Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Fehler Datensicherung Backup Exec 2012 SBS Edition

Mitglied: Moelle

Moelle (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2014, aktualisiert 07.04.2014, 8274 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe 2 Fehler die ab und an bei der Datensicherung auftauchen und bekomme diese Probleme nicht dauerhaft gelöst.

Die Lösungsansätze von Symantec bringen mich nicht weiter.

Vielleicht kann man hier noch jemand helfen!

I. Backup auf Band
Endgültiger Fehler: 0xe000fed1 - Beim Abfragen des Writer-Status trat ein Fehler auf.
Endgültige Fehlerkategorie: Ressourcenfehler

V-79-57344-65233 - Snapshot: Initialisierungsfehler auf: "\\SERVER.domain\Microsoft Information Store\Mailbox Database". Snapshot: Microsoft Volume Shadow Copy Service (VSS).
Verfassername: Exchange Server, Verfasserkennung: {76FE1AC4-15F7-4BCD-987E-8E1ACB462FB7}, Letzter Fehler: Es liegt eine Zeitüberschreitung des VSS Writer vor (0x800423f2), Status: Fehler während des Sperrvorgangs (9).


II. Backup to Disc (nach Update Synology Diskstation)
Endgültiger Fehler: 0xe0000f16 - Der Vorgang hat nicht die Mindestanzahl der benötigten Laufwerke und Medien erreicht.
Endgültige Fehlerkategorie: Auftragsfehler

Klicken Sie auf eine der unten aufgeführten Fehlermeldungen, um den Fehler im Auftragsprotokoll zu finden
- Fehler - Ladefehler.
Zugriff verweigert


Mitglied: keine-ahnung
31.03.2014 um 12:11 Uhr
Moin,
Die Lösungsansätze von Symantec bringen mich nicht weiter.
wäre schick, wenn wir wüssten, was Du für Lösungsansätze schon wie abgearbeitet hast.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Koma1982
31.03.2014 um 12:20 Uhr
Schau dir mal den Application-Eventlog des Exchange Servers an, da solltest du entsprechende VSS Einträge haben, behebe den Fehler und mach ein Re-Register.
Bitte warten ..
Mitglied: Moelle
31.03.2014 um 12:54 Uhr
Konnte keinen VSS Fehler geststellen
Bitte warten ..
Mitglied: Moelle
31.03.2014 um 13:06 Uhr
I. Die Einstellung im Backup Auftrag Volumenschattenkopie auf automatisch gesetzt oder durch Microsoft verwalten. Wird der Server neugestartet funktioniert die Sicherung egal mit welcher Einstellung!

II. Backup to Disc (nach Update Synology Diskstation)
Endgültiger Fehler: 0xe0000f16 - Der Vorgang hat nicht die Mindestanzahl der benötigten Laufwerke und Medien erreicht.
Endgültige Fehlerkategorie: Auftragsfehler

Seitens Symantec gibt es kein Vorschlag der bei mir passt.
Das Problem ist erst aufgetaucht als ein Update auf die neueste Synology Version durchgeführt wurde. Ich vermute ein Berechtigungsproblem!
Bitte warten ..
Mitglied: Moelle
31.03.2014 um 13:09 Uhr
Zitat von Moelle:

