Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst ESXi 5 Host sichern

Mitglied: killtec

killtec (Level 3) - Jetzt verbinden

12.06.2013, aktualisiert 13:50 Uhr, 2228 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
ich habe folgendes Problem:
Ein ESXi 5 - Host-Server, der in einem Cluster hängt, wird über ein USB Stik gestartet. Da ich über den VSphere-Client keine Sensoren mehr auslesen kann, vermute ich, dass der USB-Stick hinüber ist (Deis hatten wir an einem andern Host vor kurzem).
Jetzt kommt meien "spannende Frage": Kann ich dieses System, was aktuell läuft, so sichern, dass man wie ein Image den USB-Stick "Retten" kann und das Zeugs einfach auf einen neuen Stick kopieren?

Also kurz gefasst:
Host-Server bootet von USB -> USB-Stick vermutlich defekt, Host läuft aber noch. Wie kann ich einen neuen Stick einsetzen, ohne alles neu aufspielen zu müssen?

Ein Backup nach dieser Anleitung habe ich eben gemacht:
http://www.windowspro.de/wolfgang-sommergut/backup-von-esxi-einstellung ...

Ach so, noch was vergessen. Es ist ein Cluster aus 3 Host-Servern, die über ein vCenter Server gesteuert werden.

Gruß
Mitglied: SlainteMhath
12.06.2013 um 13:55 Uhr
Moin,

wenn du schon ein Backup der Konfig hast, dann setzt doch den Server einfach mit einem Installationsmedium (USB Stick oder CD) wieder auf einem neuen USB Stick auf und spiel dann die Config zurück. Das dauert 20 Minuten und ist eine saubere Sache.

Ein Image von einem uU defekten USB Stick ziehen ist nicht so prickelnd..

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
12.06.2013 um 13:59 Uhr
Hi @slainte,
ich denke mal das wird wohl daraus hinaus laufen. Da könnte man dann gleich ein Update von der 5.0 auf die 5.1 machen - wäre das sinnvoll?

Wie wäre eigentlich die Option, von einem idemtischen Host den Stick zu kopieren, und dann die config auf den neuen einspielen? - Vermutlich nicht so gut und dauert vermutlich mindestens genau so lange... ?

Wie ist das mit dem vCenter Server? Der ist ja als VM auf dem System aktiv, ist das dabei egal?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
12.06.2013 um 14:05 Uhr
...von einem idemtischen Host den Stick zu kopieren...
Die frische Installation dauert max 15-20 Minuten und braucht 2-3 Eingaben... mach einfach keine Experimente .)

Wie ist das mit dem vCenter Server? Der ist ja als VM auf dem System aktiv, ist das dabei egal?
Naja, bevor du den Host abschaltest solltest du ihn in den Maintenance Mode schalten, dadurch werden dann alle VMs auf andere Hosts migriert. Dann den Host aus dem Cluster entfernen, neu installieren und neu zum Cluster hinzufügen.
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
12.06.2013 um 14:08 Uhr
Ok,
das hab ich soweit verstanden, ist auch sinnvoll. Jetzt die Spannende Frage, da ich das noch nicht gemacht habe:

>Dann den Host aus dem Cluster entfernen, neu installieren und neu zum Cluster hinzufügen.

ist das ein großer Aufwand?

Neuer Host geht ja anscheind recht einfach über den vSphere Client (Kontextmenü im Cluster). ist dann das Host-Entfernen "Trennen"?

Danke

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
12.06.2013 um 14:13 Uhr
"Entfernen" müsste die Option im Kontextmenu des Hosts heissen.

Zum Hinzufügen: Rechtsklick auf den Datacenter, "Host hinzufügen" und dem Wizard folgen.

Da könnte man dann gleich ein Update von der 5.0 auf die 5.1 machen - wäre das sinnvoll?
Nein wäre es nicht, da müsstest Du erstmal deinen vCenter Server auf 5.1 updaten.
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
12.06.2013 um 14:23 Uhr
Ok,
Danke für deine Hilfe. Werde dann mal USB sticks besorgen.
Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Planung Esxi Host
Frage von JuckieServer-Hardware1 Kommentar

Hallo zusammen, wir haben momentan folgende Ist-Situation: 2 Stück ESXi Hosts Fujitsu Primergy RX 200 S6 als HA-Cluster. In ...

Server
ESXi auf Host mit öffentlicher IP
gelöst Frage von KryolytServer4 Kommentare

Guten Morgen! Seit ein paar Tagen schwirrt mir ein Szenario durch den Kopf zu dem ich nun glaube eine ...

Virtualisierung

ESXI-Host mit Nadelöhr: Netzwerkkarten

Frage von MadSquirrelVirtualisierung4 Kommentare

Hallo in die Runde, ich bin in erster Linie Entwickler, habe jedoch eine Frage zu Virtualisierung. Habe einen ESXI ...

Vmware

ESXi 6.0 Host Shutdown

Frage von geforce28Vmware3 Kommentare

Hallo Leute, ich habe in einem ESXi 6.0 Host, der durch VCenter 6.0 verwaltet wird unter "konfiguration" -> "VM ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 2 TagenSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Mindestgeschwindigkeiten DSL Telekom
Frage von justlukasDSL, VDSL13 Kommentare

Hallo zusammen, Seit diesem Jahr habe ich Verständnisprobleme mit dem Verhalten der Telekom. Wir haben seit einem Jahr VDSL ...

Switche und Hubs
LANCOM-Switch: Probleme (no link) mit SFP-Modulen?
Frage von THETOBSwitche und Hubs10 Kommentare

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich an einem Standort drei Switche verbaut - LANCOM GS-2326P+, ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall10 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)8 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...