Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2007 (SBS 2008) Nachrichten werden nicht direkt zugestellt

Mitglied: 85807

85807 (Level 2)

11.02.2010 um 11:01 Uhr, 8558 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Administratoren!
Ich hoffe mir kann weitergeholfen werden, ich weiß zur Zeit keine Lösung.
Also es geht um einen SBS 2008. Seit längerem können wir keine Emails mehr direkt empfangen, deshalb haben wir auf POP3 umgestellt und ich hab einen POP3 Connector für alle Benutzer konfiguriert.
Also Best Practice Analyzer zeigt keine ausergewöhnlichen Fehler an. Außer das übliche wenn man die Nachrichtengröße auf 40MB erhöht hat.
Das einzige was ich als Anhaltspunkt habe ist die Nachrichtenübermittlungs-Problembehandlung.
Dort wird angezeigt:
Fehler beim Übermitteln der Nachricht.
Fehler bei der E-Mail Übergabe: Server unterstützt keine sicheren Verbindungen.
Das einzig brauchbare was ich dazu gefunden habe ist, dass angeblich unser Server keine Nachrichten von unbekannten Emailservern annimmt. Die Betonung lag dabei auf Linux Server *gg*
Damit kann ich aber nichts anfangen.

Wenn ich jetzt wieder von POP3 auf Direktversand umstelle bekommen halt alle Absender nach einer gewissen zeit eine Unzustellbarkeitsnachricht und das es weiterhin versucht wird die Nachricht zuzustellen.

Ich hab auch überprüft, DNS is richtig konfiguriert.
Die emails werden auf die richtige MX-Adresse geleitet und die Adresse is auch richtig.
Die Meldung was in einer Unzustellbarkeitsnachricht steht schreibe ich noch dazu sobald ich eine alte gefunden bzw. eine neue bekommen hab....

Vielleicht kennt jemand dieses Szenario und kann mir weiterhefeln oder sagt einfach wenn irgendeine Info fehlt

lg
Christian
Mitglied: dualhead
11.02.2010 um 16:41 Uhr
Hi,

hast du den Receive Connector richtig eingestellt?

siehe auch:
http://www.msexchangefaq.de/connector/e2k7receiveconnector.htm

Gruß D.
Bitte warten ..
Mitglied: 85807
12.02.2010 um 12:22 Uhr
Danke erstmal für den guten Link.

Wir haben 2 Connectoren.
Einen für domäne.de und einen für remote.domäne.at
Das is deswegen weil wir ein Ticketsystem haben. Das Ticketsystem läuft auf domäne.de
Unsere Mails werden an die remote.domäne.de geleitet.
Unter Netzwerk haben beide die selbe IP.

Im "Email von Remote-Server empfangen":
Da is beim Ticketconnector nur der lokale IP Berreich drinnen.

Beim anderen Connector wird der komplette restliche IP Berreich empfangen. und die IP der Firewall.
Bei Authentifizierung is TLS aktiviert.

Is das so richtig???????
Bitte warten ..
Mitglied: dualhead
12.02.2010 um 14:07 Uhr
Hi,

eigentlich steht alles auf der Seite, die ich dir gelinkt habe. Es gibt normalerweise mindestens 2 Connectoren. Einen "Default", der nimmt die Mails von draussen (aber nur mit Authentifizierung) und einen "Client", der nimmt die Mails vom OWA entgegen. Für weitere Szenarien, kannst du weitere Connectoren einrichten, z.B. für den Empfang von von anderen Applikationen.

Wenn du Mails per POP3 einsammeln mußt, kann ich dir POPCon empfehlen (www.christensen-software.de). Auf der Seite gibt es auch ein How-To, wie der Receive Connector einzustellen ist.

Gruß D.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Exchange 2007 auf SBS 2008: Topologieproblem

Frage von diwaffmExchange Server18 Kommentare

Hi Leute, wir haben hier einen SBS 2008, der seit ca. 4 Jahren läuft. Darauf einen Exchange 2007, der ...

Windows Server

SBS 2011 Fehlerberichte werden nicht richtig zugestellt

Frage von makuobbWindows Server

Hallo, vom SBS 2011 bekomme ich täglich einen den „SBS Netzwerkbericht“ sowie von Backup Exec eine Bericht über die ...

Exchange Server

SBS 2008 mit Exchange

Frage von MrChiacomoExchange Server6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen SBS2008 mir Exchange auf dem gleichen Rechner. Ich möchte dies nun ändern und den ...

Exchange Server

Exchange 2007 unter SBS 2008 - Trend Micro Messaging Agent kann nicht deinstalliert werden

gelöst Frage von departure69Exchange Server3 Kommentare

Hallo. Habe heute Trend Micro WFBS auf Version 9.0 aktualisiert. Service Pack gibt's noch keins dafür, aber 3 Folgepatches, ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 5 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 16 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 16 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 16 StundenHardware11 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen verschiedenen IP-Bereichen
Frage von DirkHoLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, von Unitymedia habe ich ein neues Modem (Connect Box) erhalten, das u.a. IPv4 aber keinen Bridge Mode ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...