Konnte keinen VSS Fehler geststellen

unter CMD

vssadmin list writers

Verfassername: "Task Scheduler Writer"
Verfasserkennung: {d61d61c8-d73a-4eee-8cdd-f6f9786b7124}
Verfasserinstanzkennung: {1bddd48e-5052-49db-9b07-b96f96727e6b}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "VSS Metadata Store Writer"
Verfasserkennung: {75dfb225-e2e4-4d39-9ac9-ffaff65ddf06}
Verfasserinstanzkennung: {088e7a7d-09a8-4cc6-a609-ad90e75ddc93}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Performance Counters Writer"
Verfasserkennung: {0bada1de-01a9-4625-8278-69e735f39dd2}
Verfasserinstanzkennung: {f0086dda-9efc-47c5-8eb6-a944c3d09381}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "System Writer"
Verfasserkennung: {e8132975-6f93-4464-a53e-1050253ae220}
Verfasserinstanzkennung: {083c138c-d4a6-46a0-ac86-66e330c50669}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "SharePoint Services Writer"
Verfasserkennung: {da452614-4858-5e53-a512-38aab25c61ad}
Verfasserinstanzkennung: {cd9fcdc2-452b-405e-9f93-97ee424d0574}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "FRS Writer"
Verfasserkennung: {d76f5a28-3092-4589-ba48-2958fb88ce29}
Verfasserinstanzkennung: {1ae79e45-8cde-4d35-890a-8ab332a86743}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "SqlServerWriter"
Verfasserkennung: {a65faa63-5ea8-4ebc-9dbd-a0c4db26912a}
Verfasserinstanzkennung: {371de706-911b-47dc-b6f6-6705a31752fa}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "FSRM Writer"
Verfasserkennung: {12ce4370-5bb7-4c58-a76a-e5d5097e3674}
Verfasserinstanzkennung: {17b9651c-98af-4b23-8673-5796a653d603}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "ASR Writer"
Verfasserkennung: {be000cbe-11fe-4426-9c58-531aa6355fc4}
Verfasserinstanzkennung: {0f7be773-fbdf-4dbe-9671-62ac3945e1c4}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Registry Writer"
Verfasserkennung: {afbab4a2-367d-4d15-a586-71dbb18f8485}
Verfasserinstanzkennung: {ba068a59-3a27-4b23-9082-cceb069d6a9f}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "NPS VSS Writer"
Verfasserkennung: {35e81631-13e1-48db-97fc-d5bc721bb18a}
Verfasserinstanzkennung: {62e78547-f3fb-4afe-b70f-fa6b2e1a93dd}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "IIS Config Writer"
Verfasserkennung: {2a40fd15-dfca-4aa8-a654-1f8c654603f6}
Verfasserinstanzkennung: {f7853500-762c-49d7-b399-3cd953901721}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Shadow Copy Optimization Writer"
Verfasserkennung: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f}
Verfasserinstanzkennung: {2191b2ad-a932-4008-bf43-e00586d7034c}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Certificate Authority"
Verfasserkennung: {6f5b15b5-da24-4d88-b737-63063e3a1f86}
Verfasserinstanzkennung: {37b840d2-8c97-4def-a9df-326643a1dbc4}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "WMI Writer"
Verfasserkennung: {a6ad56c2-b509-4e6c-bb19-49d8f43532f0}
Verfasserinstanzkennung: {e36c53b7-bbe0-4f9f-bdc4-2ab72ae89a21}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "IIS Metabase Writer"
Verfasserkennung: {59b1f0cf-90ef-465f-9609-6ca8b2938366}
Verfasserinstanzkennung: {ce71dbbe-22e1-4d6c-9e46-64dc7ff1f6e9}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Dhcp Jet Writer"
Verfasserkennung: {be9ac81e-3619-421f-920f-4c6fea9e93ad}
Verfasserinstanzkennung: {dbbc4aa6-303e-4855-9021-b71413bdd936}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Microsoft Exchange Writer"
Verfasserkennung: {76fe1ac4-15f7-4bcd-987e-8e1acb462fb7}
Verfasserinstanzkennung: {cc1bf0a5-8f81-4bc0-b4b5-bfe7fbdd0335}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "BITS Writer"
Verfasserkennung: {4969d978-be47-48b0-b100-f328f07ac1e0}
Verfasserinstanzkennung: {5a14a91e-ba2e-4728-8148-1c20153e06f5}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "MSSearch Service Writer"
Verfasserkennung: {cd3f2362-8bef-46c7-9181-d62844cdc0b2}
Verfasserinstanzkennung: {4d89f6d7-31d7-41da-9413-31746063f4b5}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "COM+ REGDB Writer"
Verfasserkennung: {542da469-d3e1-473c-9f4f-7847f01fc64f}
Verfasserinstanzkennung: {30265200-6c64-4e37-9318-4dd90ff845a1}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "NTDS"
Verfasserkennung: {b2014c9e-8711-4c5c-a5a9-3cf384484757}
Verfasserinstanzkennung: {02a32142-afc2-4d5b-9a88-66b7e9cddce0}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "SPSearch4 VSS Writer"
Verfasserkennung: {35500004-0201-0000-0000-000000000000}
Verfasserinstanzkennung: {0e708cd1-145b-42fc-a366-3984b08bf7a8}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
LÖSUNG 31.03.2014, aktualisiert 07.04.2014
Hallo.

