Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

errorlevel nach call aufruf

Mitglied: kleinmeier

kleinmeier (Level 1) - Jetzt verbinden

26.03.2008, aktualisiert 31.03.2008, 7081 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo

Dieses ist meine erste Batch die ich geschrieben habe oder noch am schreiben bin.
Bitte nicht gleich draufhauen, wenn sie nicht ganz der Norm entspricht.
Habe leider keine Ahnung von Programieren in was auch immer für eine Sprache.
Wäre nett wenn mir einer Helfen könnte.

So nun mein Problem!

@echo off
cls

cd skripte
cd wbat

wbat cls ! text 2,4 :input ! box 21,60 Weiter,Verlassen,Hilfe
if errorlevel 3 goto hilfe
if errorlevel 2 goto ende
if errorlevel 1 goto weiter

:weiter

cd..
????????????????
call menu.bat %1
??????????????????
if errorlevel 3 goto hilfe
if errorlevel 2 goto ende
if errorlevel 1 goto weiter

:IPabfrage

@echo off
echo open %IP%>zugang.txt
echo %user%>>zugang.txt
echo %passwort%>>zugang.txt
echo lcd>>zugang.txt
echo ascii>>zugang.txt
echo prompt>>zugang.txt
echo ls -bin test2.txt>>zugang.txt
echo cd bin>>zugang.txt
echo ls -.*. test3.txt>>zugang.txt
echo bye>>zugang.txt
ftp -s:zugang.txt
goto variable




:hilfe
wbat cls ! text 2,4 :input-var ! box 21,60 Weiter,Verlassen
if errorlevel 2 goto ende
if errorlevel 1 goto weiter

Ich möchte nach dem "call menu.bat %1" eine errorlevel abfrage machen wie
oben auch.
Es geht aber weder nach dem call noch in der "menu.bat"

Die siet so aus:

menu.bat:

cd WBAT
set IP=192.168.
set user=root
set passwort=*
call w.bat box @..\menu.txt:test1

Irgenteiner eine Idee dazu?

Gruß
kleinmeier
Mitglied: miniversum
26.03.2008 um 20:01 Uhr
Sollte eigentlich so funktionieren.
Teste dashier mal:

1.bat:
@echo off
echo %errorlevel%
call 2.bat
echo %errorlevel%
pause

2.bat:
@find "$" $ 2>NUL

Als Ergebnis sollte folgendes rauskomen:
0
1
Bitte warten ..
Mitglied: kleinmeier
26.03.2008 um 20:25 Uhr
Hallo miniversum

Danke dir für die schnelle Hilfe.

Es Lüpt, warum auch immer?

Wäre es zuviel verlangt wenn du mir die 2.bat erklären könntest ?
Habe mir schon bei Wbat fast die Zähne ausgebissen, ist meine erste Batch,
und ich würde gerne verstehen was ich da reinschreibe.


Gruß
kleinmeier
Bitte warten ..
Mitglied: kleinmeier
26.03.2008 um 21:04 Uhr
Hallo

Zufrüh getippt>>>schäm

Es kommt als ausgabe immer nur eine 0
Habe es so eingebaut:

1bat:
:weiter
cd..
call menu.bat %1
if errorlevel 3 goto hilfe
if errorlevel 2 goto ende
if errorlevel 1 goto weiter

@echo off
echo %errorlevel%
call menu.bat %1
echo %errorlevel%

:hilfe

wbat cls ! text 2,4 :input-var ! box 21,60 Weiter,Verlassen
if errorlevel 2 goto ende
if errorlevel 1 goto weiter


2bat:
cd WBAT

set IP=192.168.
set user=root
set passwort=*
@find "$" $ 2>NUL
call w.bat box @..\menu.txt:test1

