Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehler bei der Sicherung des Systemstate mit wbadmin

Mitglied: -ahog-

-ahog- (Level 1) - Jetzt verbinden

22.05.2012, aktualisiert 18:56 Uhr, 10813 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe ein Problem mit der Systemstate-Sicherung unseres SBS 2008 SP2.

Bekomme folgenden Eventlog-Eintrag:
Bei der um "22.05.2012 07:54:52" gestarteten Sicherung ist ein Fehler aufgetreten. Fehlercode: "2155348226".
- <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> 
- <System> 
  <Provider Name="Microsoft-Windows-Backup" Guid="{1db28f2e-8f80-4027-8c5a-a11f7f10f62d}" />  
  <EventID>5</EventID>  
  <Version>0</Version>  
  <Level>2</Level>  
  <Task>0</Task>  
  <Opcode>0</Opcode>  
  <Keywords>0x4000000000000000</Keywords>  
  <TimeCreated SystemTime="2012-05-22T07:56:22.021Z" />  
  <EventRecordID>20</EventRecordID>  
  <Correlation />  
  <Execution ProcessID="6516" ThreadID="5548" />  
  <Channel>Microsoft-Windows-Backup</Channel>  
  <Computer>SRV-TT.psr-tanktec.local</Computer>  
  <Security UserID="S-1-5-18" />  
  </System> 
- <EventData> 
  <Data Name="BackupTemplateID">{D7C3EE51-954A-4923-AD9A-D0A8DC4C57A5}</Data>  
  <Data Name="HRESULT">2155348226</Data>  
  <Data Name="BackupState">12</Data>  
  <Data Name="BackupTarget">W:</Data>  
  <Data Name="NumOfVolumes">1</Data>  
  <Data Name="BackupTime">2012-05-22T07:54:52.250Z</Data>  
  <Data Name="HRESULT">2155348226</Data>  
  <Data Name="VolumesInfo"><VolumeInfo><VolumeInfoItem Name="C:" OriginalAccessPath="C:" State="15" HResult="-2139619228" DetailedHResult="0" PreviousState="0" DataTransferred="0" NumUnreadableBytes="0" TotalSize="0" Flags="0" SSBTotalNoOfFiles="0" SSBTotalSizeOnDisk="0" SSBVhdSize="0"/></VolumeInfo></Data>  
  <Data Name="DetailedHRESULT">0</Data>  
  <Data Name="SourceSnapStartTime">2012-05-22T07:54:52.209Z</Data>  
  <Data Name="SourceSnapEndTime">2012-05-22T07:56:14.340Z</Data>  
  <Data Name="PrepareBackupStartTime"><TimesList><Time Time="1601-01-01T00:00:00.000Z" /></TimesList></Data>  
  <Data Name="PrepareBackupEndTime"><TimesList><Time Time="1601-01-01T00:00:00.000Z" /></TimesList></Data>  
  <Data Name="BackupWriteStartTime"><TimesList><Time Time="1601-01-01T00:00:00.000Z" /></TimesList></Data>  
  <Data Name="BackupWriteEndTime"><TimesList><Time Time="1601-01-01T00:00:00.000Z" /></TimesList></Data>  
  <Data Name="TargetSnapStartTime">1601-01-01T00:00:00.000Z</Data>  
  <Data Name="TargetSnapEndTime">1601-01-01T00:00:00.000Z</Data>  
  <Data Name="DVDFormatStartTime"><TimesList></TimesList></Data>  
  <Data Name="DVDFormatEndTime"><TimesList></TimesList></Data>  
  <Data Name="MediaVerifyStartTime"><TimesList></TimesList></Data>  
  <Data Name="MediaVerifyEndTime"><TimesList></TimesList></Data>  
  <Data Name="BackupPreviousState">3</Data>  
  <Data Name="ComponentStatus"><ComponentStatus></ComponentStatus></Data>  
  <Data Name="SSBEnumerateStartTime">1601-01-01T00:00:00.000Z</Data>  
  <Data Name="SSBEnumerateEndTime">1601-01-01T00:00:00.000Z</Data>  
  <Data Name="SSBVhdCreationStartTime">1601-01-01T00:00:00.000Z</Data>  
  <Data Name="SSBVhdCreationEndTime">1601-01-01T00:00:00.000Z</Data>  
  <Data Name="SSBBackupStartTime">1601-01-01T00:00:00.000Z</Data>  
  <Data Name="SSBBackupEndTime">1601-01-01T00:00:00.000Z</Data>  
  <Data Name="SystemStateBackup">true</Data>  
  </EventData> 
  </Event>
Die normale Windows-Sicherung funktioniert einwandfrei, es dreht sich nur um die Systemstate-Sicherung.

