Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehlercode 5 - Zeitlimit überschritten - Computer nur einseitig erreichbar

Mitglied: Fugmann-Media

Fugmann-Media (Level 1) - Jetzt verbinden

22.01.2008, aktualisiert 23.01.2008, 11029 Aufrufe, 6 Kommentare

Netzwerkrechner nur einseitig erreichbar über PING

Hallo, weiß leider mit dem Fehler nicht mehr weiter

ich habe 2 Rechner Destop-PC und einen Laptop.

Laptop:
WIN XP Home
IP 192.168.0.50
Subnet: 255.255.255.0
DNS leer

Desktop:
WIN XP Pro SP2
IP 192.168.0.10
Subnet: 255.255.255.0
DNS leer

Beide sind in der selben Arbeitsgruppe.

Beiden Rechner haben bis vor kurzem miteinander sehr gut funktioniert. Einstellungen wurden nicht geändert
Auf dem Laptop haben ich jedoch T-SEC von der telekom installiert (= so ein Virenschutz mit Firewall wie F-Secure)

Ich kann nun den Laptop vom PC aus pingen, andersrum jedoch nicht.
Bei Anbingen des Laotops kommt immer die Fehlermeldung:

" Fehlercode 5 - Zeitlimit überschritten! "


Über den Laptop kann ich auch auf die Freigaben vom PC zugreifen

Mein Problem liegt darin, dass ich auf dem PC ein Programm (Medifox) installiert habe, dass unter einem SQL-Server 2005
läuft und ich nun nicht mehr vom laptop darauf zugreifen kann.

Habe auch auf beiden bereits einen Benutzernamen [jeweils: "network"] angelegt mit dem selben Passwort: geht auch nicht.

Ich weiß leider nicht mehr, was ich tun soll.

Was soll ich versuchen?

- Kann das am T-SEC liegen oder F-Secure
- Kann ich das TCP/IP Protokoll neu installieren ??
- Was sagt diese fehlermeldung aus ??

Bitte um ein paar Lösungsansätze. Am SQL-Server am PC liegt es definitiv nicht, da ich von 2 weiteren Laptops darauf zugreifen kann
und auf denen ist komischerweise auch T-SEC (F-Secure) installiert.

Besten Dank im vorraus

Charly
Mitglied: Weiricth
22.01.2008 um 18:46 Uhr
probier mal des pingen auf die IP adresse wenn das funktioniert dann hast du ein problem das die zwei rechner sich nicht kennen also den namen von dem andernen. dann must du in der host datei den anderen rechner inkl ip angeben dann.

solte der ping auch über die ip nicht funktionieren dann liegt es an der firewall das diese den ping unterdrückt.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.01.2008 um 10:18 Uhr
Selbige unterdrückt dann ICMP echo reply Anforderungen. In den Erweiterten Eigenschaften der Firewall findest du diesen Haken zum Aktivieren unter dem Button ICMP !

Danach sollte der Ping problemlos in beide Richtungen funktionieren.

Leider schreibst du nichts darüber wie diese beiden rechner verbunden sind. Die Vermutung liegt aber nahe, das du dafür eine direkte Kabelverbindung benutzt und keinen Switch oder Router mit integriertem switch.
Dir sollte klar sein (wenn dem so ist..) das du dafür ein sog. Crossover Ethernet Kabel benutzen musst !! Ob du physisch eine verbindung hast kannst du immer hinten an den Karten kontrollieren indem dort eine Link LED leuchtet.
Beim Laptop hilft ggf. den Haken in den Eigenschaften der LAN Verbindung bei Symbol bei Verbindung im Infobereich anzeigen das die gleiche Wirkung hat. Das kann übrigens beim PC auch nicht schaden zur besseren Kontrolle !!
Bitte warten ..
Mitglied: Fugmann-Media
23.01.2008 um 10:49 Uhr
probier mal des pingen auf die IP adresse
wenn das funktioniert dann hast du ein
problem das die zwei rechner sich nicht
kennen also den namen von dem andernen. dann
must du in der host datei den anderen rechner
inkl ip angeben dann.

solte der ping auch über die ip nicht
funktionieren dann liegt es an der firewall
das diese den ping unterdrückt.


