Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehler im Code

Mitglied: smatie

smatie (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2011, aktualisiert 18.10.2012, 2700 Aufrufe, 17 Kommentare

hey,
ich suche nach längerem Probieren mal wieder eure Hilfe:

ich hab folgenden Code erstellt:
01.
SET PFAD_KURZANLEITUNG=%CD%\files\product\%KURZANLEITUNG%\ 
02.
 
03.
for /f "delims=" %%s in ('dir /b /s /ad "%PFAD_KURZANLEITUNG%" ^|findstr /i "%LANGUAGE%"') do call :Ablauf2 "%%s" 
04.
 
05.
06.
07.
08.
 
09.
:Ablauf2 
10.
SET PDF_DATEIEN=".pdf" 
11.
for /f "tokens=7 delims=\" %%a in ("%~1") do ( 
12.
	(echo( 
13.
	)>> %OUTPUT_DATEI% 
14.
	for /f "delims=" %%d in ('dir /b /a-d "%~1" ^|findstr /e %PDF_DATEIEN%') do ( 
15.
	echo Section %%a 
16.
	echo 	CreateDirectory "$PROGRAMFILES\" 
17.
	echo 	SetOutPath "$PROGRAMFILES\" 
18.
	echo. 
19.
	echo 	IfFileExists "$PROGRAMFILES\%%d" notInstall 
20.
	echo 	${AddFile} "..\%%a\%~n1\%%d" 
21.
	echo 	${CreateShortcut} "$DESKTOP\%%a" "$PROGRAMFILES\%%d" "" "" "" "" "" ""	 
22.
	echo. 
23.
	echo 	notInstall: 
24.
	echo SectionEnd 
25.
	)>> %OUTPUT_DATEI% 
26.
27.
goto:eof
die Ausgabe sieht wie folgt aus:
01.
Section Kurzanleitung_2.2010 
02.
	CreateDirectory "$PROGRAMFILES\" 
03.
	SetOutPath "$PROGRAMFILES\" 
04.
 
05.
	IfFileExists "$PROGRAMFILES\Kurzanleitung_V_2_2010.pdf" notInstall 
06.
	${AddFile} "..\Kurzanleitung_2.2010\de\Kurzanleitung_V_2_2010.pdf" 
07.
	${CreateShortcut} "$DESKTOP\Kurzanleitung_2.2010" "$PROGRAMFILES\Fendt\Fendias\Kurzanleitung_V_2_2010.pdf" "" "" "" "" "" ""	 
08.
 
09.
	notInstall: 
10.
SectionEnd 
11.
 
12.
 
13.
 
14.
 
15.
 
16.
 
17.
 
18.
 
das passt eigentlich soweit auch. Meine Frage nun, warum giebt er mit nach SectionEnd noch mal Leerzeilen 8 zeilen aus?
Ich will dass er mit nur das von Section Kurzanleitung_2.2010 bis SectionEnd ausgiebt!
Da muss doch irgendwo ein Fehler sein^^
und wenn ich die Batchdatei ausführe zeigt er mir fünf mal "Datei nicht gefunden" an!
MfG smatie
Mitglied: 60730
04.08.2011 um 10:47 Uhr
moinsen,

Zeile 4-8 ist überholungsbedürftig (da sollten 3 Zeilen zu sehen sein, die sinngemäß lauten Befehl "." ist falsch)

Dann ist das nicht "das" Script
|findstr /i "%LANGUAGE%"
ist nirgendwo gesetzt.

Apropos Set
SET PDF_DATEIEN=".pdf"
"normalerweise" nimmt man Variablen, ja um es kürzer und einfacher zu halten - ob der Befehl überhaupt funktioniert?


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: smatie
04.08.2011 um 10:52 Uhr
hey,
sorry vergessen zu erwähnen, das is nur ein Teil des ganzen Codes. und dieser Teil enthält den Fehler. %LANGUAGE% ist weiter oben gesetzt. und in Zeile 4-8 ist auch code, dieser spielt aber im Moment keine Rolle. ist nur eine Ausgabe in die Datei.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
04.08.2011 um 10:55 Uhr
ok.

sorry ich vergaß...

