Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Firefox 3.5, Speichern unter und Avast 4.8 Home

Mitglied: fritzo

fritzo (Level 2) - Jetzt verbinden

19.01.2010 um 08:43 Uhr, 6511 Aufrufe, 5 Kommentare

Benutzung der Funktion "Speichern unter" aus Firefox 3.5 heraus nicht möglich, da Avast Antivirus 4.8 Home beim Scan der neu erstellten Datei einen Fehler produziert

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Virenscanner Avast 4.8 Home auf einer Workstation in einer kleinen Domäne:

  • ich bin mit einem Domänenaccount angemeldet an einer Workstation (XP SP3)
  • ich lade eine Datei mit Firefox 3.5 von einer Website herunter, indem ich die Funktion "Speichern unter" benutze, Website ist egal
  • lokal abspeichern funktioniert ohne jedes Problem
  • speichern auf einem Netzwerkshare (als Laufwerk angebunden oder über UNC-Pfad) ist nicht möglich - kurz bevor die Datei fertig geschrieben ist, erscheint eine Fehlermeldung "Beim Abspeichern der Datei trat ein unbekannter Fehler auf". Beim Download von größeren Dateien sieht man, daß die temporäre "*.part"-Datei von Firefox wie gewohnt geschrieben wird und der Abbruch erst beim Umbenennen der Datei in den originalen Dateinamen passiert. Die "*.part"-Datei verbleibt auf dem Share, wird aber nicht korrekt umbenannt.

Ich habe erst einmal in Firefox alle Plugin abgeknipst und anschließend auch komplett ohne Plugins gestartet, der Fehler blieb. Nach Abschalten von Avast war das Abspeichern möglich. Daraufhin bin ich in Avast die Module durchgegangen - der Fehler wird erzeugt, wenn in Avast die Funktion "Neu erstellte / geänderte Dateien scannen" im Standardmodul aktiv ist. Deaktiviert man diese Funktion, tritt der Fehler nicht auf.

Ich habe die Funktion deaktiviert und scanne heruntergeladene Binaries jetzt über das Downloadmodul von Firefox, indem ich den Virenscanner von dort aus manuell aufrufen lasse. Das funktioniert und somit habe ich zumindest für die Downloads einen Workaround. Ich würde aber eigentlich gern auch neu erstellte und geänderte Files scannen lassen und suche nach einer Lösung hierfür.

Hat jemand von Euch das schon einmal beobachtet und eventuell eine Lösung für dieses Problem? Ist es eventuell ein Berechtigungsproblem, da der Scanner ja mit SYSTEM läuft und daher keine Netzwerkrechte hat? Oder sollte ich mich direkt an Avast wenden?

Danke im voraus,
fritzo
Mitglied: KowaKowalski
19.01.2010 um 10:43 Uhr
Hi Fritzo,


selbst geprüfte Aussagen kann ich leider nicht treffen (Ich arbeite nicht mit Avast) möchte aber trotzdem kurz anmerken:

Du solltest nicht vergessen das Du in Deiner Domänenumgebung mit einer Home-Version arbeitest.
Die Funktionalität eine Datei während des Downloads auf Deinem Rechner untersuchen zu lassen und auf einem Netzlaufwerk abzuspeichern hast Du wohl einfach nicht bezahlt. ;)

Lade die Datei lokal auf Deinen Rechner und speichere sie dann auf dem Netzlaufwerk. (das ist das was ein Homescanner können soll)



mfg
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
19.01.2010 um 11:29 Uhr
Hi Kowa,

danke für die Antwort. Lokal auf den Rechner und dann ins Netz speichern würde gehen, aber ein Workaround habe ich ja bereits. Ich kann es zwar nicht testen, vermute aber mal, daß es sich in einem normalen, workgroupbasierten LAN genauso verhalten würde.

Ich denke, daß ein Virenscanner Dateien auf einem Share scannen können sollte, auch wenn es ein kostenloser ist. Sorry, hier fehlt noch eine Info - der Fehler tritt erst seit kurzer Zeit auf, ältere Versionen von Avast hatten diesen Fehler nicht. Avast gibt keine Beschränkung für Netzwerke an, daher postuliere ich im Umkehrschluss, daß es funktioniert - dreist, oder?

