Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Freigaben unter XP vergeben

Mitglied: spike

spike (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2006, aktualisiert 08.01.2009, 6425 Aufrufe, 8 Kommentare

Freigaben unter XP in einer Arbeitsgruppe vergeben

Hallo zusammen,

ich benötige eure Hilfe. Ich habe bei mir daheim ein Heimnetzwerk mit 4 PC. Einer davon fungiert als Datenserver. Alle PC sind mit WinXP prof. ausgestattet. und sind in einer Arbeitsgruppe.

Jetzt meine Frage:

Gibt es eine Möglichkeit Freigaben zuvergeben ohne die Rechner in eine Domäne zu heben? Wenn ich einen Ordner in einen Netzwerk frei geben möchte habe ich nur die Möglichkeit den Ordner im gesammten Netzwerk freizugeben ohne die Möglichkeit einzelnen Benutzern rechte zu zuweisen.Ich möchte das alle Benutzer die Ordner sehen können ,aber nur spezielle Benutzer auf sein Ordner zugreifen kann.

z.B.:
Ordner Jedermann darf jeder sehen und jeder darf zugreifen.
Odner Spike darf jeder sehen aber nur Spike darf zugreifen.
Ordner Kathi darf jeder sehen aber nur Kathi darf zugreifen.

Ich hoffe,dass Ihr versteht was ich meine und möchte.Könnt ihr mir vieleicht weiter helfen.

Danke im vorraus für eure Zeit und mühe

Mfg
Spike
Mitglied: lord-obi
25.07.2006 um 10:14 Uhr
hi,
doch dass muss moeglich sein
hier eine anleitung von MS
http://support.microsoft.com/kb/304040/de

mfg
lord-obi
Bitte warten ..
Mitglied: cruza
25.07.2006 um 10:14 Uhr
Salü Spike,

Diese Funktion wird von XP natürlich auch unterstützt. Um den Usern die Rechte verteilen zu können, musst du die Users auf dem Datenserver anlegen und anschliessend unter Freigabe und Sicherheit diese mit den gewünschten Rechten eintragen.

Gruss cruzA
Bitte warten ..
Mitglied: Daenni
25.07.2006 um 10:14 Uhr
Du kannst Netzlaufwerke einbinden und die Ordner die du auf dem Server dann freigegeben hast mit den Benutzerrechten bestücken, wie du sie brauchst.

-> Ordner "kathi", "spike", "jedermann" erstellen, Rechte vergeben und freigeben.
-> Auf den Clients die Netzlaufwerke verbinden (rechtsklick Arbeitsplatz, dann sieht mans schon)
-> Nun hat man bei den Clients ein Netzlaufwerk wo man zB nur mit Benutzername und Passwort zugreifen kann...


EDIT: Verdammt zu langsam ^^
Bitte warten ..
Mitglied: spike
25.07.2006 um 10:20 Uhr
Das wir uns richtig verstehen,es ist kein normaler Server sonern ein ganz normaler PC.Er hat keine Serverversion. Er ist ein normaler PC wo halt jeder seine Dateien niederlegen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: cruza
25.07.2006 um 10:25 Uhr
wir verstehen uns schon richtig
Bitte warten ..
Mitglied: cruza
25.07.2006 um 10:25 Uhr
wir verstehen uns schon richtig
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
25.07.2006 um 10:36 Uhr
In dem Moment wenn der PC Dienste anbietet (z.B. Freigaben) wird er zum Server.

An diesem Rechner legst einfach paar User an (Kathi, Spike usw).
(Rechtsklick auf Arbeitsplatz...Verwalten...Lokale Benutzer u. Gruppen).

Beim Freigegebenen Ordner dann entsprechend die Berechtigungen setzen
Rechtsklick auf den Ordner, Sicherheit, Benutzer "Jeder" rausschmeissen, die Benutzer die zugreifen können sollen reinschmeissen.
Berechtigungen setzen (Lesen, schreiben, oder verweigern - wie es beliebt).

Falls du den Reiter "Sicherheit" nicht siehst, dann mach bei Arbeitsplatz..Extras...Ordneroptionen...Ansicht den Haken raus bei "Einfache Dateifreigabe verwenden (empfohlen)".
Bitte warten ..
Mitglied: spike
25.07.2006 um 10:55 Uhr
Hat funktioniert. Klappt jetzt so wie ich es haben möchte. Danke für eure Hilfe.

Mfg spike
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Debian

Windows-Freigabe unter Debian Rechte vergeben

gelöst Frage von maddigDebian6 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe eine Windowsfreigabe erstellt und dem User Vollzugriff gegeben. Jetzt habe ich in ...

Windows 10

Windows 10 Freigabe für XP

gelöst Frage von Marcel1989Windows 102 Kommentare

Hallo, Irgendwie sitz ich auf der leitung. Ich hab leider noch alte XP Clients. Diese sollen sich nun in ...

Windows XP

Kein Zugriff mehr auf Windows XP Freigaben von "nicht XP" Rechnern

Frage von avaloxWindows XP6 Kommentare

Hi, seit ca. 2 Wochen haben wir im Büro ein seltsames Problem. Kurz das Setup: 2 x Windows XP ...

Windows Server

Berechtigungen vergeben

gelöst Frage von shooanWindows Server2 Kommentare

Hallo Ihr Spezialisten, ich könnte mel hilfe gebrauchen oder auch nur einen richtigen schubs in die Richtung. Wenn ich ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 3 StundenWindows 102 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 6 StundenAdministrator.de Feedback10 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 23 StundenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 1 TagGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...