Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gbit Verbindung zwischen zwei 2003R2 Servern bricht zusammen

Mitglied: goerte

goerte (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2006, aktualisiert 08.03.2006, 4496 Aufrufe, 5 Kommentare

So siehts aus:

Gbit Verbindung zwischen 2003R2 steht.
Dann möchte ich zb. einen Testdatei, in ´meinem Fall eine 1,5GB große RAR- Datei, von Server A nach Server B kopieren. Das funktioniert dann auch geschwindt ganz gut. Netzauslaus geht hoch auf bisher max. 35%, sprich ca. einen Minute.
Doch dann nach kurzer Zeit sackt mir die Verbindung in den Keller auf 0- 0,75%.
So habe alle Treiber neu installiert.

Komponenten sind:
ASUS Board P5P800 SE mit onboard Netzwerkkarte Pro / 1000 MT
3,0 Ghz P4,
1GB RAM,


jemand ne Idee an was das liegen kann?

Sever B hat sogar ein Raid aus 4x S-ATA2 Platten.
Ach und andersrum genau das gleiche. Also von Server B nach A.


Bin dankbar für jeden Tipp.
Mitglied: Cheops
02.03.2006 um 15:28 Uhr
Hallo,

ist da ein Switch dazwischen? Was zeigt dieser denn an? Fullduplex 1GB oder 100MB? Oder verwendest du ein Crosskabel? Dann würde ich es auf jeden Fall aml mit einem Switch probieren.
Sind die Kabel in Ordnung und für GB ausgelegt. Es gibt da nämlich so schöne ungeschirmte CAT5 Kabel die da Probleme machen können.
Wenn du die Server fest auf 100MBit Full konfigurierst, hast du dann die Einbrüche auch?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: goerte
02.03.2006 um 15:38 Uhr
die sind direkt miteinander verbunden. kein cross kabel. aber schöne dick isolierte CAT 6. sind auf Fullduplex und 1000MBit festgelegt.

Hatte die Server vorneweg über nen HP Switch laufen da das geleiche Spiel. Langsam denke ich es an der Hardware aber das einzige das in Frage kommt wäre der Arbeitsspeicher oder enben die Onboard Ethernet Karten, Beides Teste ich eben.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.03.2006 um 17:17 Uhr
Wer ist der Chipsatzhersteller ?? Realtek und andere haben Karten die große Teile des Packet Handlings von der CPU ausführen lassen. Solche Karten sind auf alle Fälle keine gute Wahl für einen Server. Netzwerk als solches kann es bei einer Back to Back Verbindung dann sicher nicht sein.
Bitte warten ..
Mitglied: goerte
04.03.2006 um 12:57 Uhr
hab nun mal auf 2 GIG den RAM erhöht und eine PCI- LAN Karten eingebaut auch wiederrum von Intel. Jetzt läuft es am anfang länger auf ca.80% netzauslast aber der Fehler tritt dennoch auf udn sackt somit auf 5-10%.

Kann es an dem schwachen Prozzessor (P4 3,0Ghz) liegen. Oder hat sonst noch jemand ne Idee an was sowas liegen kan?
Bitte warten ..
Mitglied: goerte
08.03.2006 um 10:57 Uhr
HABS:

eigentlich ganz einfach. Es lag an dem SATA Controller.
Musste nur den Write Cache aktivieren.

danke, goerte
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Routing bricht zusammen
gelöst Frage von 127944Router & Routing57 Kommentare

Ich beschäftige mich nun seit diversen Tagen mit einem Problem, bei dem ich einfach nicht weiter komme. Aus mir ...

Netzwerke

Netzwerkübertragung im LAN bricht zusammen

Frage von xoxyssNetzwerke9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem. Bei der Übertragung von großen Dateien (4 GB) im LAN kommt es ...

Windows Netzwerk

LAN-Verbindung bricht nach wenigen Minuten zusammen

gelöst Frage von achkleinWindows Netzwerk6 Kommentare

Nach der Neuinstallation von Windows 8.1 Pro auf einem Acer Aspire 5740DG bricht die LAN-Verbindung nach einigen Minuten ab. ...

Switche und Hubs

Netzwerk bricht zusammen

Frage von locke112Switche und Hubs8 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe ein Problem bei einem Netzwerk, und hoffe auf diese Art auf die Lösung zu kommen. ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...