Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehler: ntbackup in Batchdatei (Windows 2003 Server)

Mitglied: chgr

chgr (Level 1) - Jetzt verbinden

07.08.2005, aktualisiert 27.07.2007, 16297 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe einen Server von Windows NT 4 auf Windows 2003 SP1 umgestellt, also komplett neu eingerichtet.
Er hat ein 4mm DDS Bandlaufwerk von HP, das korrekt erkannt wird und mit dem ich mit ntbackup manuell Sicherungen durchführen kann.

Nun möchte ich das ganze wie "früher" unter NT als Batchjob laufen lassen:

ntbackup backup c:\ /m normal /n "Systemsicherung" /d "Systemsicherung" /v:no /R:no /l:s /rs:no /hc:on /t "4mm DDS"

Mit dem obigen Befehl wird das Sicherungsprogramm kurz aufgerufen und gleich wieder beendet.

Im Ereignisprotokoll finde ich Ereignis Nr 8017:
"NTBackup-Fehler: 'Der Vorgang ist fehlgeschlagen. Weitere Informationen finden Sie im Sicherungsbericht.'"

Wo finde ich denn den Sicherungsbericht, bzw. was mache ich mit dem obigen Befehl falsch?
Mitglied: Kafuhn
08.08.2005 um 09:24 Uhr
Hallo auch,

in der GUI von NTBackup kann unter "Extras" ein Bericht eingesehen werden. Hilft das eventuell weiter ?

Schönen Gruss,

Thorsten
Bitte warten ..
Mitglied: chgr
08.08.2005 um 12:35 Uhr
Eine gute Idee. Das Log sagt:

"Sicherungsstatus
Der Vorgang wurde nicht durchgeführt, da ein ungültiger Bandname angegeben wurde."

Ich habe im Medienpool in der Computerverwaltung des Servers geschaut.
Das Band heißt aber "4mm DDS" oder muss ich da die Herstellterangaben von wegen "HP..." angeben?

Update:

Wenn ich es mit /P "4mm DDS anstatt /T "4mm DDS" wird das Sicherungsprogramm aufgerufen und mit folgendem Fehler beendet:
"Das zugewiesenen Medium oder das Sicherungsgerät wurden nicht gefunden. Der Sicherungsvorgang wird abgebrochen."

Hat jemand eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: Kafuhn
29.08.2005 um 12:39 Uhr
hm das ist seltsam - wir sichern hier nur in Dateien die dann über SAN nochmals gesichert werden. 4 mm DDS ist wohl eher der (Device)Gerätename des Laufwerks. Kannst du einem Band mauell in der GUI einen Namen verpassen bzw. den Namen löschen und diesen als Bandnamen mitgeben ?

Gruss,

Thorsten
Bitte warten ..
Mitglied: Netzopa
16.11.2006 um 02:13 Uhr
/P "PoolName" ist richtig aber:

noch den Parameter /UM für "UNMANAGED" hinzufügen, dann klappts.

Leider wird auch bei den mit dem Assistenten abgesetzten Jobs dieser Paramater nicht gesetzt und der GEPLANTE TASK bringt den selben Fehler.
Bitte warten ..
Mitglied: moses1980
23.04.2007 um 15:27 Uhr
Hallo,

ich habe auch bei mir in der Fa. die Sicherung selber erstellt.

Ich habe das so eingerichtet: tägliche Sicherung mit 10 Bänder, wo alle zwei Wochen das Band überschrieben wird. Also Mo-Fr * zwei Wochen= 10 Bänder.

Die Sicherung wird abends um 18h automatisch gestartet und am nächsten morgen wird das Band autom. raus geworfen.

Wenn Du weitere Infos möchtest, dann schreibe mir ne PN, weil einen Ablauf hier zu schreiben wird ein bisschen zu viel.


vG moses
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy-Miller
27.07.2007 um 15:23 Uhr
Danke für die Info Moses....

Jetzt funktioniert es auch bei uns
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation

Microsoft Update Fehler 0x80248015 bei Windows Server 2003

gelöst Frage von bobbygehtheimWindows Installation5 Kommentare

Hallo, ich administriere mehrere Windows Server 2003 Maschinen bei verschiedenen Kunden. Seit einigen Tagen funktioniert bei all diesen unabhängigen ...

Windows Installation

Windows Server 2003 Installation schlägt fehl

gelöst Frage von CubeTeaWindows Installation21 Kommentare

Hallo, Ich habe eine Frage und zwar versuche ich Windows Server 2003 zu installieren, jedoch schlägt dies immer fehl ...

Windows Systemdateien

Windows 7 - Zeitsync über Batchdatei

gelöst Frage von mario87Windows Systemdateien14 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer einfachen Zeitsynchronisation via Batchdatei. Im Netzwerk befindet sich ein Windows ...

Windows Server

Fehler Windows Server 2012

Frage von Sv-SchneiderWindows Server1 Kommentar

Guten Tag, ich bekomme momentan bei meinem Windows Server 2012 R2 immer den selben Fehler wenn ich per mstsc ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 8 StundenBackup

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenHumor (lol)5 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenExchange Server8 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke43 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke10 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...

Windows Server
Freigaben per Default nur für Domänen-Benutzer
Frage von tierwoWindows Server8 Kommentare

Hallo gibt es eine Möglichkeit, einen Server 2016 so zu konfigurieren (z.B. per GPO), dass Freigaben die erstellt werden ...