Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst GPEDIT ? Benutzer Einschränken... Probleme...

Mitglied: benpeu

benpeu (Level 1) - Jetzt verbinden

18.12.2004, aktualisiert 18.10.2012, 15737 Aufrufe, 8 Kommentare

habe Probleme bei der einschränkung von Benutzern... WIN XP Professional

Habe versucht ein Benutzerkonto einzuschränken mit gpedit.msc - dann ist bei mir als Admin aber auch die gemachte Einschränkung aktiv... was mache ich falsch ? - die einschränkung sollte doch nur bei einem benutzer aktiv sein und nicht beim Administrator...????

danke im vorraus für euer bemühen und vorschläge.

Fast hätte ich es vergessen: keine Domäne / server - nur MSheimnetz bzw. Einzelplatzrechner

(wie geht es bei Win2000?)

Mfg,
Ben
Mitglied: Mitchell
18.12.2004 um 18:11 Uhr
Hi Ben,

ich hatte genau das selbe Problem, guckst du hier:

https://www.administrator.de/forum/frage-zu-den-sicherheitsrichtlinien-3 ...

falls du dein problem lösen kannst, sag mir auch mal die Lösung

Bei den meisten scheint és zu klappen, nur bei mir irgendwie nich.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
19.12.2004 um 13:21 Uhr
Nun, tue folgendes:

Erstelle dir einen Container (Organisatorische Einheit), in dem du eine Benutzergruppe anlegst, für den die Policy gelten soll. Anschließend erstellst du für diese Gruppe die Policy. Wenn die Policy steht, fügst du die Benutzer, für die die Policy gelten soll in diese Gruppe ein (also erweiterst das "Member of" im User um die Gruppe).

Nach einem Neustart des Systems sollte die Policy greifen... alternativ wartest du mal solange, wie im System voreingestellt.

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: benpeu
19.12.2004 um 13:29 Uhr
Mh nun gut... Aber wie genau und wo erstelle ich eine OE ? Wie genau erstelle ich eine eine Policy?
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
19.12.2004 um 13:42 Uhr
Mh nun gut... Aber wie genau und wo erstelle
ich eine OE ? Wie genau erstelle ich eine
eine Policy?

Huch, sorry, habe deinen Urbeitrag wohl nicht gründlich genug gelesen: meine Vorgehensweise funktioniert (leider) nur innerhalb einem AD, also innerhalb einer Domäne... hab ganz verschleudert, dass du KEINE hast.

Kann aber im Moment auch nicht nachschauen, wie das auf einem Stand-alone funktionieren würde, weil ich gerade kein Win2000-System da habe, Sorry.

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
22.02.2007 um 12:13 Uhr
Lokale Gruppenrichtlinien gelten immer für ALLE benutzer dieses PCs. Es gibt meines Wissens nach keine Möglichkeit auf einem Einzelplatz PC die anwendung der lokalen Gruppenrichtlinie benutzerspezifisch zu steuern.
Es gillt: Alle oder keiner.
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
23.02.2007, aktualisiert 18.10.2012
Hm...wenn ihr das alle so sagt, warum gibt es dann (scheinbar) einige, bei denen es klappt?

https://www.administrator.de/forum/frage-zu-den-sicherheitsrichtlinien-3 ...

Klappt bei mir zwar auch nicht, aber es soll angeblicht.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
23.02.2007 um 10:37 Uhr
Scheinbar trifft es genau. Der arme Jung hat dem Admin die Leserechte an den lokalen Richtlinen entzogen und damit den Admin ausgesperrt.
Die lokalen Gruppenrichtlinen sind nicht dafür geeignet Userspezifische Einstellungen vorzunehmen. Auch wenn die Bezeichnung "Gruppenrichtlinien" etwas anderes vermuten lässt.
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
25.02.2007 um 18:23 Uhr
ahh....ok, danke

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Remotedesktopverbindung für Benutzer einschränken!

gelöst Frage von free.riderWindows Server5 Kommentare

Hallo, ich möchte auf einem Windows SBS2008 einen Remote-Desktop-Benutzer einrichten, dessen Rechte extrem eingeschränkt sind. Er soll nur ein ...

Windows Server

Einstellungen der gpedit per Powershell?

Frage von bintecWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, da sich in meiner Firma aktuell der Server 2012 R2 im Test befindet (ja, wir sind nicht ...

Windows Userverwaltung

Mit gpedit selber ausgesperrt

gelöst Frage von computerpapWindows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo Ich habe mit gpedit herumgespielt und mich selber ausgesperrt. Ich habe Win10 welches ich von Win7 Ultimate hochgezogen ...

Windows Server

Speicher für Benutzergruppe einschränken

gelöst Frage von tobivanWindows Server4 Kommentare

Hallo, wir nutzen WS2008R2 mit Windows 7 Clients, verbindlichen Profilen und Ordnerumlenkung. Ist es möglich, allen Benutzern einer Benutzergruppe ...

Neue Wissensbeiträge
Suche Projektpartner

PC Recycling Projekte mit Flüchtlingen und Kids suchen Materialspenden und Mitmacher!

Erfahrungsbericht von NettePCyclePiraten vor 34 MinutenSuche Projektpartner

Hallöchen liebe Kollegen, ich betreue zwei PC-Gruppen im Raum Dortmund: "Ne#e PCycle Pir@ten" & "PCschr@uber Br@mbauer" Wir sind eine ...

iOS
IOS 12.2 beta und OpenVPN iPad und iPhone
Erfahrungsbericht von magicteddy vor 7 StundeniOS

Moin, kleiner Hinweis an die experimentierfreudigen unter Euch: Bei der aktuellen beta gibt es ein Problem im Zusammenspiel zwischen ...

Vmware
VMware Tools 10.3 verfügbar
Information von sabines vor 11 StundenVmware

Eine Sicherheitslücke wird mit den Tools der Version 10.3 geschlossen, die Tools müssen auf jeder VM aktualisiert werden. Näheres ...

Apple

Apple aktualisiert MacBook Pro, mit bis zu sechs Kernen

Information von Vision2015 vor 2 TagenApple

Jawohlchen das Warten hat sich gelohnt :-) Apple aktualisiert MacBook Pro Frank

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Dringend: Nach neustart kein zugriff mehr per RDP möglich - vermutlich wegen gelöschter SID in AD
gelöst Frage von sven784230Microsoft29 Kommentare

Hallo zusammen, gerade hat ein Server 2012 (terminalserver + Active directory) einen geplanten Neustart durchgeführt, wenn ich mich jetzt ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Update schlägt fehlt
gelöst Frage von chb1982Exchange Server20 Kommentare

Hallo zusammen, kann sich jemand einen Reim auf die unten stehenden Fehlermeldung machen? Sie tritt auf beim Update von ...

Firewall
Pfsense - Package Manager - Unable to retrieve package information
Frage von nubyFirewall12 Kommentare

Hallo! Ich habe mit verschiedenen Versionen von Pfsense Probleme neue Packages herunterzuladen. Bei Pfsense 2.3.1 oder 2.3.5 heißt es: ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Windows PKI root Zertifikate werden nicht aktualisiert
Frage von Chaser21aVerschlüsselung & Zertifikate10 Kommentare

Hallo Community, wir haben eine eigene Unternehmens PKI im Einsatz. Aktuell gibt es das Problem, dass mehrere ROOT- und ...