Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Extreme WLAN Probleme

Mitglied: Outl1ne

Outl1ne (Level 1) - Jetzt verbinden

09.08.2018 um 11:18 Uhr, 627 Aufrufe, 19 Kommentare

Hallo zusammen,
seit jeher plagt mich Zuhause das Problem, dass die Verbindung zur Playstation 4 extrem gestört wird, wenn eine zweite Person im selben WLAN ist und etwa einen Stream in Full-HD ansieht. Dann steigt die Latenz zum Spieleserver von der PS4 aus von ca. 30ms auf über 800ms Beide Geräte greifen auf die 2,4GHz des Repeaters zurück. Verbindungsqualität ist sehr gut.

Im Einsatz befinden sich eine neue Fritz!Box 7590 im Keller sowie der Mesh-Repeater 1750E im Erdgeschoss. Wir haben eine 100.000er Leitung von der Telekom, per LAN erreicht man so auch im durchschnitt ca. 12MB/s.
Priorisierung aller Netzwerkdienste der PS4 habe ich eingestellt, ändert natürlich nichts.

LG
Mitglied: chgorges
09.08.2018 um 11:21 Uhr
Hallo,

ich lese da keine Frage raus, sondern eher eine Feststellung. Bzw. die Antwort auf dein Problem lieferst du dir eigentlich schon selber.

Als Wink: Du wirst vom Repeater zur Fritte kaum Signalqualität haben und das, was übrig belibt, wird vom Repeater nochmal halbiert. Was dann noch vom Repeater, bzw. von den Endgeräten erwartet werden kann, liegt im Auge des Betrachters.
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
09.08.2018 um 11:22 Uhr
Moin,

alleine schon das ein Repeater genutzt wird verursacht große Probleme und halbiert Technisch die Bandbreite.
Real ist die Bandbreite sogar noch weiter eingeschränkt.

Also keinen Repeater nutzen.

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: breaky
09.08.2018 um 11:32 Uhr
Das ist nbatürlich richtig, aber er verwendet ja Mesh, da stimmt es nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: SeaStorm
09.08.2018 um 11:33 Uhr
Hi

höchstwahrscheinlich liegt das am Repeater. Bau die PS4 mal im EG auf und teste es mit einer direkten Verbindung. Wenn es dann funktioniert, weisst du ja was du zu tun hast
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
09.08.2018 um 11:46 Uhr
Mesh ist nicht gleich Repeater, was für Hardware hast du denn?
Bitte warten ..
Mitglied: Outl1ne
09.08.2018 um 11:52 Uhr
Steht bereits oben. Wird als Repeater beworben, ist aber im Mesh eingebunden. Genaueres weiß ich hierzu nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Outl1ne
09.08.2018 um 11:54 Uhr
Die Bandbreite ist mir egal. Oben kommen ca 30 Mbit/s an.. mir geht es um die unterirdische Latenz.
Bitte warten ..
Mitglied: chgorges
09.08.2018, aktualisiert um 11:57 Uhr
Zitat von breaky:

Das ist nbatürlich richtig, aber er verwendet ja Mesh, da stimmt es nicht.

Achso und Mesh überlistet die Physik? ... Informieren, dann posten.

. mir geht es um die unterirdische Latenz.

Du erwartest von einem unzuverlässigen Medium etwas, was nicht zu erwarten ist. Find dich damit ab, verleg ein LAN-Kabel vom EG in den Keller und schließ da einen richtigen AccessPoint an.
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
09.08.2018, aktualisiert um 12:03 Uhr
Zitat von Outl1ne:

Die Bandbreite ist mir egal. Oben kommen ca 30 Mbit/s an.. mir geht es um die unterirdische Latenz.

Mit 30Mbit werden das leider keine 12Mb.

Teste das ganze, wie die Kollegen schon sagen, im Keller.

Die Bandbreite ist durchaus relevant.
Hier gilt es aber herauszufinden, ob ein Problem mit der Erweiterungs Device oder andere Störquellen das Problem verursachen.
Bitte warten ..
Mitglied: ipzipzap
09.08.2018, aktualisiert um 12:03 Uhr
Zitat von breaky:

Das ist nbatürlich richtig, aber er verwendet ja Mesh, da stimmt es nicht.


Wie kommst Du denn bitte darauf? Natürlich verringert auch Mesh die Bandbreite, teilweise sogar noch mehr als ein einfacher Repeater.


cu,
ipzipzap
Bitte warten ..
Mitglied: Outl1ne
09.08.2018 um 12:04 Uhr
"AVM Fritz WLAN Repeater 1750E mit Mesh-Unterstützung" Heißt es meine Güte..
Ok und die anderen Geräte die auf den Repeater zugreifen funktionieren mit Magie oder wie? Es geht ja nur um die PS4. Auch eine andere PS4 hat das selbe Problem. Bei Notebooks hat man stets eine gute Latenz..
Bitte warten ..
Mitglied: Outl1ne
09.08.2018 um 12:05 Uhr
12MB/s im LAN....
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
09.08.2018 um 12:06 Uhr
Zitat von ipzipzap:

Zitat von breaky:

Das ist nbatürlich richtig, aber er verwendet ja Mesh, da stimmt es nicht.


Wie kommst Du denn bitte darauf? Natürlich verringert auch Mesh die Bandbreite, teilweise sogar noch mehr als ein einfacher Repeater.


cu,
ipzipzap

Rein Technisch nicht. Dort sollte sich höchsten die Latenz erhöhen.

Gesendet und empfangen wird von einem Mesh Device auf unterschiedlichen Bändern/Frequenzen.

Dadurch unterscheidet sich ein Repeater vom Mesh Device. So sollte auch eig das Thema Bandbreite usw erschlagen sein.

