Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Exchange 2003 öffentlicher Ordner in Postfach verschoben

Mitglied: 69465

69465 (Level 1)

25.10.2010, aktualisiert 13:03 Uhr, 5003 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

heute ist mir etwas sehr dusseliges passiert! Bitte um Hilfe!

Danke und Grüße,
Chris

Wir haben mehrere öffentliche Ordner, darunter auch ein paar Kalender.

Jetzt habe ich in geistiger Umnachtung einen öffentlichen Ordner "Hauptkalender" in mein Postfach verschoben... Keine Ahnung wie ich das geschafft habe. Jedenfalls taucht der Kalender jetzt innerhalb meines Outlook-Postfaches auf (und NICHT mehr global bei den öffentlichen Ordnern). Habe schon ein paar Standardaktionen probiert das rückgängig zu machen, aber leider ohne Erfolg.

Was muss ich tun, damit der öffentliche Ordner/Kalender aus meinem Postfach verschwindet und wieder bei den öffentlichen Ordnern (global) erscheint?

Danke!
Mitglied: goscho
25.10.2010 um 13:42 Uhr
Zitat von 69465:
Was muss ich tun, damit der öffentliche Ordner/Kalender aus meinem Postfach verschwindet und wieder bei den öffentlichen
Ordnern (global) erscheint?
Ordner in Outlook mit der rechten Maustaste in den Pfad des ÖOs ziehen und fallen lassen, natürlich nur, wenn du das Recht hast, dort Ordner anzulegen.
Da du anscheinend aber löschen darfst...
Bitte warten ..
Mitglied: 69465
25.10.2010 um 15:43 Uhr
Herzlichen Dank, goscho! Es ist also kein ernstes Problem, wenn ich es richtig verstehe.

Noch zwei Rückfragen/Anmerkungen:
1.) um welche Rechte bzw. welches Recht geht es denn? Welches Recht muss ich haben, damit ich den Kalender zurückschieben darf?
2.) mein Benutzer hat ja (offenbar) das Recht den Kalender aus den öffentlichen Ordnern wegzuschieben....... aber seltsamerweise kommt eine "keine Rechte"-Meldung, wenn ich versuche DAS EXAKT GLEICHE wieder rückgängig zu machen, also den Kalender wieder zurück in die ÖO zu schieben.

Bin für jeden Tipp sehr, sehr dankbar!

Grüße!
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
25.10.2010 um 16:05 Uhr
Hallo Eichhörnchen

habe ich dir doch schon geschrieben:
Der User muss das Recht haben, Unterordner anzulegen.
Wenn es der oberste ÖO ist, muss dies im ESM gemacht werden, ansonsten kannst du diese Berechtigungen im passenden Ordner des ÖO einstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: 69465
25.10.2010 um 19:56 Uhr
Vielen Dank, goscho!

Okay, ich verstehe: der User darf also per Default sehr wohl bei sich selbst Unterordner anlegen (daher hat das "Hinschieben" funktioniert). Jedoch hat der User keine Rechte, Unterordner bei den "Öffentlichen Ordnern" (oberste Ebene) anzulegen (also funktioniert das "Zurückschieben" nicht). Sehe ich das richtig? (Es handelt sich um einen Exchange 2003 SP2)

Geplante Vorgehensweise:
- Informationsspeicher für Öffentliche Ordner (MAILSERVER)
- Eigenschaften
- Sicherheit
=> soll ich hier den entsprechenden User der Liste hinzufügen und ihm das Recht "Untergeordnete Objekte erstellen" geben? Ist das korrekt?!

DANKE!

P.S. Wie ihr schon merkt, habe ich von öffentlichen Ordnern KEINE Ahnung...
Bitte warten ..
Mitglied: 69465
26.10.2010 um 23:29 Uhr
Okay, ich fasse zusammen: das Problem ist gelöst. Aber:

- es hat NICHT geklappt mittels Zuweisung des Rechtes "Untergeordnete Objekte erstellen"
- es hat auch NICHT geklappt dem User ALLE ÖO-Rechte zuzuweisen...
- LÖSUNG: der Admin hat einen neuen ÖO angelegt und der User hat die ENTHALTENEN Objekte da rein kopiert/verschoben

Vielen Dank und viele Grüße!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Postfach auf neu installiertem Exchange 2003 verschoben - kein Outlook-Zugriff auf Mailbox-Ordner :-(

Frage von viragomannExchange Server4 Kommentare

Hallo, nachdem unser alter Exchange 2003 SP2 auf einem Windows 2003 R2 DC unregelmäßig, aber durchschnittlich 1 mal die ...

Exchange Server

Anmeldung am sekundären Postfach für öffentliche Ordner

gelöst Frage von ex-166Exchange Server2 Kommentare

Hallo, ich finde keine Lösung für folgendes Problem: Situation: Exchange-Server 2013 mit öffentlichen Ordnern. Um beim Datenvolumen für öffentlichen ...

Microsoft Office

Das Postfach wurde temporär auf den Microsoft Exchange Server verschoben

Frage von Gogo144Microsoft Office8 Kommentare

Hallo, Ich habe folgendes Problem: Wenn ich Outlook starte kommt diese Meldung: Das Postfach wurde temporär auf den Microsoft ...

Exchange Server

Öffentliche Ordner Exchange 2016

Frage von HeinrichMExchange Server4 Kommentare

Hallo Zusammen! Es gibt auf einem Host auf dem zwei Hyper-V mit je einem Server 2012 R2. Der eine ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 14 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 22 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 1 TagWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verbindliche Zustellung per E-Mail?
Frage von ahussainSicherheit18 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kunde von mir nutzt intensiv Fax. Hauptgrund: zusammen mit einer Empfangsbestätigung ist eine verbindliche Zustellung gewährleistet. ...

Sonstige Systeme
Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?
Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidung SAN Dell oder HP
Frage von VincorSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo, wir wollen uns für unsere Hyper V Umgebung eine neue SAN Anschaffen. Es laufen 30 VM's darunter, DC; ...

Linux Netzwerk
Raspberry Pi 3: WLAN Power save deaktivieren
Frage von nordie92Linux Netzwerk12 Kommentare

Moin moin, mein Raspberry Pi 3 Model B benötigt eine dauerhaft aktive WLAN-Verbindung. Leider bricht die WLAN-Verbindung nach einigen ...