Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Freigegebener Ordner auf einer externen Festplatte verliert die Freigabe

Mitglied: st91fe

st91fe (Level 1) - Jetzt verbinden

23.03.2012 um 11:33 Uhr, 4737 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,
Ich habe auf einem Windows 2003 Server eine Datensicherung eingerichtet, die täglich ein Backup auf einer externe Festplatte kopiert. Auf der externen Festplatte habe ich einen Ordner freigegeben, auf dem ein virtueller Server zugreift und dessen Daten dorthin gespiegelt werden. Ich habe ein externe Fetsplatte für jeden Tag mit jeweils der gleichen Freigabe und wenn ich dann die Festplatte wechsel ist die Freigabe weg und sie erscheint erst nach einem Neustart wieder, was sehr lästig ist. Kann mir hierbei jemand weiterhelfen wieso der Ordner nach dem Anschließen der Festplatte die Freigabe verliert?

MfG
Steffen
Mitglied: st91fe
23.03.2012 um 12:26 Uhr
Danke für die schnelle Antwort aber der Beitrag hilft mir nicht weiter, da ich nicht die gesamte Platte freigeben möchte, sondern nur den einen Ordner gibt es dafür eine Lösung?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
23.03.2012 um 12:37 Uhr
Eventuell mit einem Script das den entsprechenden Ordner bei verbinden der Platte freigibt.
Eine kostenlose Software mit dem du das Ereignis des Einstöpseln's einer USB-Festplatte überwachen kannst gibt es hier: USBDLM

Eine Freigabe per Kommandozeile erstellen geht z.B. so:

01.
net share FREIGABENAME=D:\BACKUP /GRANT:MEINBENUTZERACCOUNT,FULL
Bitte warten ..
Mitglied: st91fe
23.03.2012 um 13:33 Uhr
Muss ich das Script auf dem Server ablegen oder auf der externen Festplatte und muss das Script mit einem Tasks gestartet werden?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
23.03.2012 um 13:50 Uhr
Das Script sollte auf dem Server abgelegt werden an dem die Platte angeschlossen wird. Das Script wird von dem obigen Tool USBDriveLetterManager gestartet, dazu musst du in der usbdlm.ini entsprechende Parameter setzten und den Pfad zum Script angeben. Hilfe zur Config der usbdlm.ini gibts hier: http://www.uwe-sieber.de/usbdlm_help.html
Beipspiel-Abschnitt in der Config für das starten eines Scripts wenn das USB-Laufwerk mit der Datenträgerbezeichnung "BACKUPDISK" angeschlossen wird:
(Dem Laufwerk wird dabei der Buchstabe "X" zugewiesen, und das Script mit Systemrechten ausgeführt [system=1])
01.
;USBDLM.ini 
02.
 
03.
[DriveLetters1] 
04.
VolumeLabel=BACKUPDISK 
05.
Letters=X 
06.
 
07.
[OnArrival1] 
08.
VolumeLabel=BACKUPDISK 
09.
system=1 
10.
open=c:\scripte\sharescript.cmd
Bitte warten ..
Mitglied: st91fe
26.03.2012 um 13:51 Uhr
Danke,
ich werde es ausprobieren sobald ich zeit habe
Bitte warten ..
Mitglied: st91fe
03.04.2012 um 13:39 Uhr
Das funktioniert mit dem Script nicht. Mein Ausbilder sagt das ist eine besondere Freigabe die sich nicht mit einem Script ausführen lässt.
Bitte warten ..
Mitglied: st91fe
03.04.2012 um 13:52 Uhr
Diese Freigabe ist eine versteckte Freigabe vielleicht hilft das weiter?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
03.04.2012 um 13:56 Uhr
Versteckte Freigabe; kein Problem, einfach an den Namen der Freigabe ein $ anhängen und schon wird eine versteckte Freigabe erstellt die nicht in der Netzwerkumgebung angezeigt wird:
01.
net share FREIGABENAME$=D:\BACKUP /GRANT:MEINBENUTZERACCOUNT,FULL
Bitte warten ..
Mitglied: st91fe
04.04.2012 um 11:35 Uhr
Danke jetzt funktioniert alles!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Externe USB-Festplatten verlieren Freigaben nach Serverneustart

gelöst Frage von FFSephirothWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wenn mein SBS 2011 nach Updates oder ähnlichem neu startet, verlieren alle USB-Festplatten ...

Peripheriegeräte

USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe

gelöst Frage von cese4321Peripheriegeräte9 Kommentare

Hallo Community, ich habe da ein Problem, seit neustem wenn ich eine funktionierende USB-Festplatte (oder auch USB Stick) mit ...

Mac OS X

Einer meiner Macs verliert immer wieder die Windows Freigaben

Frage von sammy65Mac OS X7 Kommentare

Hallo miteinander, in meinem heterogenen Netzwerk,mit 100 windows Clients und 6 Macs, verliert einer der Macs immer wieder die ...

Netzwerke

Ordner Freigabe

Frage von Daoudi1973Netzwerke12 Kommentare

Ich habe einen Ordner in meinem Rechner eingefügt und "Freigabe 1" genannt, dasselbe habe ich in meinem Laptop gemacht. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 18 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 1 TagHardware12 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++23 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless21 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...