Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Festplattenbelastung durch RAID1 Rebuild

Mitglied: noodles

noodles (Level 1) - Jetzt verbinden

09.08.2007, aktualisiert 21:58 Uhr, 4121 Aufrufe, 2 Kommentare

Rebuild auf aktueller Serverhardware, RAID1 als Image Ersatz?

Hallo,

selbst bei guten Imaging Lösung kommt es ja hin- un wieder vor, dass sich das Image zwar abziehen lässt aber ein Restore scheitert, wenn aktuelle RAID Controller eingesetzt werden.

Wenn man ein RAID1 hat und Hot-Swap HDDs, funktioniert es ja toll, einfach eine Platte zu ziehen und diese wegzulegen.
Anschließendes Booten davon klappt immer (bei vernünftigen Servern .
Neue HDD einschieben, Rebuild - fertig.


Jetzt werden ja durch ein Rebuild des RAIDs durchaus die Platten belastet.
Hat einer von euch schon Erfahrungen, inwiefern sich die Lebensdauer einer Festplatte verringert, wenn zu häufig ein Rebuild gefahren wird?

Auch Links zu Whitepapers, Studien usw. würden mich freuen.

Dass so etwas nicht täglich laufen sollte, ist klar.
Aber wie häufig wär ok?

Würde gern eine Diskussion dazu anwerfen.

Ich beziehe mich hierbei übrigens ausschließlich auf Server Hardware mit SCSI Festplatten.
Also bei uns hauptsächlich HP, IBM und DELL.
RAID Controller sind aktuelle SmartArrays, ServeRAIDs und Percs.

Ich bin gespannt.

Gruß
/noodles
Mitglied: Supaman
09.08.2007 um 20:20 Uhr
platten in wichtigen produktiv systemen würde ich nach 2 jahren aus sicherheitsgründen austauschen, egal ob was dran ist oder nicht. spart ärger und nerven.
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
09.08.2007 um 21:58 Uhr
Dem kann ich nur aus voller Kehle beipflichten.

So ein Rebuild kommt ja wahrscheinlich nie bis 1x pro Jahr vor (das wäre allerdings katastrophal schlecht). Du brauchst dir keine Gedanken darüber zu machen, wie sehr das die Platte beanspruchen würde, wenn du einfach grundsätzlich nach 2 Jahren die Platten wechselst
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid

Reboot während des rebuild-Vorgangs?

gelöst Frage von HarryHirsch75Festplatten, SSD, Raid10 Kommentare

Hallo, Mein Raid-5 Verbund habe ich durch eine weitere Festplatte vergrößert. Beim System handelt es sich um einen HP ...

Festplatten, SSD, Raid

HP SmartArray nach Neustart rebuild

gelöst Frage von momaiFestplatten, SSD, Raid2 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem SBS2003 Server. Dieser läuft auf einem HP ProLiant ML150G6 mit RAID Controller ...

Windows Server

Raid 5 nach Rebuild nicht verfügbar

gelöst Frage von nettworkerWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe bei einem Server 2008 R2 ein Problem. Nachdem eine von 4 Platten aus einem Raid ...

Festplatten, SSD, Raid

RAID1 mit SSDs

Frage von MiStFestplatten, SSD, Raid2 Kommentare

Hallo, ich nutze einen MS Hyper-V 2012R2 Core-Server (mit 2 S-ATA-HDD´s). Auf diesem läuft einer SBS2011 (virtuallisiert). Ich würde ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 16 StundenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 16 StundenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 1 TagSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Postfach Einbindung Betriebs-rat -Arzt, Bewerbung .
gelöst Frage von YellowcakeExchange Server23 Kommentare

Hey ich habe da mal eine Denksport Aufgabe bekommen Genutzt wird ein Exchange Server 2010. hier gibt es den ...

Windows Server
Downgrade von Windows Server 2016 auf 2012 - Wie vorgehen?
Frage von EstefaniaWindows Server13 Kommentare

Guten Ich habe eine Frage an Erfahrene unter euch. Durch einen InPlace Upgrade wurde Windows Server 2012 auf die ...

Datenschutz
Telematikinfrastruktur Erfahrungsaustausch
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin, unter meinen Kunden befinden sich auch einige Ärzte, welche sich künftig mit der Telematikinfrastruktur-Geschichte der Gematik herumärgern dürfen. ...

Windows Server
Delgegierte OU via RDP verwalten - Objektverwaltung zuweisen
gelöst Frage von TOAOICEWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meiner Domäne (Server2016), einer Gruppe (OUAdmin) Berechtigungen auf die OU Test ...