Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Was gehört auf die SSD, was auf normale HDD oder Netzlaufwerk ?

Mitglied: xXMoritz96Xx

xXMoritz96Xx (Level 1) - Jetzt verbinden

24.06.2012 um 07:34 Uhr, 6386 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

Ich habe mal eine Frage da ich demnächst in meinen PC eine neue SSD zur Geschwindikeitserhöung einbauen möchte. Ausserdem soll die SSD in meinem PC auch das letzte mechanisch Laute Gerät ersetzen. Meine Frage jetzt ist, welche Programme gehören auf die SSD, und welche kommen auf das Netzlaufwerk ?

Ich hätte mir gedacht, dass auf die SSD nur Sachen kommen wie Windows, Internetbrowser, Virensystem und auf das Netzlaufwerk (Geschwindigkeit wurde getestet) kommen Spiele, und Sonstige Programme.

Wie seht ihr das ?
Ich habe extra ob die geschwindigkeit des Netzlaufwerkes für Spiele ausreichen, und habe gesehen, das diese dort wie auf einer Internen HDD laufen. Was kommt eurer Meinung noch mit auf die SSD ?

Ich wollte eine möglichst kleine SSD kaufen, so mit ungefähr 30GB, was ja eigentlich für Windows 7 reichen sollte. Darum möchte ich einen Teil auslagern.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen,
Einen schönen rest Sonntag wünscht Moritz
Mitglied: wiesi200
24.06.2012 um 07:48 Uhr
Morgen,

also mit einer 30 GB Festplatte kommst du wirklich nicht weit.
Bei mir hat alleine das Windows Verzeichniss 30GB. Selbst bei 80GB wird's meiner Meinung nach schon eng.

Ach und Netzlaufwerke halte ich grundsätzlich nicht für den idealen Ort was zu installieren. Da gehören nur normal Daten drauf.
Bitte warten ..
Mitglied: Haumiblau
24.06.2012 um 09:07 Uhr
Guten Morgen,

Also ich hab bei mir eine 80GB SSD für Windows, Browser und all die anderen kleinen Anwendungen.
Für Spiele und andere größere Programme habe ich noch eine 500GB HDD und im Netz speicher ich nur Daten wie Bilder, Videos, etc.
Insofern geb ich Wiesi200 Recht, Programme würd ich nie auf einem Netzlaufwerk installieren.

Und was deine Sorge mit dem mechanisch lauten Gerät angeht, so kann ich dich beruhigen, wenn Du die HDD entkoppelst wird man sie kaum hören und sie wird sich eh nur dann anschalten wenn Du Spiele spielst, oder Programme startest die auf dieser Platte installiert sind.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
24.06.2012 um 11:28 Uhr
Die frage ist für mich wie leistungsfähig dein Netzwerk ist... Nen 100 MBit-Netzwerk mit einer einzelnen Disk im Server ist sicherlich nicht die beste Vorraussetzung für das Installieren von Programmen auf das Netzlaufwerk (sofern das überhaupt geht - da einige Programme nicht im Netzwerk installiert werden können). Nehme ich dagegen nen Server mit 10-20GBit-Anbindung und nem guten Raid-System drin - dann spricht erstmal nichts gegen die Installation auf dem Server, das wird fast schneller sein als deine interne (normale) Festplatte..

Was aber in jedem Fall mit auf das Netzlaufwerk gehört: Das BACKUP was du ja hoffentlich von allen deinen Daten machst ;) (und die Daten auf dem Server gehören selbstverständlich auch irgendwo gesichert...)
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
25.06.2012 um 10:15 Uhr
Moin.

Bei der Wahl der Größe der SSD solltest Du auf gar keinen Fall unter 64 GB nehmen. Nicht nur, dass die Preisunterschiede zu 32 GB lachhaft sind, sondern auch, dass der Platz wie schon gesagt von win7 schnell gesprengt werden wird, auch ohne Installationen von Software.
Stell Dir vor, irgendwann kommt SP2 für win7 raus und das will allein schon zur Installation 10 GB Freiraum haben. Das wird garantiert nichts, selbst mit win7 x86 wird das zu knapp sein.

