Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

FTP Transfer von Server zu Client extrem langsam

Mitglied: 21243

21243 (Level 1)

15.02.2008, aktualisiert 15:09 Uhr, 5824 Aufrufe, 6 Kommentare

Trotz nicht limitierten Volumens steigt die Übertragungsrate niemals über 56 kb/s

Moin, moin.

Ein mit Serv-U (lizensiert) arbeitender FTP Server (Win XP Pro) bietet dem einzigen erlaubten Benutzer unlimitierten Zugriff auf seine Freigaben über das Internet.
Der Server hängt an einer 6000er DSL Standleitung (t-com D: 697/U: 62 lt. SpeedMeter). Der Zugriff vom Clienten erfolgt von wechselnden Rechnern aus, liegt aber niemals unter 2000er DSL.
Der Zugriff vom Clienten erfolgt über PSFtp (1.8. Build 493 - registriert) vom USB Stick aus direkt auf die HDD des Clienten.
Maximale Transferrate vom Server zum Clienten über das Internet lt. Serverprotokoll ist 56 kb/s, entspricht also einem Analogmodem. Diese "Geschwindigkeit" wird wärend des Downloads auch von PSFtp bestätigt.

Warum ist das so und was kann ich dagegen tun?
Mitglied: nomax
15.02.2008 um 14:01 Uhr
befindet sich eine firewall zw den beiden geräten?
evtl. durchgangsgeschwindigkeit am switch begutachten.
Bitte warten ..
Mitglied: 21243
15.02.2008 um 14:11 Uhr
Ja. Auf dem Server von Haus aus (ZoneAlarm Secur 7 Pro). Vor den Clienten manchmal.
Der Datenstream läuft also im einfachsten Fall theoretisch so:
HDD Server - Firewall - Router - Modem - Splitter - Internet - Splitter - Modem - Client HDD

Selbst wenn ich einen Switch hätte (gut, ein Router ist ja da), wie begutachte ich dann mit welchen Mitteln dort die Durchgangsgeschwindigkeit? Und von wo aus? Aus der Sicht des Clienten oder vom internen Netzwerk aus?
Bitte warten ..
Mitglied: nomax
15.02.2008 um 14:33 Uhr
also der server hat eine 6000 kbit/s leitung dl:697 ; ul: 62
wenn du also eine transferrate von 56 kbyte/s hast, ist das normal, bei max. 62 kybte/s

unterscheide zw. kbit/s u kbyte/s
ergänzung:

1000 kbit entspr 100 kybte
Bitte warten ..
Mitglied: 21243
15.02.2008 um 14:44 Uhr
Mhh, ja, klingt logisch aber nicht gut...
Warum kommen dann aber gesendete Daten (Client zu Server) auch nur mit max. 56 kb/s an?
Bitte warten ..
Mitglied: nomax
15.02.2008 um 14:53 Uhr
na weil die dl geschw. des server, wenn du daten mit dem client austauscht, gleich der ul geschw. des clients ist.
auch wenn der server eigentl ne dl geschw von 6000kbits hat, lad der server nur mit der max. ul geschw des clients die daten runter.
Bitte warten ..
Mitglied: 21243
15.02.2008 um 15:09 Uhr
Das wundert mich dann aber doch, bei einem Clienten mit DSL 16Mbit/s bei einem Up von rd 900 kbit/s...

Aber egal. Nehme ich dann doch wieder die USB-HDD mit (die ich von Fall zu Fall vermeiden wollte). Denn mit meinen Mitteln (selbst bei einer Erhöhung von 6000 auf 16000) würde mein Plan zur Farce...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
FTP ist extrem langsam
Frage von grkaWindows 103 Kommentare

Hallo ich habe ein Windows 10 System und meine Internetverbindung über die Fritzbox 7490 hat folgende Werte: Download: bis ...

Netzwerkprotokolle
FTP - FXP Transfer zwischen zwei Servern
gelöst Frage von paddl82Netzwerkprotokolle5 Kommentare

Hallo, ich habe mal wieder ein Problem, hoffe Ihr könnt mir Kompetent helfen! :) Ich würde gerne über einen ...

Router & Routing

Routing und Port Forwarding für FTP-Transfer

Frage von steff911Router & Routing2 Kommentare

Hallo zusammen! Ich habe die Aufgabe, eine FTP Verbindung zu einer Steuerung herzustellen. Diese läuft in einem kleinen Netzwerk ...

Router & Routing

Unitymedia EXTREM langsamer Download

gelöst Frage von the-buccaneerRouter & Routing6 Kommentare

Moinsen zusammen! Kunde hat neuen Unitymedia Business Anschluss mit fester IP. Kabel "Modem" Hitron wurde von UM vor Ort ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 1 TagMicrosoft4 Kommentare

Da diese Infos scheinbar unerwünscht sind, habe ich diese wider gelöscht.

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 1 TagSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 2 TagenHardware1 Kommentar

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheitsgrundlagen
EuGH-Urteil - Internetanschluss für die ganze Familie - Filesharer haften trotzdem
Frage von StefanKittelSicherheitsgrundlagen40 Kommentare

Hallo, In diesem Artikel geht es darum, dass Jemand aus der Familie ein Hörbuch illegal hochgeladen hat. Der Vater ...

Apple
MacBook Pro 2018 mit 8 GB oder 16 GB
Frage von SysAdm81Apple25 Kommentare

Hallo zusammen, ich steh vor der Überlegung mir ein MacBook Pro 13 (2018) zu kaufen. Bzgl. SSD habe ich ...

Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic19 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...