Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fernzugriff auf SBS 2003 über Router und VPN

Mitglied: woatze

woatze (Level 1) - Jetzt verbinden

23.01.2008, aktualisiert 10:40 Uhr, 5286 Aufrufe, 6 Kommentare

Folgende Situation:
SBS 2003 mit zwei NIC hinter Router (192.168.100.1, Netgear FVS 328), VPN auf Router ist eingerichtet und funktioniert auch (endlich). Ich komme also mit dem VPN-Client von Netgear von meinem Rechner zuhause ins Netz 192.168.100.0. Der SBS hat die Adresse 192.168.100.2, reagiert aber nicht auf Ping. Liegt wohl auch daran, dass weder Outlook Webaccess, oder ähnliches eingerichtet ist und der Exchange sich seine Mails über POP3 abholt.

Meine Frage jetzt: Wie kann ich auf die Firewall im SBS zugreifen und beispielsweise respond on Ping aktivieren und einzelne Ports freischalten?
Ziel soll es sein, dass ich mit VNC auf den SBS drauf komme.

Grüße
Woatze
Mitglied: Combattent
23.01.2008 um 09:59 Uhr
morgen,

ich glaube eher, dass du zwar die VPN Verbindung hergestellt hast, aber nicht in das ZielNetz reinkommst, da dein Router das nicht zulässt.
Wenn du den SBS 2003 Standardmäßig installiert hast (keine Firewall änderungen vorgenommen hast) ist der Server per ping erreichbar.
Kannst du den Server lokal aus dem Netzwerk pingen?
Erreichst du den Server irgendwie über das VPN oder einen anderen Client in dem Netz?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.01.2008 um 10:05 Uhr
Was hat denn Ping mit Outlook usw. zu tun ??? Rein gar nichts.
Deine Vermutung das die Firewall das verhindert ist da schon eher realistisch.
Kannst du denn wenigstens das LAN Interfaces des Routers pingen. Das sollte in jedem Falle klappen, da dort ja keine Firewall vorhanden ist. Das verifiziert dir dann schon mal das korrekte Funktionieren deines VPNs !

In der Tat musst du in der Firewall das Antworten auf ICMP Echo Packete aktivieren und auch das Netz deiner Quell IP Adresse freischalten um einen Zugang zu erreichen.
Das du lokal auf den Server per RDP zugreifen kannst und das auch erfolgreich getestet hast setzen wir jetzt hier mal voraus.. ?!

Und warum "endlich" bei der Realisierung ?? Ein Blick in dieses Tutorial sollte eigentlich alle deine Hürden problemlos aus dem Wege schaffen:

https://www.administrator.de/Routing_mit_2_Netzwerkkarten_unter_Windows_ ...
Bitte warten ..
Mitglied: woatze
23.01.2008 um 10:07 Uhr
Danke schon mal für die schnelle Antwort!

Ich denke schon, dass ich im Zielnetz drin bin. Ich kann mich ganz normal auf den Router im Zielnetz (192.168.100.1) draufschalten und hab dann die Weboberfläche da.
Im Router gibt es ja auch die Möglichkeit, einzelne Clients im Netz anzupingen. Wenn ich von da aus die 192.168.100.2 anpinge, kommt eben keine Reaktion.

Woatze
Bitte warten ..
Mitglied: Combattent
23.01.2008 um 10:21 Uhr
Ich denke schon, dass ich im Zielnetz drin
bin. Ich kann mich ganz normal auf den Router
im Zielnetz (192.168.100.1) draufschalten und
hab dann die Weboberfläche da.
Im Router gibt es ja auch die
Möglichkeit, einzelne Clients im Netz
anzupingen. Wenn ich von da aus die
192.168.100.2 anpinge, kommt eben keine
Reaktion.

Ich denke? kannst du von deinem client, mit dem du dich ins VPN verbunden hast, das LAN interface pingen?
das du von dem WEBinterface die Clients pingen kannst, ist klar. Da greift ja keine Firewall, der Router pingt lokal ins Netz und nicht wie du über das VPN.
Bitte warten ..
Mitglied: woatze
23.01.2008 um 10:35 Uhr
das du von dem WEBinterface die Clients
pingen kannst, ist klar. Da greift ja keine
Firewall, der Router pingt lokal ins Netz und
nicht wie du über das VPN.


Und eben da gibt's ja auch schon keine Reaktion! Wenn man einen normalen Client (z.B. 192.168.100.11) anpingt, antwortet der auch brav. Nur eben der Server nicht!
Darum denke ich, dass der eben nicht reagiert auf einen WAN-seitigen Ping. Macht ja der Netgear Router auch nicht, außer man stellt es entsprechend ein.
Daher denke ich, dass das eben auch auf dem SBS erst irgendwo aktiviert werden muss.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.01.2008 um 10:40 Uhr
Ja, und zwar in der Firewall in den ICMP Einstellungen. Dort ist das Antworten auf ICMP echo reply Packete (Ping) in der Regel deaktiviert (Haken fehlt !)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
VPN Fernzugriff auf Fbox 7490
gelöst Frage von andyw5Router & Routing11 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich möchte einen () Fernzugriff per PC auf eine Fbox 7490 zur privaten Nutzung herstellen. Kurze ...

Netzwerke

Per VPN Verbindung Fernzugriff auf Netzwerkdrucker

Frage von martini21xNetzwerke2 Kommentare

Hallo, habe folgendes Problem und wäre sehr dankbar für Tipps bzw. Hilfestellungen: Ich möchte gerne von Ort A per ...

LAN, WAN, Wireless

VPN-Tunnel für Webcam-Fernzugriff ohne Adminrechte auf Router (Portforwarding) möglich?

gelöst Frage von PluwimLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht weiß jemand, wie ich es schaffe, vom PC 1 an Standort A auf PC 2 an ...

Windows Server

PowerShell Fernzugriff

Frage von DerVolkerWindows Server3 Kommentare

Hallo, die Situation: Windows Server 2012R2 als Domänencontroller und diverse Win 10 Clients Version 1510 und 1607). Nun möchte ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...