Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Entferntes Lager mit Wlan abdecken

Mitglied: unique24

unique24 (Level 2) - Jetzt verbinden

04.04.2008, aktualisiert 12:51 Uhr, 2953 Aufrufe, 1 Kommentar

Welche Hardware?

Hallo Gemeinde,

ich muss ein baulich abgesetztes Gebäude (Lager) mit Wlan und Lan versorgen.
Bin mir aber bezüglich der Wahl der Router nicht klar.

Gebäude 1:
SBS2003 R2 mit LAN

Vom Gebäude 1 soll eine Wlanverbindung zum Lager eingerichtet werden.
So benötige ich 2 Wlan Router.

Der WlanRouter im Gebäude 1 wird ins interne LAN gehängt.
Der Wlan Router im Lager soll dort das LAN versorgen. Zeitgleich aber auch die mobilen Notebooks im Lagerbereich mit Wlan versorgen.

Könnt Ihr mir hierzu günstige Geräte empfehlen? Bin mir nicht sicher ob alle Router die Funktionen unterstützen.

Im Lager wird nur alle 2 Tage gearbeitet ... daher sollen die Geräte extrem günstig sein.

Entfernung zwischen den 2 Gebäuden ca. 35m Luftlinie (Sichtverbindung)


Danke

Hannes
Mitglied: Rafiki
04.04.2008 um 12:51 Uhr
Wenn es zuverlässig sein soll rate ich zu Lancom Geräten. Z.B. der L-54g wird gerade für "günstige" EUR 260 angeboten da jetzt die Nachfolgemodelle mit 802.11n verfügbar werden.

Lies dir doch mal in dem Handbuch von Lancom.
http://www.lancom-systems.de/LCOS-7-3.749.0.html
Auf der Webseite ist ganz unten der Link zum Handbuch. Auch wenn das Handbuch Version 7.2 beschreibt haben sich nur Kleinigkeiten verändert. Nach meiner Meinung ist das deutsche Handbuch sehr gut geschrieben und erklärt auch warum und wie bestimmte Funktionen arbeiten.

Im Kaptitel 12, Wireless LAN im Abschnitt 7: Punkt-zu-Punkt-Verbindungen wird erklärt wie man eine WLAN Brücke zu einem anderen Gebäude aufbaut und dann das WLAN dort noch mal über einen AccessPoint als Relais betreibt. Die WLAN Brücke kann man bei LANCOM Geräten zusätzlich mit LANCOM Enhanced Passphrase Security (LEPS) gegen Spionage absichern. Aber auch die folgenden Seiten zum Thema WLAN dürften für dich interessant sein. Einfach die betreffenden Seiten ausdrucken und am Wochenende in ruhe lesen.

Nicht jeder billige DSL-WLAN-Router kann eine solche WLAN Brücke aufbauen. Lies doch im vergleich mal das Handbuch von Netgear oder Linksys. Da steht nur leider kaum etwas drin. Ha, ha, ha.

Bei LANCOM gibt es auch passende Antennen für die Außenmontage. Denn viel Sendeleistung geht verloren wenn beide Geräte jeweils im Gebäude sind und durch ein Fenster nach draußen senden sollen. Die empfangene Signalstärke begrenzt die Geschwindigkeit enorm. Selbst wenn immer noch eine Verbindung zustande kommt ist diese evtl. sehr langsam oder unzuverlässig.

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
VPN, Lager, Firmennetz
Frage von DomFryNetzwerke6 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell würde ich gerne folgende Anforderung erfüllen: VPN-Verbindung zwischen Lager (Dyndns, Fritzbox 7390) und Hauptgebäude (Fixe Ip, ...

Windows 7
SSD - Win7 Lags
gelöst Frage von ph5555Windows 720 Kommentare

Hallo zusammen, seitdem ich eine SSD als Systemfestplatte verwende, habe ich unter Win7 bemerkbar lange lags. Habt ihr Ratschläge, ...

Switche und Hubs
Lichtwellenleiter LAG Switch
gelöst Frage von rocco61Switche und Hubs8 Kommentare

Hallo zusammen, es geht um einen Netgear GS724TS. Im Serverraum haben wir zwei, einer ist mit dem dritten extern ...

Windows Netzwerk
Browser-Lags und IPv6
Erfahrungsbericht von NixVerstehenWindows Netzwerk2 Kommentare

Hallo zusammen, wir betreiben als kleines Speditionsunternehmen ein überschaubares Windows-Netzwerk mit Win10-Clients sowie einem Server 2016 Essentials als "eierlegende ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Userverwaltung

Passwortwechsel in der Domain bei Anmeldung erzwingen

Anleitung von Looser27 vor 9 StundenWindows Userverwaltung5 Kommentare

Nachdem es immer wieder User geschafft haben, sich während des laufenden Betriebes auszusperren, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, ...

Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 3 TagenAusbildung39 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 5 TagenSpeicherkarten6 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 5 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
gelöst Frage von Looser27Windows Userverwaltung32 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Microsoft
Netzlaufwerksordner Berechtigungen Speichern unter aus Programmen
gelöst Frage von ITler7Microsoft19 Kommentare

Moin, bin in ein neues Unternehmen eingetreten und habe die Anforderung bekommen Berechtigungen auf einige Ordner anzupassen, da bisher ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Flatrates
Geschwindikeitsprobleme zwischen 1 und 1 - Vodafone Heimnetz
Frage von muenchhausenFlatrates15 Kommentare

Moin erstmal, Vorweg mein Setup 1. Wohnsitz Vodafone 400K Leitung (kommt sogar komplett an, auch um 18 Uhr) 2. ...