Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Frage zu Exchange 2003 in Verbindung mit pst-Dateien von Outlook

Mitglied: Excaliburx

Excaliburx (Level 2) - Jetzt verbinden

07.03.2011, aktualisiert 15:22 Uhr, 4240 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

bei einem Exchange 2003 Server mit Outlook 2000 (auf den Win 7 und XP Clients) werden pst-Dateien (persönlich Ordner), die auf einen separaten Dateiserver gespeichert werden für die Postfächer verwendet.

Dieses System habe ich selbst nicht eingerichtet und nun daher folgende Frage dazu:

Die Exchange edb-Datenbank hat einige Gigabyte Größe und ein recht aktuelles Änderungsdatum. Daher werden so wie es aussieht alle E-Mail in dieser Datenbank gespeichert. Der Mailserver wird gesichert. Weshalb benötigt man dann noch die pst-Dateien? (diese sind als Datendatei im Mailprofil der User eingerichtet).

Sind die pst-Dateien wie ein "doppelter Boden" also, sodass die Mails von allen Usern in der Exchange Datenbank gespeichert werden, aber die Mails pro User in seiner pst-Datei?
So hätte man die Mails im Endeffekt doppelt gesichert, da ja der Dateiserver auf dem die pst-Dateien gespeichert werden auch gesichert wird.

Vielen Dank für Eure Tipps!

Gruß
Mitglied: ackerdiesel
07.03.2011 um 15:27 Uhr
Hallo,

beim Exchange gibt es normalerweise keine pst-Dateien als Temp-Daten, die für einen schneller Zugriff o.ä. auf den Client gespeichert werden. Diese Dateien (der Cache - Modus von Outlook) haben die Dateiendung ost.

Schau mal unter Extras > Konten. Vielleicht sind noch weitere Konten außer dem Exchange eingerichtet, das Du pst-dateien im User - Verzeichnis hast.

Gruß
ackerdiesel
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
07.03.2011 um 16:08 Uhr
Hi

Das ist kein Doppelter Boden sondern schlicht ein Fehler. Wenn bei den Clients die PST datei als Primärer Speicher angegeben ist werden in die Datei alle ausgehenden Mails gespeichert. (Gesendete Objekte) und auf dem Exchange alle eingehenden Mails.
Die gelöschten Objekte werden aufgeteilt je nachdem wo sie gelöscht wurden.

Du hast meiner ansicht nach eine Datenaufteilung ? Wozu das gut sein soll weiss ich nicht
Also ich würde das Rückgängig machen die PST files Importieren in den Exchange und den Speicherort auf Exchange umstellen und die PST Files nach dem Sicherstellen das alles funktioniert löschen.

LG Andy
Bitte warten ..
Mitglied: Excaliburx
07.03.2011 um 19:10 Uhr
Hi,

danke schon mal für Eure Infos.

Also meines Erachten ist diese Konfiguration auch nicht richtig. Wie gesagt ich habe das System so nicht eingerichtet. Das System wurde von einem anderen Administrator eingerichtet.


Nein, es sind nicht noch weitere Konten eingerichtet im Outlook, sondern lediglich ein Konto. Also jeder User hat ein Postfach. Zudem gibt es öffentliche Postfächer.


Das heißt man sollte den Speicherort auf Exchange umstellen, dann im Outlook die pst-Dateien der User importieren. Später dann die pst-Dateien vom Dateiserver löschen.


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: MiniStrator
07.03.2011 um 19:17 Uhr
Hi Viper5000,

sind das evtl. Archivdateien?

Gruß
MiniStrator
Bitte warten ..
Mitglied: Excaliburx
07.03.2011 um 20:59 Uhr
Hi,

nein, das sind keine Archivdateien. Die besagten pst-Dateien sind die Datendateien die das Outlook auf den Clients der User verwendet. Jeder User hat eine eigene pst-Datei.

Archiviert werden keine E-Mails.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail

Outlook PST datei zu groß wie sichern

gelöst Frage von chaos2goOutlook & Mail17 Kommentare

Hey guys, es geht um Outlook 2003 und Windows 7 folgendes Problem Chef zieht auf einen neuen Laptop nun ...

Outlook & Mail

Outlook 2007: pst-Datei defekt?

Frage von MohrSysOutlook & Mail3 Kommentare

Hallo, ich habe ein großes Problem und hoffe ihr könnt mir helfen? Ich habe ein Notebook mit Windows7 Home ...

Outlook & Mail

Zugriff auf PST-Datei unter Outlook 2010

Frage von achkleinOutlook & Mail3 Kommentare

Hallo, ich möchte auf Inhalte einer PST-Datei zugreifen. Wenn ich diese im Outlook 2010 mit 'Datei öffnen' öffne, erhalte ...

Outlook & Mail

Outlook ohne zusätzliche PST dateien starten

gelöst Frage von AKChrisOutlook & Mail2 Kommentare

Guten Tag, Die Archive mussten verschoben werden und es war nicht möglich diese vorher abzuhängen. Ist es möglich Outlook ...

Neue Wissensbeiträge
CMS
Erneut kritische Zero-Day-Lücke in Drupal
Tipp von Reini82 vor 6 StundenCMS

Laut einem Bericht auf t3n gibt es eine Schwere Sicherheitslücke in Drupal die auch schon ausgenutzt wird. Betroffen sind ...

Sicherheit

MikroTik-Router patchen, Schwachstelle wird ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Am 23. April 2018 wurde von Mikrotik ein Security Advisory herausgegeben, welches auf eine Schwachstelle im RouterOS hinwies. Mikrotik ...

Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 1 TagiOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Alten DC entfernen
gelöst Frage von smartinoWindows Server27 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Umgebung übernommen und erstmal einen DCDIAG gemacht. Dabei fällt auf, daß eine ganze ...

Ausbildung
Wie gelingt ein guter Einstieg in die FiSi-Ausbildung? (Umschulung)
Frage von SiAnKoAusbildung26 Kommentare

Schönen guten Tag, ich bin SiAnKo und habe seit dem 1.04.2018 eine Umschulung als FiSi angefangen. Ich möchte natürlich ...

Batch & Shell
Mit Powershell den Inhalt einer Excel mit einer Text Datei abgleichen
gelöst Frage von Bommi1961Batch & Shell21 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss den Inhalt einer Excel Datei (Mappe1) mit dem Daten einer Text Datei abgleichen. Die Daten ...

Windows 10
Unter Windows 10 Home 64Bit (1709) kommt Fehler beim Aufruf von verschiedenen Systemprogrammen wie z.B. Gerätemanager
Frage von bitshopWindows 1017 Kommentare

Hallo, beim meinem Onkel haben wir seit längerem das Problem, dass z.B. beim Aufruf des Gerätemanagers eine Fehlermeldung kommt ...