Gruß
kleinmeier
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
27.03.2008 um 09:51 Uhr
Ok ichhäts besser erklären sollen. meine 2.bat war nur als anschaulicher test gedacht. Der efehl sorgt nur dafür das in einer Datei 4 (die wahrscheinlich ncith existieren wird nach $ gesucht wird. Das ist einfach nur um einen Errorlevel 1 zu erhalten. sonst für nichts. Da ich hier keine wbat.exe habe kann ich es ncith anders als durch diesen test achvollziehen.
Aber wenn mein Test bei dir funktioniert wird ja prinzipiell ein Errorlevel bei dir korrekt von einer batch zur andern zurück übernommen. Was die wbat.exe bei dir macht und ob die die errorlevel korrekt erzeugt kann ih halt ncith sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: kleinmeier
30.03.2008 um 12:10 Uhr
Hallo,

entschuldigung das ich mich jetzt erst wieder melde !
Mußte Beruflich für ein paar Tage weg.
Es ist nicht meine art, jemanden der Helfen möchte, im Regen stehen
zu lassen. Beim nächsten Einsatz werde ich mich abmelden.
So Sorry!!
Würde es schon Verstehen wenn du mir nicht mehr weiterhelfen möchtest.


In der Hoffnung das du es doch machst.
Habe es jetzt so eingebaut:

cd..
cd wbat
@echo off
echo %errorlevel%
pause
call w.bat box 16,50 :checkbox-example #3
@echo off
echo %errorlevel%
pause

Bei der ersten errorlevel abfrage gibt er eine 1 aus und zu der
zweiten kommt es erst gar nicht.
Da sagt er mir "Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden."

Gruß
kleinmeier
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
30.03.2008 um 12:33 Uhr
Ändere mal alle echo off in echo on um.
Dann starte die eingabeaufforderung und führe die Batch von dort aus.
Dann solltest du sehen was nach einander gescheiht. Auch Fehlermeldungen sollten zu sehen sein.

Warum der Erste errorlevel 1 ist kann ich so nciht nachvollziehen. oder kommt da vorher noch etwas?

Wegen dem: "Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden."
Da würde ich behaubten das die w.bat nicht im verzeichnis wbat liegt.
Bitte warten ..
Mitglied: kleinmeier
30.03.2008 um 13:33 Uhr
Hallo

Ersteimal Danke das du weitermachst !
Hat was länger gedauert,wegen Essen.
Bei der ersten abfrage gibt er errorlevel = 0
bei der zweiten errorlevel = 1



Gruß
trull
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
30.03.2008 um 17:13 Uhr
Ah ok. dachte ich mir. Oben hattest Dus umgekehrt geschreiben.
Funktioniert den der Call aufruf?
Mach mal nur ne Batch die im gleichen Verzeichnis liegt wie die w.bat mit folgendem Inhalt
call w.bat box 16,50 :checkbox-example #3
echo %errorlevel%
pause

So würd ich mal behabten das irgendein Parameter den du w.bat übergibst ncith past.
Bitte warten ..
Mitglied: kleinmeier
30.03.2008 um 19:05 Uhr
Hallo

Er gibt errorlevel 1 aus.

Der call aufruf geht.
Es wird damit eine wbat-Maske aufgerufen die so aussiet.

:checkbox-example "Installer-Uninstaller" [x]

Jetzt noch eine bin deiner Wahl.
Es geht nur eine bin................Diese bin hast du auf der Kiste:
Einfach in die Box klicken
[!] Kiste mit 2............... ...bin: [$bin1,20 ]
[!] Kiste mit 3..........................[$bin2,20 ]
[!] Kiste mit 4..........................[$bin3,20 ]
[!] bin1....................................[$bin4,20 ]
[!] bin2....................................[$bin5,20 ]
[!] bin3
[!] bin4




..............[ Weiter ] [ Verlassen ] [ Hilfe ]

Das "Weiter,Verlassen ,Hilfe " möchte ich über den errorlevel steuern.
Oder gibt es eventuell die möglichkeit das "Weiter, Verlassen,Hilfe" als Variable zu setzen
um es aus jeder Maske aus aufzurufen.