Wenn hier jedoch ein anderes Netz über lagert, was wohl der Fall ist, kommt es eben zu ahnlichen Symptomen.
Bitte warten ..
Mitglied: ipzipzap
09.08.2018 um 12:07 Uhr
Zitat von ipzipzap:

Zitat von breaky:

Das ist nbatürlich richtig, aber er verwendet ja Mesh, da stimmt es nicht.

Wie kommst Du denn bitte darauf? Natürlich verringert auch Mesh die Bandbreite, teilweise sogar noch mehr als ein einfacher Repeater.

Kleine Ergänzung:

Ohne Verlust geht das nur, wenn alle Geräte mehrere Funkmodule haben und diese dann jeweils auf anderen Kanälen funken.
Bitte warten ..
Mitglied: ipzipzap
09.08.2018, aktualisiert um 12:11 Uhr
Zitat von Spirit-of-Eli:

Gesendet und empfangen wird von einem Mesh Device auf unterschiedlichen Bändern/Frequenzen.

Dadurch unterscheidet sich ein Repeater vom Mesh Device. So sollte auch eig das Thema Bandbreite usw erschlagen sein.

Nein, das hat damit überhaupt nichts zu tun. Es gibt auch WLAN-APs mit nur einem Radio-Module (meist China-Ware oder mit OpenSource-Firmwares), die sich per Mesh auf demselben Kanal vernetzen lassen. Natürlich dann mit allen Nachteilen.

Von Mesh jetzt gleich auf mehrere Funkmodule und unterschiedliche Bänder zu schließen, ist von Grund auf falsch.

cu,
ipzipzap
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
09.08.2018 um 12:12 Uhr
Zitat von ipzipzap:

Zitat von Spirit-of-Eli:

Gesendet und empfangen wird von einem Mesh Device auf unterschiedlichen Bändern/Frequenzen.

Dadurch unterscheidet sich ein Repeater vom Mesh Device. So sollte auch eig das Thema Bandbreite usw erschlagen sein.

Nein, das hat damit überhaupt nichts zu tun. Es gibt auch WLAN-APs mit nur einem Radio-Module, die sich per Mesh auf demselben Kanal vernetzen lassen. Natürlich dann mit allen Nachteilen.

Von Mesh jetzt gleich auf mehrere Funkmodule und unterschiedliche Bänder zu schließen, ist von Grund auf falsch.

cu,
ipzipzap

Ich hab mit solchen Billig Geräten leider nichts am Hut.
Aus meiner Sicht gehört sowas, genauso wie Repeater, in den Müll.

Können die Firtz Klamotten auch kein multi-Mimo?
Bitte warten ..
Mitglied: ipzipzap
09.08.2018, aktualisiert um 12:16 Uhr
Zitat von Spirit-of-Eli:
Ich hab mit solchen Billig Geräten leider nichts am Hut.

Ich leider schon. Wie im Edit schon eingefügt, sind dies meistens billige China-Modelle und/oder mit OpenSource-Firmware (dd-wrt und Konsorten)

Aus meiner Sicht gehört sowas, genauso wie Repeater, in den Müll.

Jep! Wenn ich irgendwo bei einem Kunden einen Repeater sehe, versuche ich den möglichst zu entfernen und/oder gegen verkabelte APs zu ersetzen.

cu,
ipzipzap
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
09.08.2018 um 12:22 Uhr
Als alternative bietet sich immer Ubiquiti an.
Die Produkte sind für den Heimbereich Preiswert, eben im Verhältnis zu dem was sie leisten.
Bitte warten ..
Mitglied: Outl1ne
09.08.2018, aktualisiert um 13:52 Uhr
Multi-MIMO können Sie. Deswegen wundert mich das ganze ja..
Wie sich Multi-MIMO auf dem Repeater auswirkt kann ich nicht sagen. Angeblich soll das der Repeater auch können.

Edit: Ja, ich verwende natürlich überall wo es geht LAN, das Haus ist allerdings alt, keine Leerrohre.. Soll ich deswegen das halbe Haus einreißen?
Und auf allen anderen Geräten funktioniert das schließlich auch einwandfrei.. keine Verbindungseinbrüche, gute Bandbreite. Nur die PS4 bereitet mir seit geraumer Zeit Probleme.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Extreme Kundiger
Frage von Der.ITlerLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo Suche einen Extreme- Network Kundigen, der mir eine paar Hilfestellungen geben kann. Bezüglich Software als auch Hardware und ...

LAN, WAN, Wireless
Extreme AccessPoint
gelöst Frage von Der.ITlerLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo ihr, habe bei Ebay.de ganz günstig Einen Extreme Ap erworben. Nun sind sie da und ich bin davon ...

Netzwerke
Probleme im WLAN
Frage von dasgunnNetzwerke9 Kommentare

Hallo, ich habe schon einiges probiert und komme nun nicht mehr weiter, weswegen ich mich nun an euch wende. ...

Grafikkarten & Monitore
Extremes Ruckeln bei RDP
Frage von HenereGrafikkarten & Monitore7 Kommentare

Servus zusammen, meine Workstation: i4770K (4,2GHz), 24 GB RAM, Samsung 850pro SSD, Radeon R9 390X2, 2 x 28" UHD ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 2 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 4 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 5 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
WIN 10 1803 - LTE Stick kein Internetzugriff
Frage von killtecWindows 1023 Kommentare

Hallo, ich habe mit einem Windows 10 1803 Probleme mit einem LTE-Stick. Das gleiche Problem ist bei mehreren Rechnern ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
Frage von Marcel1989Datenbanken18 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte16 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...