Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Faxserver Win 2003 Wie???

Mitglied: DV-Heinz

DV-Heinz (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2004, aktualisiert 31.03.2005, 25663 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo mitteinander und einen schönen Abend.
Kann mir bitte jemand sagen wie ein Faxserver win 2003 aufgestetz wird und xp Clients
darauf zugreifen können. Fax empfang und Fax versand von den Clients.
Ich verwende ein Netzwerk mit Router ( DSL), und ISDN Fritz Card im Server

viele viele viele Danke.
Mitglied: stoermer
18.10.2004 um 08:22 Uhr
Ist eigentliche eine leichte Übung.

Du hast ja eine Fritz-Card drinnen.
Bei folgender Vorgehensweise sollte nichts schiefgehen:

1: AVM Tapi-Treiber installieren (CAPI-Port wird nicht benötigt)
2: Jetzt die Fax-Services installieren.
Sollten die Fax-Services schon installiert sein, wieder deinstallieren.

Jetzt kannst Du über die Fax-Konsole Dein Fax konfigurieren.
Das Fax wird von den Clients wie ein Drucker angesprochen.

Die MSN kann man unter:
Start - Systemsteuerung - Telefon und Modemoptionen, Erweitert - AVM-Tapi
konfigurieren.

Hoffe das hilft ein wenig weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: DV-Heinz
18.10.2004 um 13:42 Uhr
Hallo,
danke für Deine schnelle Antwort.

Einen schönen Gruß aus dem schönen Bayern wünsch der DV-Heinz.
Bitte warten ..
Mitglied: Fischerle75
04.12.2004 um 14:59 Uhr
Hallo!

Ich versuche auch, den Fax-Service von Windows 2003 Server mit einer normalen AVM Fritz!Card PCI zu nutzen.
Habe auch zuerst den CAPI-Treiber für die ISDN-Karte installiert und danach den TAPI-Treiber und dan den Fax-Service.
Leider kann ich in der Fax-Console kein Fax konfigurieren bzw. kein "Faxmodem" auswählen?

Wenn ich aber z.B. das Programm "dialer.exe" aufrufe, dann kann ich über "Verbindung über..." einen von den beiden ISDN-Kanälen auswählen und dann damit telefonieren.
Da denke ich, daß es mit dem TAPI soweit alles funktioniert, aber warum kann ich den Fax nicht konfigurieren?

Hat da jemand eine Idee oder gar das selbe Problem?
Bitte warten ..
Mitglied: stoermer
06.12.2004 um 08:50 Uhr
Hi,
das Problem hatte ich auch schon einmal.
Scheint so das die Fax-Software von MS manchmal zickig ist.
Ich habe sie deinstalliert und danach wieder installiert,
danach hat es funktioniert.

Probier es mal, vielleicht hilft es.

Gruß
Till
Bitte warten ..
Mitglied: Fischerle75
08.12.2004 um 16:51 Uhr
Hi!


Danke für den Hinweis. Aber auf diese Gedanken bin ich auch gekommen bzw. habe ich es auch gelesen, daß man den Fax-Service erst nach der Installation vom TAPI-Treiber installieren soll. Leider hat es nichts gebracht.

In der Ereignisanzeige bekomme ich immer die folgende Meldungen:

1.
Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: Microsoft Fax
Ereigniskategorie: Initialisierung/Beendigung
Ereigniskennung: 32026
Datum: 07.12.2004
Zeit: 17:59:07
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: DAURIUS
Beschreibung:
Fehler beim Initialisieren der zugewiesenen Faxgeräte durch den Faxdienst. Es können keine Faxe gesendet werden, bis ein Faxgerät installiert ist.

2.
Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: Microsoft Fax
Ereigniskategorie: Initialisierung/Beendigung
Ereigniskennung: 32068
Datum: 07.12.2004
Zeit: 17:59:07
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: DAURIUS
Beschreibung:
Die ausgehende Verteilerregel ist nicht gültig, weil kein gültiges Gerät gefunden werden kann. Überprüfen Sie die Routingregelkonfiguration. Landeskennzahl: "*" Ortskennzahl: "*"

Die Landeskennzahl und so habe ich bereits schon eingestellt.

Ich weiß im Moment nicht mehr, was ich noch machen soll?! Verstehe nicht, warum es mit der "Wählhilfe" funktioniert und mit dem "Fax-Service" nicht?!?!?

Weißt vielleicht noch jemand, was da faul sein kann?

Danke!

Alex
Bitte warten ..
Mitglied: bytefender
31.03.2005 um 09:06 Uhr
Also ich benutze für unsere MA's

Fritz - LAN (Tool von AVM)
Konfiguration:
Fritz LAN auf dem Server (als Server) installieren,
auf den Clients muss ein Netzlaufwerk (S) zum Zugriff auf Journal und Adressbuch verbunden sein,
Fritz LAN auf den Clients (als Client) installieren und die nötigen Verbindungen über das S:\ Laufwerk angeben,

Alle verwenden das gleiche Adressbuch (.dbf) und Journal

mit dieser Konstellation ist aus jeder Anwendung heraus das Faxen kein Problem.
Bitte warten ..
Mitglied: DV-Heinz
31.03.2005 um 19:35 Uhr
Hallo,
Danke für den spitzen Tipp, echt supper.
Ich wünsche Dier noch eine gute Zeit

Einen schönen Gruß aus Bayern wünscht der Dv-Heinz
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
Faxserver mit FoIP und Fritzbox
gelöst Frage von receiverboxTK-Netze & Geräte12 Kommentare

Hallo, es ist eine neuer Kyocera P6035cidn im Einsatz. Dieser kann per HyPAS-App auch über Netzwerk an einen Faxserver ...

Windows Server

Faxserver funktioniert vom Client aus nicht richtig

Frage von CharlyXLWindows Server12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Windows Server 2012 R2, ohne Domäne und ein paar Clients. Auf dem Server hab ...

Windows Server

Nach Umstieg von Server 2003 auf Server 2012R2 kann ich vom Faxserver die Freigabe nicht mehr benutzen

Frage von falleryWindows Server3 Kommentare

Hallo, nachdem ich zum x-ten Mal mir den Samstag vertan habe, hoffe ich hier auf einen Tipp: kurze Beschreibung ...

Windows 7

Ordnerumleitung Win 7 nach Win 2003 SBS geht nicht

Frage von ShakotaiWindows 710 Kommentare

Hallo liebe Forengemeinde, Bei uns läuft eine Win2003 SBS Domäne mit insgesamt 10 Clients, davon 4 XP und 6 ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 8 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 2 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware14 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...