Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Fehler beim Löschen von Ordnern

Mitglied: flugfaust

flugfaust (Level 2) - Jetzt verbinden

19.01.2010 um 20:06 Uhr, 3668 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

es geht um das Löschen von Ordnern und Dateien auf einem SBS2003. Beim Versuch die Ordnerstruktu zu löschen erscheint die Fehlermeldung "Der Ordner kann nicht gelöscht werden. Das Verzeichnis ist nicht leer"

Ich habe es schon mit Unlocker versucht und die Partition habe ich schon nach Fehlern untersuchen lassen. Beides hat nichts gebracht.
Mit einer BartPE-CD kann ich nichts anfangen denn den Server administriere ich nur via VPN, zudem ist es ein Server mit Raid verbünden. Weiss nicht ob da BartPE was machen kann. Egal.

Kann mir hier jemad weiterhelfen?

DANKE
Mitglied: Biber
19.01.2010 um 20:28 Uhr
Moin flugfaust,

nich' hauen jezz' für die dumme Rückfragen, aber...

  • Wie genau löscht du denn? (via RD-befehl im Batch oder im Explorer oder...?)
  • kommt die Meldung denn bei jedem verschnarchten Ordner oder nur bei bestimmten?
  • ...und die Rechte, alle Dateien/Unterordner in den Verzeichnissen überhaupt zu sehen hat dein User ganz sicher?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
19.01.2010 um 21:31 Uhr
Wieso hauen? Deine Fragen sind schon berechtigt.
1. ich habe es erst normal über den Windows Explorer versucht, dann natürlich über die Commandline mit rd Ordnername
2. Die Meldung kommt immer bei einem bestimmten Ordner. Allerdings gibt es diesen Ordner ca 200 mal da die Datensicherung vom Band immer wieder ineinander zuürkcgesichert worden ist. Mir ist das erst aufgefallen als ich den rapiden Anstieg des Datenvolumens auf dem Server gesehen habe. Der "Admin" vor Ort macht jede Woche eine Rücksicherung der Daten auf den Server und das immer wieder "ineinader". Aber egal wieso er das gemacht hat.
3. die Berechtigungen habe ich auch schon einmal komplett neu übernommen genauso wie die Besitzerrechte und habe sie auch auf alle unterornder neu anlegen lassen. Hilft alles nichts.

Ich bin gerade dabei eine Sicherung der Daten, ausser der alten Rücksicherung zu machen. Werde dann die Partition formatieren, die Daten zurücksicherun und die Freigaben wieder einrichten. Dann sollte es das gewesen sein.
Bitte warten ..
Mitglied: laster
20.01.2010 um 08:59 Uhr
Hallo flugfaust,

wenn der komplette Pfadname eine bestimmte Länge überschreitet, kann man nicht mehr löschen.
Navigiere also in die Tiefen der Struktur und lösche 'von hinten' aus. Kannst auch einen Ordner (in der Mitte) freigeben, die Freigabe als Laufwerk einbinden - und so die Länge des Pfades verkürzen.
Bei uns hat das immer geholfen.
vG
LS
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
26.01.2010 um 22:17 Uhr
Also das mit den Pfaden verkürzen wäre ein Aufwand von ungefähr 10 Jahren gewesen wenn ich die Ordnerstruktur so anschaue.

Ich habe es aber bereits gelöst indem ich die Daten auf Band gesichert, die Partition gelöscht und einen Restore gefahren habe. Seitdem läuft es wieder ohne Probleme

DANKE
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Ordner auf privaten Netzlaufwerk löschen

Frage von SebastianProWindows Server5 Kommentare

Hallo, wir haben ein Windows 7 Computer in einer Domäne (SBS 2011) hat ein Netzlaufwerk verbunden. Nun wurde von ...

Batch & Shell

Dateien (keine Ordner) löschen die älter sind als

gelöst Frage von siziigilendirmezBatch & Shell4 Kommentare

Guten Morgen ich möchte gerne mit einer power Shell Dateien löschen die älter als 30 tage sind. Die Dateien ...

Exchange Server

Berechtigung zum löschen im Öffentlichen Ordner

gelöst Frage von PostitExchange Server12 Kommentare

Hallo zusammen, vor der Problematik ein paar Eckdaten. - SBS 2003 Server mit eingerichteten Exchange - OS sind Windows ...

Batch & Shell

Ordner löschen per Batch

gelöst Frage von MarcysBatch & Shell3 Kommentare

Hallo, Ich möchte aus einem Verzeichnis einen den Ordner "MC" löschen: C:\Programme\HYP\MC Dies möchte ich per Batch machen. Wie ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein interessanter Beitrag dazu: Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10 Anscheinend ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 2 TagenSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Mindestgeschwindigkeiten DSL Telekom
Frage von justlukasDSL, VDSL14 Kommentare

Hallo zusammen, Seit diesem Jahr habe ich Verständnisprobleme mit dem Verhalten der Telekom. Wir haben seit einem Jahr VDSL ...

Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1011 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)11 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Switche und Hubs
LANCOM-Switch: Probleme (no link) mit SFP-Modulen?
Frage von THETOBSwitche und Hubs11 Kommentare

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich an einem Standort drei Switche verbaut - LANCOM GS-2326P+, ...