Gruß
kleinmeier
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
31.03.2008 um 10:19 Uhr
Aus irgendeinem grund muß ja die w.bat diesen Errorlevel erzeugen.
Wie meinst du das das du das "Weiter, Verlassen,Hilfe" über den errorlevel steuern willst?
Du kanst den errorlevel auch einer andern variabeln zuseitsen mit set var=errorlevel. oder was meinst du?
Bitte warten ..
Mitglied: kleinmeier
31.03.2008 um 18:47 Uhr
Hallo miniversum


Ich Danke dir für deine Hilfe, aber ich denke mal das ich ersteinmal ein wenig mehr über
das Schreiben von Bat-Dateien Lernen muß.
Bin derzeitig noch ein wenig überfordert, was weniger an deiner Hilfe, als mehr an meinem
Unvermögen liegt.
Also nochmal Danke !



Gruß
kleinmeier
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Humor (lol)
Call Center
Frage von ukulele-7Humor (lol)10 Kommentare

Ich hatte eben einen eigentlich lustigen Anruf, wenn es mir dieses dummdreiste Getue nicht so auf den Nerv gehen ...

Batch & Shell
For bringt falsches Errorlevel
gelöst Frage von golsinBatch & Shell5 Kommentare

Guten Morgen, mein Ziel ist es aus den for Schleifen das Errorlevel des Pings zu bekommen, komischerweise bekomme ich ...

Batch & Shell

Win10 ändert den Errorlevel? ( Batch )

gelöst Frage von clragonBatch & Shell12 Kommentare

Hey Leute, Ich habe heute wieder mit Prozessen herumgebastelt, die sich gegenseitig überwachen. Da plötzlich, habe ich einen Fehler. ...

Windows Server

For Schleife mit Errorlevel

Frage von berlingerWindows Server5 Kommentare

Hallo Zusammen ich versuche aus einer Text-Datei die IP-Adresse auszulesen und anschliessend via PSEXEC auf dem Zielrechner einen Registry-Key ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Mikrofon von Headset geht nach Update auf Windows 10 1803 nicht mehr

Tipp von Deepsys vor 1 TagWindows 10

Ich verwende ein Plantronics Headset das per USB mit dem Windows 10 PC verbunden ist. Damit kann ich auch ...

Video & Streaming

Ruckelfreies Fernsehen auf Smartphone oder Tablet - in SD oder gar HD - Eine Alternative zum Fritz DVB-C Receiver

Anleitung von power-user vor 1 TagVideo & Streaming9 Kommentare

Wer kennt das nicht: Man möchte gemütlich auf dem Balkon sitzen und vielleicht grillen und dabei das WM-Spiel gucken ...

Erkennung und -Abwehr
Trendmicro WFBS 10 ist in deutsch verfügbar!
Tipp von VGem-e vor 2 TagenErkennung und -Abwehr4 Kommentare

Servus Kollegen, downloadbar unter

Windows Update

Microsoft Patchday Juni 2018 - BSOD, obwohl noch kein Patch freigegeben

Erfahrungsbericht von diemilz vor 2 TagenWindows Update8 Kommentare

Hallo zusammen, wir hatten hier letzte Woche ein massives Problem. Alles begann damit, dass ein Mitarbeiter kurz vor Feierabend ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
User Überwachung
gelöst Frage von YellowcakeWindows Userverwaltung38 Kommentare

Hey ich habe von unserem neuem Datenschutzbeauftragten ein kleines Horror Paket bekommen. Ich soll wenn es möglich ist, das ...

Windows Installation
Adobe Reader noch notwendig?
gelöst Frage von EitieOSWindows Installation26 Kommentare

Muss ich mir noch die Arbeit machen und den Adobe Reader installieren und aktuell halten, wenn doch in Win10 ...

Festplatten, SSD, Raid
Bad Sector auf S-ATA Festplatte
Frage von gerry56Festplatten, SSD, Raid16 Kommentare

Ich habe 2 Festplatten in meinem PC eingebaut. Auf Festplatte 1 habe ich mehrere Betriebssysteme und auf Festplatte 2 ...

Netzwerkmanagement
Druckprobleme bei Thin Clients und Netzwerkdruckern
Frage von hesperNetzwerkmanagement14 Kommentare

Morgen zusammen! Bei uns werden in den Außenstellen HP t520 Thin Clients an drei W2k16 Terminalserver mittels RDP eingesetzt. ...