Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehlermeldungen nach AD-Migration - 2003 R2 zu 2008 R2

Mitglied: Andy1987

Andy1987 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.03.2012 um 17:53 Uhr, 7795 Aufrufe, 3 Kommentare

Guten Tag,

am Wochenende fand eine AD-Migration von Win2003 R2 zu Win2008 R2 statt.

Soweit scheint auch alles ganz gut geklappt zu haben. Durchgeführte Aktualisierungen (z.B. Neuanlagen von Benutzern) sind auch auf alles 4 DCs (zwei Win2003 R2 und zwei Win2008 R2).

Im Eventviewer sowie im BestPA von der AD sowie des DNS-Servers habe ich allerdings noch einige Fehlermeldungen aus denen ich nicht Schlau werde. Mein Freund Google hat mir zwar einige ERgebnisse gelierfert aber ich stehe glaub ich gerade auf dem Schlauch.


Die Fehler und Warnungen in der Ereignisanzeige:

1. Warnung - Windows Remote Management - ID 10154

Die folgenden SPNs konnten vom WinRM-Dienst nicht erstellt werden: WSMAN/DC01.DOMAIN.lan; WSMAN/DC.
Zusätzliche Daten
Empfangener Fehler: 8344: %%8344.

Benutzeraktion
Die SPNs können von einem Administrator mithilfe des Dienstprogramms "setspn.exe" erstellt werden.

Ich habe schon versucht die SPN neu zu registieren:

SETSPN -A WSMAN/DC01.DOMAIN.lan DC01
SETSPN -A WSMAN/DC01 DC01

Hierbei erhalte ich auch die Rückmeldung das der Befehl erfolgreich ausgeführt wurde. Jedoch ist die Warnung nach dem nächsten Neustart wieder da.

2. Warnung - Kerberos-Key-Distribution-Center - 29
Vom Schlüsselverteilungscenter (Key Distribution Center, KDC) kann kein passendes Zertifikat für Smartcard-Anmeldungen gefunden werden, oder das KDC-Zertifikat konnte nicht verifiziert werden. Das Anmelden per Smartcard funktioniert möglicherweise nicht ordnungsgemäß, so lange dieses Problem nicht behoben wurde. Verifizieren Sie zum Beheben dieses Problems entweder das vorhandene KDC-Zertifikat mithilfe von "certutil.exe", oder registrieren Sie sich für ein neues KDC-Zertifikat.

Hierbei habe ich gelesen, dass diese Warnung ignoriert werden kann. Da eine solche Meldung allerdings z.B. DCDIAG angemeckert wird, wurde ich die Warnung gerne aus der Welt schaffen.

3. Fehler - DNS-Server-Service - ID 4010
Der DNS-Server konnte den Ressourceneintrag für f9a8c965-5994-476e-8762-327c80f8bba5._msdcs.DOMAIN.lan. in Zone DOMAIN.lan nicht erstellen. Die Active Directory-Definition dieses Ressourceneintrags ist beschädigt oder enthält einen ungültigen DNS-Namen. Die Ereignisdaten enthalten den Fehlercode.

Diese Meldung erhalte ich bei jedem Neustart des Servers 4 Mal (Anzahl der DCs). Angeblich soll der Fehler durch den Befehl dicdiag /fix behoben sein. Alternativ sollte durch löschen der Einträge in der DNS-Zone der Fehler verschwinden. Leider hat beides nicht zum Erfolg geführt.
Hierzu muss ich allerdings noch anmerken, dass die Zone _msdcs per Hand neu angelegt werden musste. Warum und Wer diesen Eintrag mal gelöscht hat, kann ich leider nicht sagen.

Fehler und Warnungen im BestPa des DNS-Servers:

1. Fehler: DNS: Sekundäre Server der Zone TrustAnchors müssen auf Abfragen für die Zone reagieren.

Hierbei bin ich leider absolut Ahnungslos was ich machen könnte.

2. Warnung: DNS: Der sekujndäre Server 192.168.0.2 von Zone TrustAnchors sollte Abfragen für die Zone reagieren.

3. Warnung: DNS: Der sekujndäre Server 192.168.0.1 von Zone TrustAnchors sollte Abfragen für die Zone reagieren.

Bei 2 und 3 vermute ich einen Zusammenhang mit der 1. Meldung


Fehler und Warnungen im BestPa des DNS-Servers:

1. Fehler: Titel: Mit dem Best Practices Analyzer für die Active Directory-Domänendienste (Active Directory Domain Services Best Practices Analyzer, AD DS BPA) sollte das Sammeln von Daten über Gruppenrichtlinienergebnis-Einstellung "Auf diesen Computer vom Netzwerk aus zugreifen" von der Domänencontroller DC01 möglich sein.