Hier nochmals die Beschreibung. PING funktioniert leider nur von einer Seite aus.
Ich kann nun den Laptop vom PC aus pingen, andersrum jedoch nicht.
Bei Anbingen des Laotops kommt immer die Fehlermeldung:

" Fehlercode 5 - Zeitlimit überschritten! "

Über den Laptop kann ich auch auf die Freigaben vom PC zugreifen
Bitte warten ..
Mitglied: Fugmann-Media
23.01.2008 um 10:53 Uhr
Selbige unterdrückt dann ICMP echo reply
> Anforderungen. In den Erweiterten
> Eigenschaften der Firewall findest du diesen
> Haken zum Aktivieren unter dem Button ICMP !

Auch wenn ich die Firewall ausschalte. Ist das ergebnis immer noch das gleiche !!!!


Leider schreibst du nichts darüber
wie diese beiden rechner verbunden sind.

Rechner sind beide mit CAT5 Netzwerkkabel über eine Switsch verbunden
Die Anzeige ob das LAN funktioniert wurde in der Taskleiste mit eingeschaltet.
Die beiden "kleinen Computer" sind OK (kein rotes X) und wenn ich mit der Maus darüber gehe kommt. LAN-Verbindung mit 100....... - Also hier scheint alles OK zu sein

Nur das Pingen vom Laptop auf den PC geht nicht - andersrum sehr wohl !!!!! KOMISCH
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.01.2008 um 11:03 Uhr
Wie bereits gesagt: ohne das du am PC den Haken in den erweiterten Eigenschaften der Firewall bei auf eingehende echo reply Packete antworten setzt, wird das wohl auch nicht klappen !!??

Erst wenn du das mit einem gesetzten Haken zulässt funktioniert auch der Ping auf den PC !!!
Ausnahme ist du hast sowas wie Zone Alarm o.ä. (externes FW Produkt) auf dem Rechner oder einmal draufgehabt. Das ist dann meist weiter aktiv auch wenn man es deaktiviert oder deinstalliert.
Bitte warten ..
Mitglied: Fugmann-Media
23.01.2008 um 12:59 Uhr
Ich versuche es mal und deinstalliere dieses komische T-SEC alias F-Secure.

Kannst Du mir weiterhelfen, wo ich etwas über diesen FehlerCode 5 erfahren kann.

Muss doch irgendwo was geben, damit man mal einen Anhalt hat.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

Windows site-to-site VPN nur einseitig erreichbar

Frage von Chris-FiWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem, welches mich schon einige Wochen beschäftigt. Und zwar geht es um eine Windows ...

Windows 7

Computer im Netzwerk nicht sichtbar bzw. erreichbar

Frage von melomayoWindows 77 Kommentare

Hallo Zusammen, als Enduser habe ich folgende Frage. In unser Unternehmen benutzen wir alle Windows 7. Bis jetzt waren ...

CPU, RAM, Mainboards

Zeitlimit-Fehler mit dem vgapnp.sys-Treiber

Frage von itebobCPU, RAM, Mainboards

Nach dem mein Tablet-PC-A sich ständig bereits beim Starten u.a. mit Blue Screens (dabei wurden immer wieder andere Fehlerursachen ...

Windows Server

Raid-5 Verbund immer wieder kurzzeitig nicht erreichbar

Frage von WrikhiroWindows Server15 Kommentare

Hi, wir haben seit einiger Zeit Probleme mit unserem Fileserver. Das Problem ist, dass der RAID-Verbund fast täglich für ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 1 TagWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...

Windows Server
NTFS Berechtigungen Ordnerstruktur
Frage von hukahu23489Windows Server11 Kommentare

Hallo, ich bin seit kurzem in einer neuen IT-Abteilung und bin über das Berechtigungskonzept des Unternehmens sehr schockiert. Ich ...