Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Erklärung Windows Storage Server

Mitglied: 55572

55572 (Level 1)

23.11.2007, aktualisiert 27.11.2007, 8483 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Zusammen

Und zwar hat ein Kunde von uns eine NAS Lösung bekommen.

Nun läuft ja als Betriebssystem Windows Storage Server 2003.

Ich habe beim Kunden alles eingerichtet (Hardware Technisch) aber nun wollte der Kunde das ich ihm erkläre
wie er Freigaben für die User realisieren kann.

Kennt sich jemand damit aus. Eine Freigabe einrichten ist ja kein Problem aber der die Zugriffsberechtigung auf User zu beschränken.

Für jede Hilfe bin ich dankbar.

Gruß

S.Loncar
Mitglied: gnarff
23.11.2007 um 15:09 Uhr
1. Active Directory (AD) is an implementation of LDAP directory services by Microsoft for use primarily in Windows environments. Its main purpose is to provide central authentication and authorization services for Windows based computers. Active Directory also allows administrators to assign policies, deploy software, and apply critical updates to an organization. Active Directory stores information and settings in a central database.Active Directory

2. Microsoft Windows Server 2003 Active Directory Technical Library

scnr
saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
23.11.2007 um 15:10 Uhr
Wenn du auf den Freigegeben Ordner mit der rechten Maustaste klickst und anschließend auf Eigenschaften kannst du in den Tabs ganz oben die Rubriken Freigabe und Sicherheitseinstellungen sehen.
Dort kannst du Rechte für einzelne User und Gruppen vergeben. Wobei ich dir empfehlen würde die Rechte in den Sicherheitseinstellungen und nicht in den Freigaben zu setzen.

lg Cthluhu
Bitte warten ..
Mitglied: 55572
23.11.2007 um 15:20 Uhr
Hallo

Danke für die Prompte Antwort. Habe dem Kunden eine kurze Anleitung gemailt.


Warte mal ab ob es klappt.

Ciao
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
23.11.2007 um 15:33 Uhr
Hallo,

im Windows Storage Server gibt es eine MMC für die Shares: Start --> All Programs --> Administrative Tools --> Windows Storage Server, die sollte auch im Autostart liegen. Im Bereich File Server Management findet sich alles, was für die Erstellung und Verwaltung der Shares benötigt wird. Die Neuanlage läuft über einen Assistenten, in dem auch die Userrechte eingestellt werden können. Übrigens auch NFS-Share, File Screening, Quotas und Storage Reports. Und Help tut in dem fall auch, was man erwartet.

Ich empfehle also ausdrücklich, die Shares nicht über die normalen Properties zu administrieren, die MMC stellt mehr Optionen zur Verfügung.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
23.11.2007 um 16:32 Uhr
Recht hast Du, sonst kann man ja gleich ein MSHOME Netzwerk aufsetzen...

@ Chipi
Mail Deinem Kunden eine vernünftige Anleitung...
saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
23.11.2007 um 16:51 Uhr
MSHOME Netzwerk aufsetzen...

@gnarff: In der deutschen Version heißt diese unsägliche Arbeitsgruppe übrigens MSHEIMNETZ <schudder>

Aber das nur so nebenbei (und weil bald WE ist )
geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
23.11.2007 um 18:40 Uhr
Natürlich kann Chipi seinem Kunden, bei Verwendung dieser MSHEIMNETZ-Konfiguration, auch gleich empfehlen, auf einer Website alle Verzeichnisse und Ordner online zu stellen, um sicher zustellen, dass auch wirklich jeder Bundesbürger Zugriff auf die vertraulichen Firmendaten erhält.
Damit der auch professionell geregelt aussieht, könnte man eine Passwortabfrage implementieren; ein Buchstabe reicht da völlig, also A,B,C...

Das WE ist immer gut, um seine Deutschkenntnisse aufzufrischen...

@Chipi

Warte mal ab ob es klappt.
Bei Datenverlust oder -Korruption wegen einer unsachgemäßen Sicherung des Storageservers, hervorgerufen durch Deine "Anleitung" bist Du Schadenersatzpflichtig und einen Kunden los!

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: 55572
27.11.2007 um 08:37 Uhr
Hallo Ihr Scherzkekse

Habe mich am Wochenende mal mit MMC auseinandergesetzt und eine kleine DOku dazu geschriben und habe die Doku dem Kunden gemailt.

Aber danke nochmals für die Antwort.

Bye

Chipi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

IBM Storage an Windows-Server anbinden....

gelöst Frage von CodySmallsWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem einen IBM Storage mit insg. 3,9TB als Volumen auf einem Win Server 2012 ...

Windows Server

"RAID" im Windows Storage Server 2012r2

gelöst Frage von 94451Windows Server5 Kommentare

Hallo, ich habe eine Raid mit 10 4TB Festplatten gemacht 22TB von ~30TB sind belegt, die restlichen 10TB werden ...

Windows Server

Windows Storage Server Freigaben ohne AD

gelöst Frage von garackWindows Server11 Kommentare

Hallo, Meine Windows Server Kenntnisse sind sehr begrenzt. Ich war neulich test-weise an einem WIndows Storage Server 2008RC2 (Western ...

Windows 10

DistributedCOM - Erklärung

Frage von KMUlifeWindows 10

Hallo zusammen! Ich sehe vermehrt Fehlermeldungen auf Clients im Netzwerken die mit DistrubedCOM ausgewiesen sind.ö z.B: Ich habe mal ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Meine Variante der DSGVO
Tipp von Henere vor 1 TagHumor (lol)2 Kommentare

Datenschutzerklärung Jede gute Website braucht eine Datenschutzerklärung? Ok, dann machen Sie sich auf etwas gefasst. Präambel Artikel 12 der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Datenschutzerklärung nach DS-GVO

Information von admtech vor 1 TagAdministrator.de Feedback

Hallo Administrator User, Wir respektieren eure Privatsphäre und möchten euch daher auf die Möglichkeiten für den Umgang mit euren ...

Voice over IP

Rufnummernblock aufbrechen nun möglich bei DTAG

Tipp von Datenreise vor 1 TagVoice over IP

Bei der Telekom ist es seit einigen Tagen laut Aussage der Geschäftskunden-Hotline möglich, eine Rufnummernübernahme auch dann durchzuführen, wenn ...

Netzwerke
Riesiges Botnetz in Deutschland
Tipp von FFSephiroth vor 1 TagNetzwerke1 Kommentar

Überprüft mal eure Router und NAS

Heiß diskutierte Inhalte
Voice over IP
VOIP: Lösungen für Notruf?
Frage von MimemmmVoice over IP26 Kommentare

Hey Welche Möglichkeiten hat man eigentlich noch bei VOIP um zuverlässige Notrufe zu ermöglichen? Ein aufgeladenes Handy habe ist ...

Windows Server
Fragwürdige GPO Fehler im Syslog
gelöst Frage von Ex0r2k16Windows Server13 Kommentare

Hallo! Ich kriege bei manchen (oder sogar allen? -prüfe noch) Clients folgenden Fehler bei mehreren GPOs (aber nicht bei ...

Windows Server
DHCP und Regeln und Filter
Frage von OlliPWSWindows Server10 Kommentare

Guten Tag, wir haben folgende Problematik: Wir haben diverse ca. 130 Avaya VoIP Telefone, diese sollen per DHCP automatisch ...

Windows Server
Nach KB4103718 RDP auf Windows 2003 Server
gelöst Frage von Bl0ckS1z3Windows Server9 Kommentare

Hallo Admins, im KB4103718 ist ja der Patch für den RDP-Server und Client enthalten. Wir haben aber noch Windows ...