Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2003: Planung einer Frontend/Backend-Lösung mit Backend-Cluster

Mitglied: Marc

Marc (Level 1) - Jetzt verbinden

14.12.2006, aktualisiert 27.12.2006, 4138 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

wir möchten unser Netzwerk gerne ausbauen, wie in der Abbildung gezeigt. Es sind aber noch offene Fragen vorhanden. Vielleicht hat jemand sonstige Tipps parat, für Probleme, die noch nicht beachtet wurden...

- Für das BE-Cluster wird Exchange Server 2003 Enterprise benötigt. Brauchen wir auch ein Windows Server 2003 Enterprise?
- Welchen Cluster-Typ würdet Ihr empfehlen?
- Ist es richtig, dass sich die BE-Speichergruppen wegen der Cluster-Funktion auf einer anderen Maschine befinden müssen?
- Reichen in dieser Konstellation Windows und Exchange Standard auf dem FE?
- Gibt es Verbesserungsvorschläge?

Danke!

Marc


f1159b0254bb127791176f87c01f670c-zeichnung - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: SlainteMhath
14.12.2006 um 13:14 Uhr
Tach

- Ja, Du brauchst einen W2K3 Enterprise. Exchange setzt nur auf den unter W2K3 laufenden Cluster auf.
- Cluster Typ kommt drauf an was ihr braucht/wollt. Mehr Performance = active/active - mehr Ausfallsicherheit = active/passive
- Nein, die Speichergruppen können auch auf dem Cluster bzw. auf einer daran angeschlossenen SAN/DAS liegen.
- Ja, für FE sind Windows+Exchange Standard ausreichend
- Verbesserungen? Hm... ersetze den "Fileserver" durch eine via FC oder iSCSI angebundene SAN/DAS. Der Rest sieht solide aus

HTH
Bitte warten ..
Mitglied: Marc
21.12.2006 um 14:18 Uhr
Hallo HTH,

vielen Dank für Deine Antworten. Nach weiteren Recherchen scheint es mir sinnvoll, die Speichergruppen auf ein SAN zu legen und über FC zu verbinden. Welche Komponenten (SAN + FC-HUBs) währen von HP zu empfehlen? Könnte ein größeres SAN unseren Fileserver ersetzen? Wie sieht es mit NTFS-Berechtigungen auf SANs aus - können die problemlos wie auf einem Fileserver vergeben und ins AD eingebunden werden?

Danke nochmal!

Marc
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
27.12.2006 um 11:07 Uhr
Die SAN bzw. deren Volumes werden von des daran angeschlossenen Servern quasi wie lokale Platten angesprochen.
Ja, sicher könnte eine entsprechend große SAN euren Fileserver ablösen An der Verwendung von NTFS Rechten etc. ändert sich übrigens nichts.

HP Hardware kann ich Dir überhaupt nicht empfehlen ^^ (wir hatten da sehr schlechte Erfahrungen in Sachen Support gemacht). Bei mir läuft eine ähnliche Konstellation (Exchange Backend Cluster, SQL2000, Fileshare) auf 2x DELL PowerEdge 2850 mit einer DELL|EMC CX300 SAN mit als Storage mit 2,5TB netto Diskspace dahinter.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CMS
Magento CSS im Backend verwalten
Frage von rababar2014CMS2 Kommentare

Hallo Leude, wisst Ihr ob man die CSS von Magento im Backend verwalten und anpassen kann, so wie bei ...

Entwicklung
OTRS mit SAP als Backend für Kunden
Frage von ChontaEntwicklung5 Kommentare

Hallo, wie der Name schon sagt suche ich nach einer Möglichkeit, wie man SAP dafür verwenden kann die Kundendatenbank ...

CMS

Login im Joomla-Backend nicht möglich

gelöst Frage von Xaero1982CMS5 Kommentare

Hallo Zusammen, also ich versuche nun schon eine ganze Weile mich im Backend einer Joomla Installation einzuloggen. Das Backend ...

Apache Server

Joomla - Aktualisierung über das Backend möglich?

Frage von FA-jkaApache Server3 Kommentare

Hallo, ich Esel hab' mich breitschlagen lassen, mich um die Homepage von einer Vereinigung zu kümmern (in der ich ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Blackscreen nach dem Update von 1908 auf 1809 wenn der Rechner aus dem Standby gestartet wird

Tipp von FSX2010 vor 4 StundenWindows 101 Kommentar

Habt ihr den Samsung Treiber "Samsung_NVM_Express_Driver_3.0" installiert sollte dieser für 1809 deinstalliert werden da dieser nicht kompatibel ist. Der ...

Utilities
Teamviewer 14 Verbindungsprobleme mit Proxy
Tipp von PeterleB vor 1 TagUtilities

Nach dem Umstieg von Version 13 auf 14 wollte sich TV nicht mehr mit dem Netz verbinden, ignorierte offenbar ...

Administrator.de Feedback
Unsere Datenbank wurde umgestellt
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback5 Kommentare

Hallo User, ich habe in der Nacht unsere Datenbank umgestellt. D.h. neue Version (MySQL 8) und andere Örtlichkeit. Sollte ...

Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 4 TagenSonstige Systeme8 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Gebrauchten ESXi- Server verkaufen: Festplatten DSGVO-konform löschen?
Frage von l.scheperVmware20 Kommentare

Hallo, wir möchten einen gebrauchten FUJITSU Server verkaufen. Auf dieser Maschine ist noch ein installiertes ESXi 5.1 und ne ...

Router & Routing
Dediziertes ISP -Routing
gelöst Frage von niLuxxRouter & Routing13 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Durch verschiedene Umstände kann es nun sein, dass sich zwei ...

Samba
Linux Server und Windows Linux Client
gelöst Frage von 137898Samba12 Kommentare

Hallo, ich bräuchte dringend bei der Aufgabe etwas Hilfe. Die Firma XYZ besteht auf zwei Abteilungen Logistik und Technik ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Komponentenspeicher wurde beschädigt. Inplace Upgrade?
Frage von DeRo93Windows Server11 Kommentare

Hallo liebes Forum, Wir besitzen einen Domänencontroller der auf einem Windows Server 2012 R2 läuft. Dadurch, dass alle Windows ...