Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange - alte Emails und Kontakte auf neuen Server übertragen (2003 R2 - SBS 2011), Migration?

Mitglied: maasl01

maasl01 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2013 um 12:21 Uhr, 3400 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo.

Als Abschlussprojekt meiner Ausbildung ist eine Neustrukturierung eines Firmennetzwerks geplant.

Kurze Übersicht bestehendes Netzwerk:
- Windows 2003 R2 mit Exchange, Domäne
- 10 Clients, Windows 7, Office 2010

Geplant ist die Umstellung auf einen Windows Small Business Server 2011.

Aufgrund von immer wieder auftretenden Probleme und der fehlenden Möglichkeit den bestehenden Server aufzurüsten wurde eine Neuinstallation des gesamten Netzwerkes beschlossen.
Die Domäne soll gegebenfalls auch neu aufgebaut werden - hier sehe ich weniger das Problem.

Kopfzerbrechen bereitet mir allerdings die "sinnvollste" Übernahme des Exchange in das neue System.
Bisher holt der Exchange die Emails über POP3 (PopCon) ab und die Kopien der Nachrichten bleiben NICHT auf dem Server des Mailproviders. Somit liegen diese nur noch auf dem alten Server.

Meine Fragen sind nun:
wie kann ich vorgehen um die Emails/Kontakte in den neuen Exchange zu importieren?
Bei einer Testinstallation von SBS 2011 stieß ich auf die Möglichkeit der Migration. Sollte ich diese verwenden? Vom Kunden wird eine Synchronisation der Postfächer mittels IMAP gewünscht (bisher: POP3). Kann ich nach der Migration problemlos von POP3 auf IMAP umstellen?
Wie verhält sich die Migration hinsichtlich der Domäne? Werden die Benutzerkonten "einfach" automatisch (inkl. ihrer Konto-Einstellungen) der neuen Domäne hinzugefügt?

Ich weiß das sind im Prinzip Anfänger-Fragen, allerdings habe ich dazu nichts konkretes gefunden. Natürlich möchte ich mich im Voraus entsprechend informieren damit zum Schluss nicht auf einmal alle Emails verschwunden sind oder andere Katastrophen auftreten.

Schonmal besten Dank!
Mitglied: 91863
29.01.2013 um 12:31 Uhr
einfach vom alten Server über Outlook, PST exportieren ! Ist aber wie ich lese vorhanden . Und auf neuem Server über User Account per Outlook importieren. That`s all !

Gruss
Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: eumel1979
29.01.2013 um 12:49 Uhr
Hi,

benutze doch bitte die SuFu. Dieses Thema wird was wöchentlich behandelt.
Ansonsten gibt es einen Migrationsleitfaden von MS dafür. Dr. Google sollte hier dir weiterhelfen.

Ich würde immer den Weg einer Migration wählen Ging bis jetzt immer.


Gruß Eumel
Bitte warten ..
Mitglied: catachan
29.01.2013 um 14:36 Uhr
Hi

Ich würde immer den Weg einer Migration wählen Ging bis jetzt immer.

Ich denke das kommt ganz auf den Zustand der jetzigen Infrastruktur an. Wenn alles schon am seidenen Faden hängt, dann lieber neu starten und keine Altlasten mitnehmen. Kommt aber auch auf die Unternehmensgröße an. Bei 10 Usern geht das ziemlich schnell. Bei mehreren Hundert oder tausend lieber den Fehler beheben und dann migrieren

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Hakketas
29.01.2013, aktualisiert um 14:40 Uhr
Zitat von catachan:
Hi

> Ich würde immer den Weg einer Migration wählen Ging bis jetzt immer.

Ich denke das kommt ganz auf den Zustand der jetzigen Infrastruktur an. Wenn alles schon am seidenen Faden hängt, dann lieber
neu starten und keine Altlasten mitnehmen. Kommt aber auch auf die Unternehmensgröße an. Bei 10 Usern geht das ziemlich
schnell. Bei mehreren Hundert oder tausend lieber den Fehler beheben und dann migrieren

LG

Richtig, wenn der vorherige Server schön durchgenudelt ist, dann lieber alles frisch!
Bei 10 Usern ja kein Hexenwerk mti den PST Dateien.
Bitte warten ..
Mitglied: maasl01
30.01.2013, aktualisiert um 22:39 Uhr
Schonmal vielen Dank für eure Tipps!

Ich denke auch eine frische Installation wäre die beste Lösung. Bei 10 Clients ist AD schnell eingerichtet und die Ordnerstruktur, Berechtigungen usw. müssen sowieso komplett neu gemacht werden.