Über den Befehl "$doc = C:\Windows\System32\BestPractices\v1.0\Models\Microsoft\Windows\DirectoryServices\DirectoryServices_model.ps1" habe ich auch einen Account (Cannot translate account name S-1.......) gefunden der dafür Schuld sein könnte. Aber wir bekomme raus welches Object das ist? Habe schon User und Computer durchsucht, aber dabei nicht die SID gefunden.



Ich hoffe wirklich sehr das ihr mir weiterhelfen könnt.

Vielen Vielen Dank im Voraus.
Mitglied: 60730
07.03.2012 um 19:25 Uhr
moin,

also ohne groß nachzusehen...

  • 1 öffne adsiedit und erlaube dem Netzwerk Dienst den Validated Write to Service Principal Name ändern zu dürfen.
  • 2 eh klar - entweder ein selbstgezimmertes cert oder ein "echtes" dranbappschen.
  • 3 tja da bin ich auch ahnungslos - du hast 4 Dcs und nur du weißt, welche Ip die haben und was das überhaupt für zonen sind...
So kann man das nicht adhock "lösen"

Gruß

edit

ich kriech n Hals

/edit

Bitte warten ..
Mitglied: Andy1987
07.03.2012 um 20:16 Uhr
Moin,

danke für die Antwort.

1. Ich werde das nachher nochmal probieren und dann bescheid geben ob es erfolg hatte.

2. Bevor ich hierbei etwas falsch mache, wie erstelle ich ein zertifikat und binde es sauber ein?

3. Also ich habe derzeit noch 4 DCs. die zwei DCs die noch auf Server 2003 laufen möchte ich aber runterstufen zum memberserver. Allerdings habe ich Aufgrund der Meldungen dabei noch etwas Magenschmerzen, obwohl es doch so aussieht als ob nichts beeinträchtigt ist.
Die Zone TrustAnchors sehe ich in der DNS-Verwaltung leider nicht. mit adsiedit kann ich sie sehen. Ich verstehe noch nicht so wirklich was es hiermit aufsich hat.


Sorry wegen der doppelten Frage. Die erste Frage konnte ich hier nicht sehen und auch nicht editieren. Da dachte ich es ist etwas schief gelaufen.
Bitte warten ..
Mitglied: Andy1987
07.03.2012 um 21:20 Uhr
Zitat von 60730:
  • 1 öffne adsiedit und erlaube dem Netzwerk Dienst den Validated Write to Service Principal Name
ändern zu dürfen.

So die ersten Fehlermeldungen sind jetzt weg. Schon mal vielen dank für die Hilfe....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
AD Migration 2008-2012R2
Frage von NikoghosyanWindows Server5 Kommentare

Hallo Gemeinde, ich brauche einen Rat bei der Migration der AD. Sitze gerade bei einem Kunden, bei dem in ...

Microsoft

AD Server 2008 R2 Migration zu Server 2012 R2 der serverseitigen Profile

gelöst Frage von icegetMicrosoft3 Kommentare

Hallo liebe Community, habe eine AD Migration von Server 2008R2 Server 2012R2 am laufen. Habe ungefähr 300 Benutzer mit ...

Windows Server

Migration von 2003 zu 2012 R2

gelöst Frage von mt11341Windows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Domäne mit 2 DC´s und eine Subdomäne mit einem DC. Auf den Servern läuft ...

Windows Server

Migration 2008 R2 Foundation zu 2012 R2 Std

Frage von corpse2001Windows Server5 Kommentare

Hallo, ich möchte eine Migration von 2008 R2 Foundation zu 2012 R2 Std. durchführen. Also AD, FSMO's übertragen etc. ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

MikroTik-Router patchen, Schwachstelle wird ausgenutzt

Information von kgborn vor 3 StundenSicherheit

Am 23. April 2018 wurde von Mikrotik ein Security Advisory herausgegeben, welches auf eine Schwachstelle im RouterOS hinwies. Mikrotik ...

Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 10 StundenWindows 101 Kommentar

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 13 StundeniOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 1 TagWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Powershell: Im AD nach Rechnern mit bestimmten IP-Adressen suchen
gelöst Frage von Raven42Batch & Shell36 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche nach einer Möglichkeit nach Computern im AD zu suchen , deren IP-Adresse mit 10.11.12. beginnt. ...

C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++34 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

Windows Server
Alten DC entfernen
Frage von smartinoWindows Server24 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Umgebung übernommen und erstmal einen DCDIAG gemacht. Dabei fällt auf, daß eine ganze ...