Du hast ein Problem mit einer Batch, die für einen speziellen Zweck verfasst wurde
Ohne zu sehen, was der Zweck ist und ohne die zu verabeitenenden Dokumente /Pfade zu kennen ist das ein Job für ganz harte

Heute bin ich Weichei

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: smatie
04.08.2011 um 11:02 Uhr
Der Pfad is folgender:
%CD% ist: D:\USER\SVN\SETUP\
Die Batch ließt pdf Dateiennamen ein und giebt die Dateinamen in eine txt wieder aus. Der Name der PDF-Datei wird wie oben zu sehn wiedergegeben. (hier: Kurzanleitung_V_2_2010.pdf)
sind das genug informationen?
Gruß smatie
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
04.08.2011, aktualisiert 18.10.2012
nein

ein simpler Hinweis wäre doch nicht so viel mehr für dich gewesen?

Meine Frage bezog sich zum Bleistift auf die 7 ZwergeTokens und siehe da Andrè hatte auch nur 3 im original, die auch zu
${AddFile} "..\Kurzanleitung_2.2010\de\Kurzanleitung_V_2_2010.pdf"
passender wären.

Ps: gibt wird ohne e geschrieben
Bitte warten ..
Mitglied: mathe172
04.08.2011 um 11:29 Uhr
Hallo,

was sollen Zeile 11 und 12?

Eine Umleitung in der Umleitung?

Wenn ich das richtig sehe, schreibt er diese Ausgabe ja mehrmals in die OutpuDatei. Kommen die leeren Zeilen vor oder nach der Ausgabe?

Mathe172
Bitte warten ..
Mitglied: smatie
04.08.2011 um 11:31 Uhr
das mit Tokens 7 passt schon. Muss an was anderm liegen! die Ausgabe passt ja nur, dass er mir Leerzeilen ausgiebt und eben das Datei nicht gefunden°-

PS: danke, Rechtschreibung ist nich meine Stärke ^^ aber ich geb mir Mühe
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
04.08.2011, aktualisiert 18.10.2012
Aloha T-Mo,

wobei mich Ablauf2 eher an dieses hier erinnert.

Aber um ehrlich zu sein: Ich kann's nicht mehr sehen und darum wird dies auch mein einziger Kommentar in diesem Thread, gerade mit smatie hab' ich den Mist schon zu oft wiederkauen müssen, irgendwann reicht es. soll er doch endlich selbst batch sich erlernen ...

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: smatie
04.08.2011 um 11:36 Uhr
ja das könnte es sein. ich probier mal
die Leerzeilen kommen nach der Ausgabe.
Gruß smatie
Bitte warten ..
Mitglied: smatie
04.08.2011 um 11:43 Uhr
ok der eine Fehler wäre behoben! die Leerzeilen sind weg.
nun noch der andere Fehler: das Datei nicht gefunden
ich hab die datei mal ohne @ echo off ausgegeben!
er zeigt mir folgendes an:
) 1>>D:\USER\SVN\SETUP\specific\Dokumentation.txt )
Datei nicht gefunden
Das ist die Ausgabedatei die nicht gefunden wird! aber warum? Die Datei ist vorhanden und wird immer am Anfang neu erstellt!
Gruß smatie
Bitte warten ..
Mitglied: smatie
04.08.2011 um 12:02 Uhr
weiß keiner an was das liegen kann?
gruß smatie
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
04.08.2011 um 12:08 Uhr
... wenn's so dringend ist, dass du nach knapp 20 Minuten schon so nachfragst/drängelst, solltest du wirklich mal selber batch erlernen, statt zu glauben, wir sitzen hier 24/7 und warten nur auf neue Posts, um darauf antworten zu können ...

Die Leute hier sind nebenbei noch am Arbeiten oder doch mal die Freizeit oder Pausen genießen ...

... eigentlich wollte ich ja hier keinen weiteren Kommentar verfassen aber diese häufig vorkommende Drängelei von dir veranlasste mich jetzt einfach mal zu dem Offtopic
Bitte warten ..
Mitglied: smatie
04.08.2011 um 12:50 Uhr
das sollte jetzt keine drängelei sein!
und viel spaß in der Pause^^
ich bin nur immer ganz aufgeregt kurz bevor alles geht
Bitte warten ..
Mitglied: smatie
04.08.2011 um 13:36 Uhr
ich weiß inzwischen, dass es an folgende Zeile liegt:
01.
	for /f "delims=" %%d in ('dir /b /a-d "%~1" ^|findstr /i /s /e %PDF_DATEIEN%') do ( 
Bitte warten ..
Mitglied: mathe172
04.08.2011 um 17:00 Uhr
Hallo,

versuch mal die Variable PDF_DATEIEN mit einer Suchmaske zu füllen, so wie sie jeder machen würde. Also: *.pfd

