Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Externe USB-Festplatte zeigt nur 31 GB an - trotz EnableBigLba

Mitglied: mo280752

mo280752 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.12.2005, aktualisiert 05.09.2006, 14170 Aufrufe, 5 Kommentare

Windows-XP zeigt bei einer USB-Festplatte von Samsung nur 31,5 GB statt der angegebenen 200 Gb an.

Den hier veröffentlichten Tip:

<font class="code">
"Unter HKEY_LOCAL_MACHINE\ System\ CurrentControlSet\ Services\ Atapi\ Parameters\ muss der Wert EnableBigLba als DWORD mit
dem Wert 1 angelegt werden. Danach lässt sich die Festplatte ebenfalls voll nutzen. Dies wird aber nur mit installiertem SP1 empfohlen."
</font>

habe ich bereits ausprobiert und auch den Rechner danach neu gebootet - leider noch immer ohne Erfolg.

Ich benutze Windows-XP Professional. An einem zweiten Rechner unter Windows-2000-Professional zeigt sich das gleiche Bild.

Würde mich freuen, wenn noch einer einen Tipp für mich hätte.

Danke

mo280752 / 13.12.2005 / 12:42
Mitglied: andy0815
13.12.2005 um 12:50 Uhr
Ist die Festplatte richtig gejumpert?

Unterstützt das BIOS auch Festplatten über die Größe?
Bitte warten ..
Mitglied: mo280752
13.12.2005 um 13:03 Uhr
Die Festplatte ist gar nicht gejumpert - das muss richtig sein. Auf der Platte steht: Jumper 3 setzen limitiert die Platte auf 32 GB. Es ist aber gar kein Jumper gesetzt.

Das Bios müsste eigentlich auch damit fertig werden - ich habe 2 interne Festplatten mit je 120 GB und eine externe mit 120 GB. Selbst wenn 120 oder 128GB die Grenze sein sollte, müssten doch wenigsten diese 120 oder 128 GB angezeigt werden - oder ??
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
13.12.2005 um 13:19 Uhr
Du schreibst, du benutzt eine externe USB Platte. Dann würde ich mal schätzen, das die USB Bridge in deinem Plattengehäuse ein Probleme hat. Eventuell gibt es vom Chipsatzhersteller ein Firmwareupdate. Um wirklich zu überprüfen, ob es die Bridge ist, würde ich den Rechner mal mit einer Knoppix CD starten. Dann kannste ausschließen, das es am Windows liegt,
Bitte warten ..
Mitglied: Athome
16.12.2005 um 19:32 Uhr
Ich würde die Platte VORSICHTIG aus dem externen Gehäuse ausbauen und einmal intern anklemmen. Sollte dann im BIOS die richtige Größe erkannt werden, kann es nur an der Bridge liegen. Oder aber, dein BIOS Limitiert aus irgendeinem Grund den Zugriff auf 32 GB am USB.
Bitte warten ..
Mitglied: skiraeven
20.12.2005 um 23:58 Uhr
moin!
hatte ich auch.könnte daran liegen,das xp die festplatte nicht voll erkennt.
versuch es mal mit partitionieren.4 mal 50 GB oder 2 mal 100 GB!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid

Fragen zum Handling einer externen USB-Festplatte

Frage von RealbillyFestplatten, SSD, Raid7 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe hier eine Maxtor One Touch II, die ich zur täglichen Datensicherung unter Windows 8.1 nutze. ...

Windows Server

Externe USB-Festplatten verlieren Freigaben nach Serverneustart

gelöst Frage von FFSephirothWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wenn mein SBS 2011 nach Updates oder ähnlichem neu startet, verlieren alle USB-Festplatten ...

Festplatten, SSD, Raid

Biete 73 GB und 146 GB SAS Festplatten

gelöst Frage von anteNopeFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Moin zusammen, ich hab hier ein paar ältere SAS Festplatten. Falls jemand Bedarf hat, einfach melden. 3x Seagate Cheetah ...

Server-Hardware

Datensicherung auf LTO Band oder externe USB 3.0 Festplatten?

Frage von dakiServer-Hardware11 Kommentare

Guten Morgen, wir haben hier einen kleinen ESX Cluster mit MS Dynamics und ein paar RDP´s sowie Fileserver. Im ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...