Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Einzel Prozessor Systeme werden als Multi Prozessor Systeme angezeigt

Mitglied: leon

leon (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2006, aktualisiert 27.01.2006, 6172 Aufrufe, 10 Kommentare

Taskmanager / WMI Anzeige Fehlerhaft bei Anzahl der installierten Prozessoren

Hi,

im Rahmen von Performence Messungen unserer Server Systeme
ist mir aufgefallen, dass über den Taskmanager oder Datenerfassung mit WMI in einigen Systemen
mehr Prozessoren angezeigt werden, als tatsächlich vorhanden sind.

Wenn einem System neue Prozessoren hinzugefügt werden gibt es ja die Möglichkeit unter
Gerätemanager- Computer - ACPI -irgendwas mit einer Treiber Aktualisierung und Neustart
dem BS die neuen Proz. bekannt zu machen.
Wie ist das umgekehrt?

Danke.

ein armer Admin
Mitglied: n4426
26.01.2006 um 16:49 Uhr
Hi leon,

es handelt sich nicht zufällig um Server mit Prozessoren mit HT-Technologie (z.B. eine P4)?

mfg

andi
Bitte warten ..
Mitglied: leon
26.01.2006 um 17:24 Uhr
Doch!
Genau so welche!
Bitte warten ..
Mitglied: leon
26.01.2006 um 17:29 Uhr
Oder auch XEON Family 15 Model 2 Stepping 5
Bitte warten ..
Mitglied: leon
27.01.2006 um 11:16 Uhr
Hi,

DANKE war sehr informativ!

Hat jetzt jemand einen Tip wie ich die Performance-Messung (mit perfmon) der CPU zu bewerten habe?

(Ich möchte die phy.Server auf VMWare migieren)
Bitte warten ..
Mitglied: ITfritze
27.01.2006 um 13:20 Uhr
Soweit ich weiß nutzt VMWare je einen CPU pro virtuelle Maschine und nutzt ein Teil des Server RAMs für den VRAM der Virtuellen Maschiene.

Du kannst also logische sowie physikalische CPUs als eigenständige CPUs sehen.

Oder wie meist du das jetzt?
Bitte warten ..
Mitglied: leon
27.01.2006 um 13:33 Uhr
Bei VMWare müssen sich gegebenfalls mehrere VMs einen Prozessor teilen.
Mein Problem ist:

Die Skalierung der Prozessorausrüstung der Host Maschine.
Also wieviel GHz, wieviele Prozessoren

Ist:
Phy. Maschine mit HT reell 2 PROs und angezeigten 4 PROs
Perfmon (von Windows) für 4 PROs
Ergebnis übertragbar auf 2 reelle???
Bitte warten ..
Mitglied: ITfritze
27.01.2006 um 15:07 Uhr
Ich würde sogar sagen du kannst die Logischen CPUs mit dazu zählen:

Also werden aus 2 realen CPUs 4 nutzbare CPUs

also P4 3Ghz = 2*3 GHz

Der software ist es ansich ja egal ob eine CPU logisch oder Physikalisch ist
Bitte warten ..
Mitglied: leon
27.01.2006 um 15:24 Uhr
Der Software schon, aber wie gesagt ich möchte VMWare Host Maschinen
skalieren.

Ist da nicht die reelle Prozessorlast ausschlaggebend?

Phy PROs 2 * 3 GHz = Log PROs 4 * 3 GHz
beide 50% Last
VMWare PRO 1 * 3 GHz min.
(ohne VM Overhead)
ODER?!
Bitte warten ..
Mitglied: ITfritze
27.01.2006 um 17:44 Uhr
Ja, 50% Last ist in Ordnung

Und maximal 70% (Wenn Dauerlast)

Allerdings muss ich zugeben das ich nicht allzu viel Erfahrung mit GSX Server und VMware ESX Server habe.

Da ich eigendlich bisher nur VMWare Workstation genutzt habe, für die Virtuelle Erstellung von Testumgebungen

PS. Welchen VMWare Server nutzt ihr überhaupt?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Einzel-Domain vs Multi-Domain-Forest
gelöst Frage von ozricXXWindows Server11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich stehe vor folgender Situation: Unternehmensgruppe besteht aus sechs Firmen mit unterschiedlichen Standorten und operativen Geschäftsführungen. Aktuell ...

Server-Hardware
Welcher Prozessor für Server?
Frage von chris123Server-Hardware4 Kommentare

Hi, ich plane gerade einen weiteren Server. Grundsätzlich wird es ein HP DL Gen8, 2 CPU´s und 32 GB ...

Batch & Shell

Alle Ordner per Script einzel Berechtigen

Frage von SMHAMK1985Batch & Shell1 Kommentar

Hallo, ich habe eine Ordner Struktur für Benutzer die ich einzeln auf die Benutzer berechtigen lassen möchte. z.B. Ordnername: ...

Microsoft

Was sind Threads bei Prozessoren

Frage von KillaaaaMicrosoft7 Kommentare

Hallo, kann mir bitte jemand erklären was Threads sind?

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 8 StundenBackup

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenHumor (lol)5 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenExchange Server8 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke43 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke10 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...

Windows Server
Freigaben per Default nur für Domänen-Benutzer
Frage von tierwoWindows Server8 Kommentare

Hallo gibt es eine Möglichkeit, einen Server 2016 so zu konfigurieren (z.B. per GPO), dass Freigaben die erstellt werden ...