Hab wie gesagt nur Bedenken mit dem Exchange...
Damit ich das auch richtig verstehe:
- Ich exportiere in Outlook die .pst jedes Benutzers z. B. auf eine USB-Platte.
- Den Client hänge ich in die neue Domäne
- Mit dem jeweils angemeldeten Benutzer kann ich dann die .pst einfach wieder mit Outlook importieren?
- Somit hat der Benutzer wieder alle Emails/Kontakte verfügbar
- Das Postfach kann ich dann statt wie bisher mit POP3 umstellen auf IMAP?

Das wäre ja fast schon zu einfach wenn das so funktioniert
Sollte ja auch ohne weiteres funktionieren wenn der Benutzername (im AD) auf dem neuen Server nicht mehr "J Mayer" sondern "Jochen Mayer" heißt?
Bitte warten ..
Mitglied: Hakketas
31.01.2013, aktualisiert um 14:04 Uhr
Zu allen Punkten: ja.

bis auf den letzte Punkt?

POP3 ist ja "abrufen, löschen". Was auch sinnmacht, bei einem lokalen Server.

Bei IMAP ist das ganze anders, da muss der "löschen befehl" manuell mitgesendet werden.
Ansonsten ist der gemietet Server mit der Domain schnell voll.

Deswegen ist meines Wissens nach auch nur ein POP3 Connector mit an Board!
Bitte warten ..
Mitglied: maasl01
31.01.2013 um 21:49 Uhr
Da ist natürlich was dran dass der Server dann früher oder später voll läuft. Somit fällt das abholen der Mails per IMAP flach. Hintergrund war der dass die Mitarbeiter Emails sowohl auf ihrem Firmen-PC als auch auf Handy usw. synchronisiert haben.

Die Lösung hierfür dürfte doch folgende sein:
der Exchange holt sich wie bisher die Emails per POP3 ab und löscht selbige auf dem Server des Providers.
Handys, Laptops, Tablets usw. synchronisieren dann per IMAP mit dem Exchange.
Bitte warten ..
Mitglied: catachan
31.01.2013 um 22:05 Uhr
Hi

Handys, Laptops, Tablets usw. synchronisieren dann per IMAP

Was spricht gegen Active-Sync

und Outlook würde ichbauch nicht per IMAP sondern ROC over HTTPS anbinden.
Ist meiner Meinung nach am saubersten

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Hakketas
05.02.2013 um 07:56 Uhr
Hoffe Du meinst RPC over HTTPS

Umgangssprachlich Outlook Anywhere..

Ist auch mMn am saubersten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Migration von SBS 2003 über SBS 2011 Standard auf Server 2012 R2 Standard

Frage von itchaosthorteWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich bin Frischling und bräuche mal ein paar Tipps bei diesem Projekt. Die Migration soll vom alten ...

Windows Server

Migration von Server 2003 Standard und Exchange Server 2003 auf SBS 2011 Standard

Frage von SarekHLWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, dies ist eine Fortsetzung www.administrator.de/forum/exchange-postfächer-serverwechsel-upgrade-transferieren-267126.html dieses Threads Nachdem ich hier eine gute Anleitung für die Migration eines ...

Windows Server

SBS 2011 Migration zu Windows 2012 R2 inkl. Exchange Migration

gelöst Frage von Odde23Windows Server40 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben einen Kunden mit einem bestehenden SBS 2011 Standard übernommen, welcher diesen als DC, Exchange und ...

Windows Server

Probleme bei SBS 2011 Migration

gelöst Frage von MaxZander1982Windows Server6 Kommentare

Hallo Folgendes, habe wegen Hardeare wechsel eine Migration von einen SBS 2011 auf SBS 2011 durchgeführt, hat soweit auch ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 14 StundenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 14 StundenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 1 TagSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Postfach Einbindung Betriebs-rat -Arzt, Bewerbung .
gelöst Frage von YellowcakeExchange Server23 Kommentare

Hey ich habe da mal eine Denksport Aufgabe bekommen Genutzt wird ein Exchange Server 2010. hier gibt es den ...

Windows Server
Downgrade von Windows Server 2016 auf 2012 - Wie vorgehen?
Frage von EstefaniaWindows Server13 Kommentare

Guten Ich habe eine Frage an Erfahrene unter euch. Durch einen InPlace Upgrade wurde Windows Server 2012 auf die ...

Datenschutz
Telematikinfrastruktur Erfahrungsaustausch
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin, unter meinen Kunden befinden sich auch einige Ärzte, welche sich künftig mit der Telematikinfrastruktur-Geschichte der Gematik herumärgern dürfen. ...

Windows Server
Delgegierte OU via RDP verwalten - Objektverwaltung zuweisen
gelöst Frage von TOAOICEWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meiner Domäne (Server2016), einer Gruppe (OUAdmin) Berechtigungen auf die OU Test ...