Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

GPO Desktop aus Roaming Profile ausschliessen

Mitglied: Hamma85

Hamma85 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.04.2011 um 10:45 Uhr, 10462 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen

In unserem Active Directory verwenden wir Roaming Profiles. Jedoch möchte ich den Desktop davon ausschliessen, was mir bisher nicht gelungen ist.
Ich habe dafür eine GPO erstellt, welche einen bestimmten Pfad (in diesem Falle den Desktop) aus dem Profil ausschiessen soll. Der Pfad lautet: \\Servername\Profiles$\%Username%\Desktop
Die Profile werden auf einem File-Server abgelegt (gemäss Pfad in der GPO).

Doch leider funktioniert diese GPO nicht resp. wird der Desktop nach wie vor synchronisiert. Hat da jemand Erfahrungen damit?

Server: Windows Server 2003
Clients: Windows XP Prof SP3

Vielen Dank & Gruss
Mitglied: keksprinz
28.04.2011 um 10:55 Uhr
Hey,

mach eine Ordnerumleidung für den Desktop und somit hast du diesen nicht mehr im Profil.

Gruß

Keksprinz
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
28.04.2011 um 12:35 Uhr
Hi!
unter folgenden GPO-Pfad kannst du Verzeichnisse ausschließen:
Benutzerkonfiguration / Administrative Vorlagen / System / Benutzerprofile / Verzeichnisse aus servergespeichertem Profil ausschließen.

Wenn du diese Richtlinie konfiguriert hast, den Benutzer ab/melden damit die Richtlinie auch gezogen wird. Sobald der Benutzer angemeldet ist via gpresult prüfen ob die GPO auch angewendet wird.
Dann sollte das Verzeichnis nicht mehr geschrieben werden. Dazu einfach mal den Desktop-Ordner auf dem Server umbennen und den Benutzer abmelden.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Hamma85
28.04.2011 um 14:23 Uhr
Erstmal danke für die Antworten.

Eine Weiterleitung möchte ich aus Performance Gründen vermeiden.
Die GPO habe ich genau so konfiguriert, nur funktioniert diese nicht. Wenn ich das lokale Profil vom Testbenutzer auf einem Client lösche und mich erneut anmelde, wird der Desktop trotzdem komplett synchronisert.
Daraus resultiert eine lange Anmeldezeit, was der Hauptgrund für diese GPO ist.

Hat jemand noch eine Idee?

Danke & Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
28.04.2011 um 18:33 Uhr
Wenn ich das lokale Profil vom Testbenutzer auf einem Client lösche und mich erneut anmelde, wird der Desktop trotzdem komplett synchronisert.
Hast du auch das Desktop-Verzeichnis auf dem Server wo die Profile gespeichert werden umbenannt oder gelöscht?!


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Hamma85
29.04.2011 um 09:02 Uhr
So, ich habe das soeben nochmals versucht: wenn ich den Desktop-Ordner auf dem File Server unbenenne, funktioniert die GPO.
Jedoch ist das nicht Sinn der Sache bei rund 150 Benutzern den Desktop Ordner auf dem File Server anders zu bennen. Gibt es keine andere Möglichkeit dass der Desktop nicht mehr bei der Anmeldung vom Server synchronisiert wird?

Dennoch vielen Dank für die bisherigen Antworten
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
29.04.2011 um 09:10 Uhr
Moin,
was glaubst du passiert beim Anmelden eines Benutzers? Genau, die vorhandenen Daten auf dem Server werden mit denen auf dem lokalen Rechner verglichen und was fehlt wird vom Server auf den Rechner syncronisiert.

Du könntest einen kl., Batchfile schreiben, die für dich das "umbenennen" übernimmt. Wie sieht den Profilpfad auf dem Server aus? Beispiel: "e:\profiles\%username%.
01.
@echo off 
02.
 
03.
for /f "tokens=1 delims=" %%i in ('dir /b "e:\profiles"') do ren "e:\profiles\%%i\desktop desktop.alt"
Der Schnispel ist ungetestet und solltest du nicht direkt am Produktivsystem ausprobieren.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Roaming Profile aktive Synchronisation
gelöst Frage von heinz2017Windows Server7 Kommentare

Moin, gibt es in den GPOs auf dem MS Win 2012 R2 Server oder wo auch immer, die Möglichkeit ...

Windows Server
Roaming Profiles - bin ich zu blöd?
gelöst Frage von markaurelWindows Server13 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab bis dato einen WinServer2003 als Domain Controller. Da jetzt wieder etwas Geld in der Kassa ...

Windows Server
Roaming Profiles Server 2012
gelöst Frage von Hendrik2586Windows Server13 Kommentare

Guten Morgen all! Folgende Ausgangssituation: ADDC -> Einen Benutzer ausgewählt zum Testen (TUser) -> in den Eigenschaften unter dem ...

Exchange Server
Wer verwendet Roaming Profiles?
gelöst Frage von markaurelExchange Server18 Kommentare

Hallo zusammen! Ich bin IT- Kustode in einer Schule und arbeite häufig mit Roaming Profiles. Wer bzw. wo - ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 23 StundenWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...

Windows Netzwerk
Backup über WAN
Frage von petereWindows Netzwerk11 Kommentare

Hallo, ich muss aus einem entfernten WAN (synchrone 1Gbit) Daten sichern. Dabei handelt es sich sowohl um wenige große ...