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
19.01.2010 um 18:09 Uhr
Zitat von fritzo:
Ich denke, daß ein Virenscanner Dateien auf einem Share scannen können sollte, auch wenn es ein kostenloser ist. Sorry,
.....



Da hast Du sicher nicht unrecht. Allerdings ist das was in Deinem Fall zum tragen kommt nicht die Funktion "Share scannen" sondern eher "Datei beim hoch/runterladen scannen".
Zu diesem Zweck speichert Dein Avast die Datei irgendwo zwischen, untersucht sie dann und gibt sie dann erst frei zum eigentlichen speichern.

Da der Speicherort und der Temporäre Ordner nicht auf einer Maschine wohnen hat Avast eventuell Probleme damit.

Auch nur ne Vermutung, dreist wa? ;)
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
19.01.2010 um 21:40 Uhr
Dreist, aber falsch ;)

Ich habe das ganze eben mit Filemon getraced - es wird kein temporäres File erstellt beim Virenscan. Stattdessen packt der Virenscanner die Files auf dem Share direkt an und scannt sie durch. Was heisst, daß er in der Lage ist, auch Netzwerkshares zu scannen (das funktioniert auch sonst, ich kann über alle Laufwerke inklusive der gemounteten Shares scannen).

Die Funktion, die dabei für das Scannen verwendet wird, ist nicht im Webmodul, sondern im Modul "Standard Schutz" unterhalb des Karteireiters "Scanner Erweitert" und heisst "Erstellte / Geänderte Dateien prüfen". Witzig hierbei: solange der Trace in ProcMon läuft, funktioniert der Download (bei aktiviertem "Erstellte / Geänderte Dateien prüfen"). Sobald ich den Trace beende und dann eine weitere Datei downloade, ist der Fehler wieder da.

Nochmal tracen - firefox.exe erzeugt bei Operation QUERY_SECURITY Buffer Overflow 0x20000000. Direkt danach wird die Operation nochmals ausgeführt und erfolgreich beendet. Evtl ist das Timing anders, wenn der Trace nicht läuft und Virenscanner und Browser beharken sich so, daß die Operation nicht abgeschlossen werden kann..

Ich werde jetzt erst mal die Funktion aus lassen und stattdessen den Downloadmanager automatisch nach Abschluß des Downloads scannen lassen, das funktioniert soweit. Mal schauen, ob der Support bei Avast was schlaues weiß, ich schreibe die morgen mal an.

Thanks for the try!
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
20.01.2010 um 16:48 Uhr
na also,


wischtisch iss ja das Du ne Lösung hast mit der es klappt und in der nächsten Avastversion geht es bestimmt wieder wenn Du den Fehler meldest


jewunken & jegrüßt
kowa
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
Zertifikatsbruch durch AVAST
Tipp von wiesi200Verschlüsselung & Zertifikate4 Kommentare

Hallo, auf Grund des Beitrags von Frank ist mir aufgefallen das sich hier AVAST genau so verhält. Dieses Verhalten ...

Webbrowser
Firefox about:config dauerhaft speichern
gelöst Frage von xfilesWebbrowser5 Kommentare

Hallo zusammen, wahrscheinlich eine simple Frage. Wie ändere ich im Firefox Einstellungen in der about:config dauerhaft. Meine Änderungen sollen ...

Erkennung und -Abwehr
Avast mit unbekannten Passwort Schutz?
gelöst Frage von rocco61Erkennung und -Abwehr9 Kommentare

Hallo Wer nutzt denn auch den Avast Endpoint Protection. Habe gestern 2 Client installiert auf Win 10 und einen ...

Viren und Trojaner

Avast for Business Erfahrungen im Alltag

Frage von rocco61Viren und Trojaner6 Kommentare

Hallo zusammen, Avast bietet ja nun eine kostnix Business Version an. Nach diversen Nachlesen in Foren , wurde die ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 2 TagenSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Mindestgeschwindigkeiten DSL Telekom
Frage von justlukasDSL, VDSL13 Kommentare

Hallo zusammen, Seit diesem Jahr habe ich Verständnisprobleme mit dem Verhalten der Telekom. Wir haben seit einem Jahr VDSL ...

Switche und Hubs
LANCOM-Switch: Probleme (no link) mit SFP-Modulen?
Frage von THETOBSwitche und Hubs10 Kommentare

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich an einem Standort drei Switche verbaut - LANCOM GS-2326P+, ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall10 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)8 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...