Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Erfahrungsbericht: Acronis Backup für Linux

Mitglied: Nepomuk81

Nepomuk81 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.03.2007 um 15:40 Uhr, 2560 Aufrufe

Hallo,

also hat jemand vielleicht Erfahrung mit Acronis True Image bei einem Linux Backup.
Möchte ein sogenanntes Master-Image erstellen mit Fedora Core 6. Habe schon alle Treiber eingebunden und das System ist soweit konfiguriert. Kann ich Acronis von CD starten, das Image ziehen und danach auf einen andere Rechner spielen (egal ob gleiche oder andere Hardware?)?
Unter Windows hat es erfolgreich funktioniert. Wollte nur wissen ob es auch mit Linux geht. Sonst muss eine andere Lösung her.

Vieln Dank im Voraus.
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Acronis Backup sicher gegen Verschlüsselung

Frage von jocologneWindows Server2 Kommentare

Hallo an die Forengemeinde, aufgrund der aktuellen Trojanerwelle, bin ich am überlegen, wie eine verschlüsselungssichere Datensicherung eines W2K12r2 Servers ...

SAN, NAS, DAS

Acronis Backup Fehlermeldung

Frage von 118041SAN, NAS, DAS2 Kommentare

Wir verwenden Acronis Backup 11.7 Build 11.7.44421 Am 09.07.2016 erhielten wir folgende Fehlermeldung (in den Ereignissen) <log build="44421" version="11" ...

Backup

Acronis Backup macht Probleme

Frage von PharaunBackup20 Kommentare

Hallo, Wir haben bei uns Acronis Backup und Recovery 11 im Einsatz. Das Backup mit Acronis macht uns hier ...

Vmware

Acronis Backup in VM wiederherstellen

Frage von metal-shotVmware2 Kommentare

Hallo Gibt eine Möglichkeit aus einem Acronis Backup (erstellt mit Acronis Backup 11.5) direkt in eine VM (Wünschenswert VMplayer/Worlstation) ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Userverwaltung

Passwortwechsel in der Domain bei Anmeldung erzwingen

Anleitung von Looser27 vor 8 StundenWindows Userverwaltung5 Kommentare

Nachdem es immer wieder User geschafft haben, sich während des laufenden Betriebes auszusperren, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, ...

Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 3 TagenAusbildung38 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 5 TagenSpeicherkarten6 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 5 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
gelöst Frage von Looser27Windows Userverwaltung32 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Microsoft
Netzlaufwerksordner Berechtigungen Speichern unter aus Programmen
gelöst Frage von ITler7Microsoft19 Kommentare

Moin, bin in ein neues Unternehmen eingetreten und habe die Anforderung bekommen Berechtigungen auf einige Ordner anzupassen, da bisher ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Flatrates
Geschwindikeitsprobleme zwischen 1 und 1 - Vodafone Heimnetz
Frage von muenchhausenFlatrates15 Kommentare

Moin erstmal, Vorweg mein Setup 1. Wohnsitz Vodafone 400K Leitung (kommt sogar komplett an, auch um 18 Uhr) 2. ...