Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Freigegebene Ordner berechtigungen Sbs Konsole vs Ordnereigenschaften

Mitglied: xeroli

xeroli (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2011 um 11:29 Uhr, 6552 Aufrufe, 2 Kommentare

Dies ist nur eine allgemeine Verständnis frage da ich verstehen will was ich getan habe

Zuerst einmal eine kurze Vorgeschichte wie ich zu meiner Frage komme:

1) Ich habe einen UserShares Ordner (Freigegebener Ordner auf den fast alle Vollzugriff haben) auf einem SBS 2008 Server von der C:\ Partition auf eine ander Physische Festplatte mittels xcopy verschoben.
2) habe ich die Freigabe auf dem Ursprungsordner beendet und eine neue Freigabe für den anderen Ordner erstellt.

in den Ordnereigenschaften waren die berechtigungen alle richtig aufgeführt (also ident zu dem ordner auf C:\) nur das hier ein graues häckchen war bei "Schreibgeschützt".
Also hab ich mal getestet ob ich etwas von einem Client aus ändern kann.
Ich habe die Remoteverbindung minimiert und habe von meinem Rechner aus mit einem Domänenbenutzeraccount der eigentlich alle Berechtigungen hat versucht eine datei zu verändern:
ging nicht da die Datei Schreibgeschützt ist (die Datei selber hatte kein Häckchen bei Schreibgeschützt jedoch der Ordner und die Überordner schon)

Jetzt habe ich gelesen das dieser Schreibschutz "normal" ist und nur ein kosmetischer fehler.

.
.
.

Im Endefeckt habe ich in der Winows Sbs Konsole nachgesehen und dort bemerkt das die Berechtigungen bei diesem Freigegebenen Ordner nicht die selben sind wie im Eigenschaftsfenster dieses Ordners.
Dort war nur gesetzt das Jeder Lesezugriff hat und sonst nichts (wird Automatisch so übernommen wenn man beim erstellen einer neuen Freigabe Benutzerdefinierte berechtigungen Auswählt) , also habe ich hier einfach jedem Vollzugriff gegeben und siehe da keine Fehlermeldung mehr wegen Schreibschutz.

Ich habe dann versucht mit einem Benutzer auf die Ordner zuzugreifen der in den Ordner Eigenschaften\Sicherheit nicht aufgeführt ist ( und in keiner Gruppe ist die Aufgelistet ist) -> er hatte keinen Zugriff
Also is ja gut oder?

Meine Frage ist jetzt wie die Benutzerberechtigungen der Freigegebenen Ordner in der Sbs Konsole und die Berechtigungen die in den Ordnereigenschaften Eingestellt sind zusammenspielen.
kann mir das bitte irgendjemand erklären?
Mitglied: colinardo
29.09.2011 um 11:44 Uhr
Die Freigabeberechtigungen sind nur für eine grobe Zuordnung für die Benutzer. Die tatsächlichen Berechtigungen prüft Windows immer anhand der ACL (Access Control List) des Objektes im Betriebssystem. Also, nehme die Berechtigungen immer im Reiter Sicherheit vor und stelle in den Freigabeberechtigungen für "Jeden" Vollzugriff ein. Mit "Jeder" sind alle Accounts gemeint, jedoch prüft Windows dann noch die speziellen ACL's des jeweiligen Ordners, d.h. wenn Benutzer "Herbert" in den Freigabeberechtigungen "Vollzugriff" hat aber in den Sicherheitseinstellungen des Ordners keine Schreibrechte bekommt kann er dort nicht schreiben.
ACL's haben immer Vorrang vor Freigabeberechtigungen.

Hoffe das ist für Dich verständlich.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: xeroli
29.09.2011 um 11:59 Uhr
Danke damit kenn ich mich schon aus.
Also wird zuerst überprüft ob User Laut Freigabeberechtigung Zugriff hat und dann laut ACL.
Also nur User die bei beidem drinnen stehen haben die Berechtigung wirklich, fehlt eines von beiden hat er keine Berechtigung.

Vielen Dank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 freigegebene Ordner
Frage von MiStWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes heute bei meinem SBS2011 festgestellt. In der SBS-Konsole unter "Freigegebene Ordner" habe ich bei jedem ...

Exchange Server

Exchange 2016 - Berechtigungen öffentliche Ordner - standardmäßig freigegeben?

gelöst Frage von FlinxitExchange Server3 Kommentare

hallo zusammen, wir haben bei uns mehrere öffentliche Ordner angelegt. Diese haben ja per default keine Einträge in der ...

Windows Server

Deligierte Berechtigung MMC Konsole Problem

gelöst Frage von opc123Windows Server1 Kommentar

Hallo, Habe Berechtigung deligiert und eine MMC Konsole erstellt. Problem ist: der User hat das Active directory nicht im ...

Windows Netzwerk

Zugriff auf freigegebene Ordner des SBS von einem Rechner aus nicht mehr möglich

Frage von 77705Windows Netzwerk

Hallo in die Runde, ich bin mit meinem Latein am Ende. Folgendes ist passiert: Ein ext. IT-Fachmann war bei ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server
Erneutes Release von WS2019 und Win10 v1809
Tipp von IT-Pro vor 16 StundenWindows Server3 Kommentare

Hi, nachdem der Windows Server 2019 und Windows 10 in der Version 1809 aufgrund von verschwinden von Dateien nach ...

CPU, RAM, Mainboards
Spectre Update Tool für ältere PCs
Information von sabines vor 19 StundenCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Mit Hilfe eines Tools wird der betreffende PC permanent von einem USB Stick gestartet, der ein passendes Microcode Update ...

Windows 10
Windows 10 Oktober 2018 Update: Es ist wieder da
Tipp von Bowsette vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Ein neuer Versuch von Microsoft das Windows 10 Oktober 2018 Update, auch bekannt als 1809, an den Mann zu ...

Windows Server

Windows Server 2016: Achtung - ab heute gibt es wieder Express Updates

Information von kgborn vor 1 TagWindows Server1 Kommentar

Kurze Info für Administratoren, die Windows Server 2016 per WSUS/SCCM mit Updates betanken. Ab heute gibt es für Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server 2016 Lizenzierung - 7 Hyper V VMs
Frage von staybbWindows Server18 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben zwei HP Server gekauft mit jeweils pro Server 2 CPUs à 10 Cores. Also insgesamt ...

Batch & Shell
Ordnernamen mit String aus Ziffern-Zahlenkombination erstellen
Frage von MmarKussBatch & Shell16 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein etwas komplexeres Problem, welches ich selbst mittels einer Batch-Datei lösen will / muss, da ...

Windows Server
Lohnt sich eine Domäne für uns?
Frage von BowsetteWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich arbeite in einem kleinen Unternehmen mit mehr als 5 und weniger als 10 Mitarbeitern, also Small Business ...

Windows Server
AD Password Reminder Mail
Frage von TeutoneWindows Server10 Kommentare

Hallo liebe Leute, ich habe vor langer Zeit einmal ein Password Reminder Mail Script erstellt, welches nun nicht mehr ...