Ich würde 128 GB vorschlagen, denn selbst die kosten nur noch um 110€.
Was da rauf soll? Alles was schneller sein muss/soll als Deine anderen Medien hergeben. Du kannst doch alles testen - tu's.
Bitte warten ..
Mitglied: Datenreise
26.06.2012 um 23:16 Uhr
Ich habe mir vor drei Wochen auch ein System zusammen gebaut und stand ebenfalls vor der Frage. Meinen Vorrednern gebe ich absolut Recht, eine 30GB-SSD (wenn man so etwas überhaupt noch kaufen kann) wäre grober Unfug.

Wenn es dir irgendwie möglich ist, investiere ca. 100€ (+Versand), dafür bekommst du aktuell die Samsung SSD 830 Series mit 128GB und hast du dann nicht nur recht großzügig Platz, sondern auch noch eine der besten bezahlbaren SSDs am Markt.

Bei mir liegt natürlich Windows auf der SSD, nahezu jedes Programm und Spiel, außerdem der Benutzerordner. Die Pfade im Benutzerordner habe ich auf einen Ort auf der Magnetplatte umgebogen, denn meine Musik, Bilder und Videos würden nicht auf die SSD passen.
Ganz wichtig für die Performance einiger Programme ist aber, dass der versteckte Ordner "AppData" (Unterordner im Benutzerordner unter Windows 7) auf der SSD liegt. Dieser hat bei mir etwa 2GB, also unkritisch.

Letztlich muss du schauen, was für Datenmengen du verwaltest, sowohl bei Anwendungen als auch Nutzdaten. Pack' so viel wie möglich auf die SSD, umso mehr hast du von ihr. Etwa 10%-20% der SSD sollten wohl aber aus Performance- und Lebensdauergründen besser frei bleiben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
HDD auf SSD Klonen funktioniert nicht
Frage von gamerffFestplatten, SSD, Raid18 Kommentare

Ich habe heut meine neue SSD bekommen und möchte jetzt mein System Klonen, kann mir jemand bei folgender Fehlermeldung ...

Festplatten, SSD, Raid
Nur Betriebssystem von HDD auf SSD
Frage von FrAmErFestplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe vor mir eine SSD zuzulegen und meine jetzige HDD als 2. Festplatte zu benutzen. Nun ...

Windows 7

Verschlüsselung bei SSD HDD und Performance

Frage von aif-getWindows 77 Kommentare

Hallo, gibt es bei einer SSD Performanceeinbußen , wenn ich diese mit Bitlocker / TrueCrypt verschlüssele? Bzw schadet dies ...

Festplatten, SSD, Raid

Verteilung von Partitionen auf HDD und SSD

Frage von mitternachtssurferFestplatten, SSD, Raid7 Kommentare

Hallo liebe Administratoren Kollegen, für einen anstehendes SQL-Server-Upgrade plane ich für zwei RAID 1 Verbunde - eines aus 2 ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 2 TagenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 3 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
VLAN - Offene Fragen
Frage von KnettenbrechNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hallo zusammen, ich befasse mich derzeit mit dem Thema VLAN. Hierzu habe ich schon einige Guides gelesen, einschließlich des ...

Netzwerkmanagement
Netzwerkmanagment im Haus mit Switch, Panel und pfsense
gelöst Frage von CorraggiounoNetzwerkmanagement16 Kommentare

hi zusammen, wir sind gerade dabei das ganze Haus bzw. die einzelnen Zimmer mit netzwerkdosen zu versorgen. Vom Keller ...

Google Android
Empfehlung: Android Ortungsapp
gelöst Frage von certifiedit.netGoogle Android13 Kommentare

Guten Morgen, grundsätzlich vorweg, ich wollte mich eben schlau machen, bzgl einer Ortungsapp, welche Androidbasiert einem anderen Androidsmartphone mitteilt, ...

Vmware
Server 2008 r2 vmware terminalserver
Frage von MasterCVmware12 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich hoffe , dass einer von euch mir weiterhelfen kann ,bei meinem kack Problem ! Ist ...