Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ein paar einstellungen für outlook?????

Mitglied: dabum

dabum (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2006, aktualisiert 27.01.2006, 3369 Aufrufe, 6 Kommentare

hallo zusammen,

ich wollte bei mir im netzwerk ein paar einstellungen bzw. bei outlook ein paar einstellungen vornehmen.

folgendes, ich habe ein paar email adressen und rechner, jeder user hat z.Z. eine eigene email adresse die er abrufen kann, soweit so gut!

ich würde es aber gerne umstellen dass alle "eine" abesender adresse haben und alles user auf das gleiche konto zugreifen könnten um emails abzurufen!

die frage ist was ich einstellen muss?

die andere sache ist. dass ich einen gemeinsamen kalender erstellen wollte und bis dato nichts gefunden habe was mir weiter helfen könnte!!!


vieleicht hat jemand von euch eine idee oder so?

bis dann
dabum
Mitglied: 14078
26.01.2006 um 18:59 Uhr
welches netzwerk hast du denn da ? welche server ? active directory ?
Bitte warten ..
Mitglied: dabum
27.01.2006 um 08:51 Uhr
hallo,
ja stimmt das habe ich vergessen!

es handelt sich um ein windows netzwerk mit user die XP SP2 mit Outlook 2000 und 2003 die an einem server SBServer 2003 angeschlossen sind.

bis dann und danke schon im voraus.

dabum
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
27.01.2006 um 09:04 Uhr
hallo,
ja stimmt das habe ich vergessen!

es handelt sich um ein windows netzwerk mit
user die XP SP2 mit Outlook 2000 und 2003
die an einem server SBServer 2003
angeschlossen sind.

bis dann und danke schon im voraus.

dabum

eins hast du noch vergessen, aber davon gehe ich mal aus, active directory nutzt ihr aber schon ?
Bitte warten ..
Mitglied: dabum
27.01.2006 um 09:50 Uhr
sorry,

ja es wird active directory verwedet.

bis dann
david
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
27.01.2006 um 10:07 Uhr
hmmm also du willst wirklich fuer alle nur eine email adresse ? erstell doch eher eine globale email adresse wie INFO@FIRMA.de und leite diese an die gruppe deiner user weiter.

falls du doch an deiner idee festhaelst kannst du im active directory auf dem reiter der user die email adresse eintragen, auf die der "user hoert", dort stellst du bei jedem user eben deine angestrebte incoming email adresse ein.

beim einrichten von outlook nimmst du eben dieses eine konto, dann werden alle email adresse von diesem einen konto versendet und empfangen. aber wie gesagt, ich wuesste keinen grund das so zu machen. erstell wie gesagt lieber ein globales konto ....
Bitte warten ..
Mitglied: dabum
27.01.2006 um 11:21 Uhr
@14078
hallo maurizio.schmidt,

du meinst allso dass ich einfach den info@firma.de also empfänger nehmen soll und dann alle emails automatisch an alle user weiter leiten soll????

wenn ja, ist immer noch das problem da, dass wenn eine email rausgeht der absender "info" darin stehen sollte.

hintergrund ist dieser dass die meinsten den antworten button verwenden wenn sie antworten und dadruch sollten alle emails für alle user zugänglich gemacht werden.

die andere frage ist noch, wie kann ich noch die alten email adressen verwenden wenn ich will??? z.B.: hans@firma.de kann ich dort wo die emails eingetragen werden zwei oder mehr email adressen eintragen???? sprich im active directory???

also bis dann
david
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Migration von Postfach - Einstellungen in Outlook

Frage von chb1982Exchange Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich in einem Netz seit heute neben einem SBS2011 einen Exchange 2013 auf den häppchenweise die Postfächer ...

Windows Server

Outlook 2013 Einstellung über Gruppenrichtlinie verteilen?

gelöst Frage von crack24Windows Server5 Kommentare

Hallo, in unserem Outlook ist bei fast allen Mitarbeitern anscheinend nicht angehakt, dass bei der Suche auch die gelöschten ...

Exchange Server

Outlook Anywhere Einstellungen gehen verloren

gelöst Frage von uh2512Exchange Server7 Kommentare

Hallo Zusammen, wir setzen einen Exchange 2013 ein und haben in zwei Außenstellen Outlook 2013 über Outlook Anywhere an ...

Windows Server

Änderungen von Outlook-Einstellungen per GPO

Frage von kwame501Windows Server3 Kommentare

Wir würden gerne z. B. den Zeilenabstand für neue E-Mails in Outlook 2013 per GPO auf allen Clients identisch ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 2 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 4 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 5 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
WIN 10 1803 - LTE Stick kein Internetzugriff
Frage von killtecWindows 1023 Kommentare

Hallo, ich habe mit einem Windows 10 1803 Probleme mit einem LTE-Stick. Das gleiche Problem ist bei mehreren Rechnern ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
Frage von Marcel1989Datenbanken18 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte16 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...