Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Gesichertes Laufwerk zum Austausch von Daten erstellen

Mitglied: serviceadmin

serviceadmin (Level 1) - Jetzt verbinden

10.10.2006, aktualisiert 07.01.2009, 4049 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich habe die Aufgabe bekommen ein gesichertes Laufwerk zum Austausch von Daten auf einem Windows Server bereitzustellen.

Auf diesem Laufwerk sollen Patientendaten abgelegt werden die nicht für jeden zugänglich sein dürfen. Dies muss auch gegenüber Dritten belegbar sein.

Da es sich bei uns um eine IT-Firma, mit vielen Entwickler die über Adminitratorrechte
verfügen handelt, ist diese Aufgabe innerhalb unseres Netzwerkes nicht einfach zu lösen.

Bisherige Ideen waren die Verwendung eines Verschlüsselten Containers (z.B. TrueCrypt).
Allerdings ist damit der simultane Zugriff mehrerer Personen nicht möglich.

Eine andere Idee ist der Kauf einer NAS-Festplatte mit Benutzerverwaltung, allerdings würden
hierdurch vielleicht vermeidbare Kosten entstehen.

Hat jemdand eine Idee wie ein solcher gesicherter Bereich mit Windows 2003 Server realisiert werden kann.

Zunächst steht der Austausch von Daten/Dokumenten im Vordergrund, später sollen aber auch Programme Zugriff auf den gesicherten Bereich bekommen.

Bin für jede Idee dankbar!

Vielen Dank im Voraus.
Mitglied: nils-0401
10.10.2006 um 12:17 Uhr
ist jetzt nur eine spontane Idee, wie wäre es mit Zertifikaten, die ins Benutzerprofil gelegt werden? so kann man meines Wissens nach z.B. eigene Dateien verschlüsst auf einem Server speichern, warum sollte das nicht mit anderen Ordnern klappen? aber wenn da noch andere Leute Admin zugriff haben, bleibt dir wohl nur ein extra gerät, wo sie keinen zugriff auf die Einstellungen haben, denn sonst kann man das denke ich irgendwie aushebeln.

hoffe dir hilft der Gedanke weiter
Nils
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
10.10.2006 um 12:24 Uhr
wenn ihr noch einen alten pc rumstehen habt, kannst du den nehmen und NICHT in die domäne einbinden. das admin-pw für den pc ist dann nur den mitarbeitern bekannt, die zugreifen dürfen.

oder man richtet auf so einem rechner einen ftp-server ein, auf den nur aus dem lokalen netz zugefriffen werden kann.

die gedanken über die kosten für eine externe platte kann ich nicht so ganz nachvollziehen, sowas kriegt man schon für um die 120 euro inklusive mwst.
Bitte warten ..
Mitglied: serviceadmin
10.10.2006 um 12:58 Uhr
Supaman> die gedanken über die kosten für eine externe platte kann ich nicht so ganz
Supaman> nachvollziehen, sowas kriegt man schon für um die 120 euro inklusive mwst.

Es ist richtig, dass eine NAS- PLatte nicht die Welt kostet, allerdings kostet Sie zunächst Geld.
Meine frage war nur ob es möglich ist, die Anschaffung generell zu umgehen.

Die bisherigen Lösungsvorschläge hören sich schon nicht schlecht an, vielleicht kommt ja noch etwas hinzu!
Bitte warten ..
Mitglied: nils-0401
10.10.2006 um 15:12 Uhr
ich habe da noch eine Verständnisfrage, haben die Entwickler lokale Admin Rechte oder haben die auch Rechte auf dem Server? wenn es nur lokale Rechte wären, hätte ich da eine Lösung parat.
Bitte warten ..
Mitglied: serviceadmin
10.10.2006 um 15:25 Uhr
Sie haben auch Adminrechte auf den Servern und verbinden sich nach Bedarf per WTS.
Ich glaube das sinnvollste wäre eine Netzwerkfestplatte zu kaufen, denn mit einem selbstgebastelten Linux-FTP rechner hat man mehr arbeit, besonders später beim Backup?
Bitte warten ..
Mitglied: Suschi
13.10.2006 um 22:55 Uhr
Ok, um zu garantieren, dass die Administratoren nicht auf die Daten zugreifen können, sondern nur die, die berechtigt sind folgendes:
Erstellen einer Freigabe mit der Option JEDER Vollzugriff.
NTFS Rechte, die Vererbung nehmen.
Zufügen der Benuter explizit, die die Berechtigung haben dürfen.
Wenn dies alles geschehen ist, die Administratoren und natürlich auch alle anderen, auch System und Ersteller,herauswerfen.
Überwachung einschalten, damit , da ein Administrator den Besitz übernehmen könnte, einschalten. Somit kann überprüft und nachvollzogen werden, ob, wer und wann eine mögliche Besitzübernahme statt gefunden hat.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing

Unter OpenWRT Routern WLAN Daten austauschen

Frage von KammiiRouter & Routing1 Kommentar

Hallo Leute, Ich bin bei meiner Netzwerk Technik gerade komplett auf OpenWRT umgestiegen. Ich habe einen Haupt Router (tl-wdr4900) ...

Backup

NTBackup .Die gesicherten Daten sind beschädigt oder unvollständig. SBS2003

Frage von dideldudeldeiBackup4 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe ein Problem :-) Wir haben noch einen kleinen SBS 2003 Server im Einsatz. Der läuft ...

Windows Server

Mit welchem Programm wurde auf einem Datensicherungsband LTO DAT gesichert

Frage von arohwedderWindows Server1 Kommentar

Hallo Leute, ich habe hier ein paar Sicherungsbänder, wo nicht bekannt ist, mit welchem Programm ursprünglich gesichert wurde unter ...

LAN, WAN, Wireless

Handy mit Windows Rechner verbinden und Daten austauschen

gelöst Frage von muemmeLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo, ich möchte mir ein kleines Tool selber programmieren. Dies soll aus einer App und einem Programm auf meinem ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 4 TagenHumor (lol)10 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 4 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 5 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
gelöst Frage von vanTastE-Mail32 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Domäne beitreten nicht möglich, unter VMWare windows Server 2016 Core
Frage von AmanuelWindows Server21 Kommentare

Ich habe auf meinem Mac unter VMWare Windows Server 2016 Core und Windows Server 2016 Desktopversion installiert. Beide Systeme ...

Windows Server
Server verliert Dateien und Ordner
gelöst Frage von routeserverWindows Server18 Kommentare

Hallo Freunde, ich habe hier ein Problem, das mich an meine Grenzen treibt und ich würde gerne wissen, ob ...

Windows Tools
User Self Service und Client Management
Frage von OrkansonWindows Tools14 Kommentare

Hallo zusammen, ich hab ein paar verschiedene Fragen: 1. Was benutzt ihr um Software im Unternehmen zu verteilen? 2. ...