Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst GPO WMI Filter

Mitglied: Computernoob

Computernoob (Level 1) - Jetzt verbinden

17.02.2012, aktualisiert 19:04 Uhr, 5351 Aufrufe, 16 Kommentare

Hallo zusammen,

ich steh grad iwie, aufm Schlauch...
Da Windows 7 User Standard gemäß keine Drucker Treiber installieren dürfen, wollte ich dieses Problem via GPO lösen, dafür muss ich aber händisch alle Computer in die Sicherheitsfilterung mit aufnehmen, da hab ich mir gedacht dies muss man doch mit nem WMI Filter lösen können.

Mein WMI Code lautet wie folgt:

SELECT version FROM Win32_OperatingSystem where Version like '6.1%' and ProductType = '1'

Allerdings funktioniert das mit dem Code nicht, nur wenn ich den PC händisch hinterlege....

Woran könnte das liegen?

Vielen Dank im Voraus
Mitglied: OliverHu
17.02.2012 um 15:40 Uhr
Hallo,

geht es dir nur darum, Drucker den Benutzern zur Verfügung zu stellen? Wenn ja, warum machst du das nicht mit Group Policy Preferences?
Bitte warten ..
Mitglied: Computernoob
17.02.2012 um 15:53 Uhr
Hallo Oliver,

prinzipiell ja, über GPO hab ich das schon geplant, das werd ich aber erst später angehen.
Derzeit läufts über Kix...

Ich brauch nur einen WMI Filter der mit alle Computer in diese Sicherheitsfilterung packt, damit ich nicht jeden einzeln da rein tun muss
Bitte warten ..
Mitglied: OliverHu
17.02.2012 um 16:04 Uhr
Irgendwie versteh ich deine letzte Aussage nicht... GPO und GPP sind verschiedene Dinge.
Bitte warten ..
Mitglied: Computernoob
17.02.2012 um 18:08 Uhr
Sorry ich meinte natürlich GPP
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
20.02.2012 um 01:38 Uhr
Hi.
GPPs machen die WMI-Abfrage zum Kinderspiel, aber wenn es keine sein sollen (warum nicht?), dann frage ich Dich zuerst: warum überhaupt nur für win7? Nimm doch eine GPO für alle OS'. Die Treiber unterscheiden nicht xp/win7, sondern nur x64/x86.
Bitte warten ..
Mitglied: Computernoob
20.02.2012 um 08:47 Uhr
Ich bin neu in der Firma, und will nicht gleich alles verändern, dein Vorschlag ist aber schon geplant...
Zur Überbrückung will ich dies eben wie oben gennant lösen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
20.02.2012 um 09:29 Uhr
Gut. Geh aber bitte auch auf meine Frage ein - warum willst Du die Drucker nicht für alle per GPO zuweisen? Dann hätte sich Dein Problem erledigt ohne WMI.
Bitte warten ..
Mitglied: Computernoob
20.02.2012 um 09:42 Uhr
Ab Windows Vista muss man doch die "Point-and-Print-Beschränkungen" konfigurieren, welche über die Comoputerkonfiguration gesteuert wird, das heißt ich muss in die "Sicherheitsfilterung" jeden PC mit aufnehmen (deswegen dem WMI Filter), dies muss ich auch machen wenn ich es per GPO verteile, oder täusche ich mich da, es steht so zumindestens auch in einigen Beiträgen.

Sobald dies funktioniert, geh ich gerne die Verteilung via GPO an, ich ich mach gerne eins nach dem anderen

Ich kann auch falsch liegen, bin in den GPO's nicht sehr fit.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
20.02.2012 um 11:36 Uhr
Wenn Du sie per GPO computergebunden zuweist, dann muss an P-and-P nichts geändert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Computernoob
20.02.2012 um 11:41 Uhr
Ich muss dann auch jeden PC in die "Sicherheitsfilterung" mit aufnehmen, dies ist bei einigen hundert bisschen zeit aufwendig, dafür hätte ich unter anderem den WMI Filter gewollt. (oder lieg ich da falsch?)
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
20.02.2012 um 11:56 Uhr
Ich verstehe nicht, wozu. Du kannst doch eine GPO auf die Domänencomputer zuweisen, die die Drucker bekommen sollen. Willst Du es einigen partout nicht zuweisen, musst Du die ausnehmen, klar. Aber dafür sind keine WMI-Filter von Nöten und auch keine Änderung der P-and-P.-restrictions.
Bitte warten ..
Mitglied: Computernoob
20.02.2012 um 12:02 Uhr
aaahh shit^^, es gibt ja die "Domänencomputer" Gruppe. Okay, sorry, die hatte ich nicht mehr im Kopf, dann hat sich schon alles erledigt

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: OliverHu
20.02.2012 um 12:09 Uhr
ich weiß zwar nicht was du mit der Gruppe vorhast, aber auch die brauchst du nicht zwingend...
Bitte warten ..
Mitglied: Computernoob
20.02.2012 um 12:16 Uhr
Wenn man Einstellngen in der Computerkonfiguration macht muss man doch alle Computerkonten mit hinterlegen auf die es angewant werden soll oder nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: OliverHu
20.02.2012 um 12:41 Uhr
Wenn du auf alle Computer deiner Domäne eine Richtlinie anwenden möchtest, erstelle eine neue OU, verschiebe deine Computerkonten da rein und konfiguriere die Richtlinie. Danach verknüpfst du diese mit der OU. Wenn du noch filtern möchtest würde ich eine neue Gruppe erstellen, die entsprechenden Computer aufnehmen und über die Sicherheitsfilterung arbeiten.

Aber warum willst du filtern, wenn du nur Drucker verteilen willst?
Bitte warten ..
Mitglied: Computernoob
20.02.2012 um 12:56 Uhr
Also eine OU für Computer hab ich schon, in der sind auch alle. Ich dachte nur man muss zusätzlich noch alle in die Sicherheitsfilterung mit aufnehmen, aber da hab ich mich wohl getäuscht.

Ich wollte nur filtern weil ich eben eine GPO erstellt habe für W7 Rechner mit der "Point-and-Print-Beschränkungen" Einstellung, da ich immer diesen Popup erhalten habe, aber ich werde eh bald auf Gruppenrichtlinien umstellen, wollte dieses Problem derweil nur fixen...

Danke für die Info's
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

WMI Filter für Standortabhängige GPO

Frage von PhelanKellWindows Server2 Kommentare

Hallo, ich suche einen WMI Filter mit dem ich den Standort eines RDS-Users abfragen kann. Alle Filter die ich ...

Windows Tools

WMI-Filter für GPO - Softwareverteilung

gelöst Frage von banane31Windows Tools7 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe folgendes Problem: Wir setzten im Unternehmen Miranda ein und dieses wird via GPO auf ...

Windows Server

WMI Filter Windows Update GPO

gelöst Frage von flulukWindows Server7 Kommentare

Hallo, da es erst kürzlich eine Sicherheitslücke im Internet Explorer gegeben hat, habe ich unserem Unternehmen die Proxyeinstellungen des ...

Windows Server

WMI-Filter (für GPO-Anwendung) nach Bildschirmauflösung

gelöst Frage von Winfried-HHWindows Server8 Kommentare

Hallo Experten! wir möchten auf unsere Windows7-Clients ein Hintergrundbild per GPO verteilen. Wir haben aber in den verschiedenen Computerräumen ...

Neue Wissensbeiträge
iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 2 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 16 StundenSicherheit

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 1 TagErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server38 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1028 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...