MfG,
Mathe172
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.08.2011 um 23:57 Uhr
Moin smatie,

Versuche es mal so:
01.
.... 
02.
for /f "tokens=7-8 delims=\" %%a in ("%~1") do if "%%a" NEQ "" IF "%%b" EQU "" ( 
03.
...
....statt der bisherigen FOR/F-Anweisung mit "tokens=7"

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
05.08.2011 um 00:34 Uhr
Salve
Zitat von smatie:
ich weiß inzwischen, dass es an folgende Zeile liegt:
01.
for /f "delims=" %%d in ('dir /b /a-d "%~1" ^|findstr /i /s /e %PDF_DATEIEN%') do (
Schau doch bitte mal auf meine allererste Antwort ab dem Wort Apropos
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Updates schlagen fehl code 800B0100
Frage von Kili73Windows 79 Kommentare

Halo zusammen, bin mit meinem Latein am ende. Ich kann auf eine neuen Maschine keine Updates mehr installieren. Alle ...

Windows 7
Fehler LAN-Treiber Code 31
gelöst Frage von AkcentWindows 71 Kommentar

Hallo, bin nun seit vielen Stunden am Suchen, googlen und testen. Wir haben auf einem Rechner den Norman Endpoint ...

Backup
VEEAM 9.5.0.823 VIX Fehler Code 4
Frage von STITDKBackup3 Kommentare

Hallo Liebe Admins, ich habe derzeit ein Problem mit Veeam und VIX. (siehe Bild) Ob hier unser Spezieller Sicherungs-User ...

VB for Applications

Fehler im VBA Code. Kann Feld nicht von einer Datei in die andere uebernehmen

gelöst Frage von Detel1VB for Applications2 Kommentare

Hallo Profis! Bin ein Frischling in VBA. Ich moechte eine Excel Vorlage mit weiteren Felder anpassen. Habe jetzt versucht ...

Neue Wissensbeiträge
Utilities
Teamviewer 14 Verbindungsprobleme mit Proxy
Tipp von PeterleB vor 4 StundenUtilities

Nach dem Umstieg von Version 13 auf 14 wollte sich TV nicht mehr mit dem Netz verbinden, ignorierte offenbar ...

Administrator.de Feedback
Unsere Datenbank wurde umgestellt
Information von Frank vor 7 StundenAdministrator.de Feedback5 Kommentare

Hallo User, ich habe in der Nacht unsere Datenbank umgestellt. D.h. neue Version (MySQL 8) und andere Örtlichkeit. Sollte ...

Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 2 TagenSonstige Systeme6 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Datenschutz

Microsoft und DSGVO - ob das wohl jemals klappt (Probleme beim Datenabfluss für Office Pro Plus)?

Tipp von VGem-e vor 3 TagenDatenschutz3 Kommentare

Servus Kollegen, siehe Aber wer setzt schon MS Office Pro Plus ein? Wie dann der Stand beim "normalen" MS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Programm unter Windows 10 automatisch mit administrativen Rechten starten
Frage von GrafmulderWindows 1017 Kommentare

Hallo zusammen! Zur Situation: Ich benutze Windows 10 Pro für Workstations (Build 1803) mit zwei Konten. Einem Administratorkonto und ...

LAN, WAN, Wireless
Empfehlung Powerline Adapter
Frage von AgilolfingerLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo Zusammen, ich brauche eine Empfehlung von euch. Ich möchte in einem privaten Haushalt eine Powerline Lösung einrichten. Allerdings ...

Windows Server
Cisco Annyconnect Secure Mobility Client - Windows2003 Server unable to connect
Frage von novregenWindows Server12 Kommentare

Von einem Windows 2003 Server soll eine Verbindung über Cisco Anyconnect Mobility Client zu einer Gegenstelle aufgebaut werden. Die ...

Microsoft
Schulungs-Microsoft-Konten zentral verwalten
Frage von thejarneMicrosoft9 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben bei uns in der Firma 12 Computer-Arbeitsplätze für EDV-Schulungen, wo u.A. auch Computer-Basics-Kurse (wie verwende ...