also wenn Backupexec bei mir ein Problem hat und z.B. wegen Speicherplatzmangel abbricht, dann müssen die VSS Dienste teilweise neu gestartet werden bzw sogar der Server selber.
Dann geht wieder alles, weil die Dienste zurückgesetzt sind.
Wenn Dein Backup auf eine z.B. USB Platte durchlaufen, dann ist das Problem beim Netzlaufwerk.
Was sagen die Logs vom Netzwerkspeicher?

Symantec sagt zu Deinem Fehler.

http://www.symantec.com/business/support/index?page=content&pmv=pri ...

Punkt2 hatte ich in ählicher Form, bei einem Netzspeicher auf Samba3 Basis. Zugriff mit XP war möglich, aber für Windows 8 war der Dienst auf dem Server nicht vorhanden, erst als noch ein Update auf dem Samba kam, war der sichtbar.

Ein neuanlegen des Backupjobs und deaktivieren des jetzigen, schadet natürlich nicht.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: Moelle
01.04.2014 um 16:49 Uhr
Also Stand heute 01.04.2014.

Backup to Disc (wie erwähnt erst nach Update der Diskstation)
Aufgrund der Berechtigungen für den Datenträgerordner ist kein Zugriff durch Backup Exec möglich.
Stellen Sie sicher, dass für das Backup Exec-Dienstkonto Berechtigungen für den Vollzugriff auf den Datenträgerordner konfiguriert sind.
Der Auftrag wurde abgebrochen.

Bandsicherung
Sicherung des Servers-Gesamt - Band -- Der Auftrag schlug mit folgendem Fehler fehl: Beim Abfragen des Writer-Status trat ein Fehler auf.

Nach Neustsrt des Servers wird die Sicherung wieder laufen WERDE es Testen

Folgendes habe ich o. wird unternommen, Backup Dienste neugestartwet u Server neustarten!
Bitte warten ..
Mitglied: Moelle
07.04.2014 um 16:49 Uhr
So Problem behoben, wenn auch vielleicht nicht gelöst

Bandsicherung
Server startet neu vor Start der Bandsicherung, keinen Fehler mehr Abfragen des Writer-Status

Backup to Disc
Das Laufwerk nochmals als neuen Plattenspeicher hinzugefügt und den Backup Auftrag entsprechend geändert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Backup Exec Fehler bei Inkrementellen Backup (0xe000fed1) SBS 2011, BE 2012

Frage von Agita88Backup13 Kommentare

Hallo Zusammen, ich weiß das dieser Fehler schon mehrfach besprochen wurde, nur leider haben mir die Antworten nicht geholfen. ...

Vmware

Backup Exec 2012 und ESXi 5.5

gelöst Frage von mongostylesVmware3 Kommentare

Hallo, wir haben ein Backup Exec 2012 und dem VMware und Hyper-V Agenten. Sehe ich das richtig, dass wir ...

Backup

Backup Exec 2012 extra Backup User, welche Rechte

gelöst Frage von deniska93Backup3 Kommentare

Hallo zusammen, habe auf einem SBS2011 Backup Exec 2012 for SBS installiert. Dort verlangt er ja bei der Installation ...

Backup

Probleme mit Datensicherung und Symantec Backup Exec 2010 R3

Frage von SystemBorstiBackup2 Kommentare

Guten Tag zusammen! Wie das Topic schon erahnen lässt, habe ich ein Problem mit der Datensicherung über Symantec Backup ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 2 StundenMicrosoft2 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 20 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 1 TagiOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server30 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

SAN, NAS, DAS
Qnap TS-453S Pro - Anbindung Active Directory
Frage von JuckieSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Qnap TS-453S Pro die sich mal so absolut gar nicht in das Active ...