Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Festplatte wird in der Datenträgerverwaltung nur noch als nicht zugeordnet angezeigt.

Mitglied: worstcases

worstcases (Level 1) - Jetzt verbinden

04.12.2005, aktualisiert 04.12.2008, 9230 Aufrufe, 5 Kommentare

Die Meldung von Testdisk sagt mir, dass soweit alles OK sein sollte...

Hallo!

Szenario: Raid-Controller mit zwei IDE-Kanälen.
1. IDE-Kanal: Raid1 mit zwei Festplatten eingerichtet. Funktioniert.
2. IDE-Kanal die besagte, noch funktionsfähige Festplate EINZELN angeschlossen. Nun hat sich der Raid-Controller über falsche Konfiguration des Raid-Arrays beschwert. Also habe Raid-Array entfernen für diese Festplatte ausgewählt. Seitdem erscheint das Laufwerk in der Datenträgerverwaltung zwar, aber als nicht zugeordnet.
Beim lesen im Forum bin ich auf das Tool Testdisk gestossen. Folgendes wird mir angezeigt:

Disk /dev/sdc - CHS 19457 255 63 - 152625 MB
Check current partition structure
Partition Start End Size in sectors
1 P HPFS - NTFS 0 1 1 15664 254 63 251658162 [Data1]
2 P HPFS - NTFS 15665 0 1 19456 254 63 60918480 [Data2]
No partition is bootable

Soweit ich das verstehe, sollte die Platte doch "normal" funktionieren, oder?

Hiiilfeee!
Mitglied: Bierkistenschlepper
04.12.2005 um 15:22 Uhr
Vermutlich ist durch das Löschen des Raid die Plattenkonfiguration flöten gegangen. Ich wage zu bezweifeln, ob man den Raid einfach so entfernen darf...

Du solltest lieber nicht mehr mit dieser Platte arbeiten, sondern erstmal schlau machen, wie du wieder normalen Zugriff darauf erhälst!
Bitte warten ..
Mitglied: 20638
08.12.2005 um 21:29 Uhr
hi
ich geb meinem Vorreiter recht. Du solltest so etwas nie tuen. Du hast dir jetzt warscheinlich die komplette zuordnung der Platten geschossen.
Du könntest versuchen dies wieder über eine MBr wieder herzustellen aber ob dies so einfach funktioniert ist fraglich. Daher die Platten aus einem RAID kommen glaube ich nicht wirklich drann.
Aber versuchs mal.

MfG
JT
Bitte warten ..
Mitglied: worstcases
15.12.2005 um 10:23 Uhr
Hallo LEute.

Problem gelöst.
Habe mit TestDisk die Primärpartition zunächst auf bootfähig und dann wieder auf Primär zurückgesetzt.
Seitdem wird die Platte erkannt - warum kann ich mit trotzdem nicht erklären...
Bitte warten ..
Mitglied: 20638
15.12.2005 um 20:57 Uhr
toller zufall.
Aber solls. Geben. Danke hast mir viel knobelarbeit mit der Datei erspaht.
Vielleciht hat ja jemand mal das slebe Problem

MfG
JT
Bitte warten ..
Mitglied: dagh-pac
04.12.2008 um 20:38 Uhr
ja wahnsinn, gerade das selbe Szenario wie WorstCases und die selbe Handlung. Hat alles wieder hergestellt, mir scheint grad die sonne ausm a.... denn es ging um ziemlich viel ungesichertes zeugs
Danke für den Gedankenstoss und Lösungsweg,... hat mir geholfen

Grüsse Dagh
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid

Externe Bitlocker verschlüsselte Festplatte wird erkannt - aber kein Laufwerksbuchstabe zugeordnet

Frage von guntherschmittFestplatten, SSD, Raid6 Kommentare

Hallo Community, meine 3 GB GPT formatierte Bitlocker verschlüsselte Platte wird zwar erkannt - aber es wird kein Laufwerksbuchstabe ...

Windows 7

Win7: Externe Festplatte wird seltsam angezeigt

gelöst Frage von citroendsvierWindows 72 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine externe Festplatte angeschlossen, deren Inhalte in Dateitypen geordnet angezeigt werden. Verändern der Ansicht zeigt ...

Windows 10

Windows 10 Datenträgerverwaltung

gelöst Frage von ChrizzixWindows 104 Kommentare

Hallo liebes Administrator.de Team, ich habe folgendes Problem und langsam zieht es sich durch wie ein roter Faden. externe ...

Hyper-V

Festplatten nicht mehr sichtbar! - Windows Server 2016 STD - Hyper-V - Datenträgerverwaltung

gelöst Frage von 130854Hyper-V3 Kommentare

Hallo, habe auf meinem Microserver ProLiant Gen 8 Windows Server 2016 Standard am laufen. Dieser soll als Host dienen. ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung35 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten5 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 5 TagenHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung27 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

CMS
Seltsame Joomla-Meldung auf unserer WebSite
Frage von Winfried-HHCMS14 Kommentare

Hallo in die Runde! Kennt sich jemand mit Joomla aus? Im Backend unserer WebSite lesen wir seit einiger Zeit ...

Switche und Hubs
POE-Switche
gelöst Frage von MiStSwitche und Hubs13 Kommentare

Guten Morgen, ich überlege ob ich in unserem Netzwerk die aktuellen Switche (D-LINK DGS-1210-28) durch PoE-Switche ersetzen soll. Der ...