlinerWindows Server5 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe seit einigen Tagen ein seltsames Problem: Bei uns hat ein User angefangen, welchen es schonmal ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Mikrofon von Headset geht nach Update auf Windows 10 1803 nicht mehr

Tipp von Deepsys vor 4 StundenWindows 10

Ich verwende ein Plantronics Headset das per USB mit dem Windows 10 PC verbunden ist. Damit kann ich auch ...

Video & Streaming

Ruckelfreies Fernsehen auf Smartphone oder Tablet - in SD oder gar HD - Eine Alternative zum Fritz DVB-C Receiver

Anleitung von power-user vor 18 StundenVideo & Streaming5 Kommentare

Wer kennt das nicht: Man möchte gemütlich auf dem Balkon sitzen und vielleicht grillen und dabei das WM-Spiel gucken ...

Erkennung und -Abwehr
Trendmicro WFBS 10 ist in deutsch verfügbar!
Tipp von VGem-e vor 1 TagErkennung und -Abwehr2 Kommentare

Servus Kollegen, downloadbar unter

Windows Update

Microsoft Patchday Juni 2018 - BSOD, obwohl noch kein Patch freigegeben

Erfahrungsbericht von diemilz vor 1 TagWindows Update4 Kommentare

Hallo zusammen, wir hatten hier letzte Woche ein massives Problem. Alles begann damit, dass ein Mitarbeiter kurz vor Feierabend ...

Heiß diskutierte Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
ASUS P5W DELUXE startet nur manchmal und nur mit 2 GraKas
Frage von Windows10GegnerCPU, RAM, Mainboards20 Kommentare

Hallo, ich habe das o.g. Motherboard erhalten. Egal ob C2D 8400, Pentium D 945 oder P4 670, das teil ...

Windows Userverwaltung
User Überwachung
Frage von YellowcakeWindows Userverwaltung20 Kommentare

Hey ich habe von unserem neuem Datenschutzbeauftragten ein kleines Horror Paket bekommen. Ich soll wenn es möglich ist, das ...

Batch & Shell
Powershell Netzwerkdrucker auflisten
gelöst Frage von schiggi85Batch & Shell18 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte mit dem invoke-command bei einem remoteclient die installierten Netzwerkdrucker des Users abfragen. Nur klappt das ...

Outlook & Mail
Nachweis des Löschens einer Email nach DSGVO in Outlook
Frage von linuxadmOutlook & Mail18 Kommentare

Hallo Forum, wie wahrscheinlich viele von Euch kämpfe ich mit der Umsetzung der DSGVO bei meinen Kunden. Konkret geht ...