Ich starte diese mit folgendem Script:
wbadmin start systemstatebackup -backuptarget:W: 
 
Laufwerk W:\ hat 2 TB freien Speicherplatz. 
 
Im Log wird folgendes ausgegeben: 
 
wbadmin 1.0 - Sicherungs-Befehlszeilentool 
(C) Copyright 2004 Microsoft Corp. 
 
Sicherung des Systemstatus wird gestartet [21.05.2012 23:00] 
Volumeinformationen werden abgerufen... 
 
Sichert den Systemstatus von Volume(s) Lokaler Datentr„ger(C:) nach W:. 
Schattenkopie der fr die Sicherung angeforderten Volumes wird erstellt. 
Schattenkopie der fr die Sicherung angeforderten Volumes wird erstellt. 
Schattenkopie der fr die Sicherung angeforderten Volumes wird erstellt. 
 
Zusammenfassung der Sicherung: 
------------------ 
 
Fehler beim Sichern des Systemstatus. 
 
Protokoll der erfolgreich gesicherten Dateien  
"C:\Windows\Logs\WindowsServerBackup\SystemStateBackup.log" 
  
Protokoll der Dateien, die nicht gesichert werden konnten  
"C:\Windows\Logs\WindowsServerBackup\SystemStateBackup_Error.log" 
 
Der Systemgenerator wurde in der Sicherung nicht gefunden. 
 
Nach einiger Recherche im Internet bin ich auf den Hotfix von Microsoft gestoßen, der genau diesen Fehler beheben soll. Fix325898 
 
http://support.microsoft.com/kb/2182466/de
Wenn ich diesen Fix für die x64-Version versuche zu installieren erhalte ich den Fehler, dass mein Betriebssystem nicht kompatibel sein. Wie gesagt, SBS 2008 SP2 64bit.

Hat jemand noch eine Idee?

Zusatz: Bei unserem zweiten System (2008 Server SP2 32bit) funktioniert die Windows-Sicherung als auch die Systemstate-Sicherung einwandfrei ohne Probleme...
Mitglied: Ausserwoeger
22.05.2012 um 11:23 Uhr
Die Microsoft seite sucht automatisch nach dem richtigen hotfix ! wenn ich auf den link gehe erhalte ich nur 32 bit !

Hast du das Update auf dem Server selbst Heruntergeladen ?

Aber ansonsten fällt mir dazu nix ein.

Mit VSS hatte ich selbst schon massig probleme.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: -ahog-
22.05.2012, aktualisiert um 11:35 Uhr
Wenn du auf den Link gehst und dann den Hotfix herunterladen willst kannst du auswählen für welche Version. Standardmäßig wird nur die Version angezeigt, die deinem Betriebssystem entspricht. Es gibt aber oben drüber einen Link "weitere Versionen anzeigen".

Zusatz: Mit dem Server selbst gehe ich grundsätzlich nicht ins Internet. Der Hotfix wurde über ein Arbeitsplatz-PC heruntergeladen.
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
22.05.2012 um 11:56 Uhr
Gut dann geb ich dir mal einen link da wurde das Problem angeblich behoben:

http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/windowsbackup/thread/d ...

Vieleicht hilft dir das ja weiter.

LG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
WBadmin Sicherung einer einzelnen VHD
Frage von fabio84Windows Server2 Kommentare

Hallo Admins, wbadmin start backup -include:"D:\VMs\Virtual Hard Disks\data.vhd" -backuptarget:x: DIESES kommando sichert die gesamte C: Disk;) habt ihr vielleicht ...

Windows Server
Wbadmin Sicherung mit -exclude
gelöst Frage von maddin2Windows Server6 Kommentare

Hallo, und zwar möchte ich einen Windows Server 2008 R2 mit wbadmin sichern: WBADMIN START BACKUP -backupTarget:\\BackupServer\Backup -include:C:,D: -exclude:D:\Test\,D:\Test.VHD ...

Windows Server
Wbadmin - Sicherung läuft nicht
gelöst Frage von Zoom78Windows Server3 Kommentare

Hallo, ich wollte auf meinem SBS 2011 eine Netzwerksicherung auf ein WD Cloud NAS einrichten. Leider klappt das nicht ...

Windows Server

WIndows Sicherung Einrichten mit Wbadmin und ISCSI

Frage von SyosseWindows Server5 Kommentare

Hallo Jungs :) Zurzeit lauft auf dem Server das Betriebssystem Windows 2016 Server Essentials. Die Sicherung wird durch Windows ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 StundeSicherheit

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 10 StundenInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 23 StundenErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server36 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1028 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...