Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Größe des Datenzuwachses mittels Windows-Suche ermitteln

Mitglied: Micha2

Micha2 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2007, aktualisiert 09:47 Uhr, 4411 Aufrufe, 5 Kommentare

Moin,

für eine Auswertung muss ich die Größe des Datenzuwachses innerhalb eines gewissen Zeitraums ermitteln. Dazu hab ich die Windows-Suche bemüht und nach den am häufigsten vorkommenden Datentypen (.pdf, .doc, .xls) innerhalb eines Zeitraums von einigen Monaten suchen lassen.
Nachdem die Suche sehr lange lief (habe sie kurz vor Feierabend gestartet und bin nach 45 Min gegangen) habe ich ein Suchergebnis von etwas mehr als 10000 Dateien.
Diese hab ich markiert, Rechtsklick > Eigenschaften und nach einigen Minuten bekomme ich als Ergebnis knapp 7GB Größe auf dem Datenträger bei knapp 6000 Dateien - die Suche liefert aber in der Statusleiste ein Ergebnis von über 10000 Dateien zurück, die auch als markiert gekennzeichnet sind.
Nun sind meine Fragen

a) wie ist das zu erklären

und viel wichtiger

b) wie kann ich zuverlässsig ermitteln, welche Datenmenge in Zeitraum x hinzugekommen ist.

Vielen Dank für Eure Hilfe, ich brauche wirklich dringend eine Lösung.

PS: Eben habe ich einfach noch einmal die 10000 ausgewählten Dateien markiert > Rechtklick > Eigenschaften und bekomme als Ergebnis 4 Dateien mit der Größe von 300kB...
Mitglied: Kosh
24.01.2007 um 08:31 Uhr
welchen server hast du?
2003?
2003 SP1?
2003 R2?
Bitte warten ..
Mitglied: Micha2
24.01.2007 um 08:45 Uhr
welchen server hast du?
2003?
2003 SP1?
2003 R2?

System: Microsoft Windows Server 2003 Server für Small Business Server
Bitte warten ..
Mitglied: Kosh
24.01.2007 um 09:00 Uhr
du könntest ein einfaches disk quota reporting tool verwenden wie zB diskdetective.
( http://www.disktective.com/ )

oder google mal nach "disk quota reporting freeware".
da gibts massig möglichkeiten die nichts kosten und ausserdem WEIT schneller und zuverlässiger sind als die windows suche.

beim windows server 2003 R2 (den du aber leider nicht hast) ist solch ein reporting sogar dabei.
Bitte warten ..
Mitglied: Micha2
24.01.2007 um 09:32 Uhr
So habe des Disktective mal ausprobiert - ist schön schnell nur leider ist keine Funktion integriert mit der man nach Timestamp sortieren/auswählen kann.
Ich werde nochmal google bemühen!
Bitte warten ..
Mitglied: Micha2
24.01.2007 um 09:47 Uhr
du könntest ein einfaches disk quota
reporting tool verwenden wie zB
diskdetective.
( http://www.disktective.com/ )

oder google mal nach "disk quota
reporting freeware".
da gibts massig möglichkeiten die
nichts kosten und ausserdem WEIT schneller
und zuverlässiger sind als die windows
suche.

beim windows server 2003 R2 (den du aber
leider nicht hast) ist solch ein reporting
sogar dabei.

Wirklich merkwürdig, ich hab etliche Programme gefunden, aber keins ist in der Lage, die Dateien nach Datum zu sortieren und den dazugehörigen Speicherplatz anzugeben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Visual Studio
Windows API - Ermitteln der Session SID
Frage von emeriksVisual Studio7 Kommentare

Hi, kennt jemand eine API, mit welcher man die Session SID (nicht die Session ID) ermitteln kann? E.

Windows Server

Windows Ordner sehr groß - Ist das normal?

Frage von xchr1sWindows Server6 Kommentare

Hallo Administrator.de-Gemeine :-), auf unseren 4 Terminalservern, sind die Windows-Ordner mittlerweile alle bei ca. 40 GB. Alle 4 Server ...

Windows 7

Das große Rätsel : Warum versagt die Windows-Suche bei einer bestimmten Datei?

Frage von veraxelWindows 713 Kommentare

Wer langeweile hat, darf gerne folgendes Rätsel lösen: In einem beliebigen Ordner lokal auf dem Rechner befindet sich eine ...

Festplatten, SSD, Raid

Speicherverbrauch ermitteln

Frage von YannoschFestplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen 2k8R2 hier mit einer D Part von 724 GB frei sind nurnoch knapp 70 GB ...

Neue Wissensbeiträge
E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 1 TagE-Mail5 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 1 TagHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 1 TagSicherheits-Tools1 Kommentar

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Server-Hardware

Lösung für Ersatz eines defekter Raid-Controllers

Anleitung von wellknown vor 1 TagServer-Hardware4 Kommentare

Hallo, da ich nichts gefunden habe und selbst eine Lösung brauchte, hier eine kleine Anleitung für alle die vor ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Mit der alten Domäneprofil anmelden ohne Server
gelöst Frage von SyosseWindows Server37 Kommentare

Hallo Jungs Folgendes Szenario: Ich habe bei einem sehr kleinen Unternehmen (2Personen) den Server migriert, soweit hat alles geklappt. ...

Sicherheits-Tools
Virenprogramm lässt Programme nicht starten
Frage von SurferGirlSicherheits-Tools23 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier, ich hoffe ich habe die richtige Rubrik gewählt. Falls nicht, tut es mir leid. ...

Windows Server
SQL Server Instanz (Eplan) auf WIN 2008 RC2 Server frisst RAM ohne Limit
Frage von derinderinderinWindows Server17 Kommentare

Hallo Zusammen, Wir haben hier einen Windows 2008 RC2 Server. Darauf läuft ein SQL Server Express 2014 Version 12.0.4232.0. ...

Windows 10
Best Practice für Schulungsräume
Frage von Sn0wFoxWindows 1016 Kommentare

Hallo, leider bin ich auch nach langer Suche nicht auf eine zufriedenstellende Nicht-Cloud-Lösung gestoßen und wollte mal Fragen ob ...