Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welche Grafikkarte ?

Mitglied: lemartes

lemartes (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2014 um 15:59 Uhr, 2762 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Nun! Hallo, ich noch mal.

Ich wollte mir eventuell eine neue Grafikkarte zulegen. Meine Aktuelle Grafikkarte ist eine Nvidea GeForce GTX 550 Ti.
Da diese nun schon einige Jahre hinter sich hat und ich kaum noch die neuen Spiele damit vernünftig schaffe.. Nun ja :D

Gleichzeitig wollte ich dazu noch meinen Rechner mit DDR3 Ram auf 16GB aufrüsten.Momentan habe ich 8GB drin. geht das so einfach oder muss man auf verschiedene Anschlüsse achten?

Der Rest meines Computers:

Windows 7 Home Premium
Prozessor: Intel (R) Core (TM) i7-3770 CPU @ 3,40 Ghz 3,40GHz

Arbeitsspeicher: 8,00 GB
Systemtyp: 64 Bit-Betriebssystem


Oder würde sich bei den Werten nicht gleich ein neuer Rechner lohnen? Die Grafikkarte sollte am besten natürlich unter 100€ bleiben. 150€ wären allerdings wohl noch drin. Wobei ich echt beeindruckt bin das der DDR3 Ram mittlerweile so extrem hoch geschossen ist... Hat da auch jemand eine Empfehlung?
Mitglied: Fireglow
15.10.2014 um 16:12 Uhr
Das eingesetzte Mainboard wäre glaube ich noch interessant zu wissen
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
15.10.2014, aktualisiert um 16:59 Uhr
Hi!

Zitat von lemartes:
meinen Rechner mit DDR3 Ram auf 16GB aufrüsten.Momentan habe ich 8GB drin. geht das so
Boardbeschreibung durchlesen oder besser auf der Herstellerseite (ist meistens aktueller) schauen welchen Speicher der Hersteller empfiehlt.

Oder würde sich bei den Werten nicht gleich ein neuer Rechner lohnen?
Das hängt davon ab was die Games für Ansprüche an die Hardware stellen. Meist ist aber die Grafik das grundsätzliche Killerkriterium und dein RAM sollte ausreichen.

Die Grafikkarte sollte am besten natürlich unter 100€ bleiben. 150€ wären allerdings wohl noch drin.
Ohjee träum weiter...Das ist abhängig von den Games aber wenn die Performance bei den aktuellen Games stimmen soll, wird das mit 100 Euro nix. Habe neulich für einen Bekannten einen Rechner zusammengestellt und mit einer Karte für unter 100 Euro ging da nix.....Und immer die aktuellsten Grafiktreiber (die des Grafikchip Herstellers!) verwenden und schauen ob das PC-Netzteil auch ausreichend Leistung für die neue Grafikkarte bringt, ansonsten hast Du nicht wirklich Freude dran.

extrem hoch geschossen ist... Hat da auch jemand eine Empfehlung?
Markenware verwenden, ansonsten die Aufrüstung sein lassen....

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: chewee
15.10.2014 um 16:24 Uhr
Ich würde mal sagen mit dem i7 biste noch gut bedient.
Wichtig wäre zu wissen welches Mainboard du hast sonst kann man dir beim Ram nich wirklich helfen...
Beim Thema Grafikkarte müsste dir vielleicht jemand anderes helfen...
Ich besitze seit locker 5 Jahren die selbe Graka (GTX 480) und kann damit aktuelle Titel spielen... nicht unbedingt auf maximale Einstellung aber immernoch sehr akzeptabel
Bitte warten ..
Mitglied: Gadlae
15.10.2014 um 16:34 Uhr
Hallo Lemartes

Ich würde dir empfehlen lass das mit dem RAM aufrüsten 8GB reichen locker ausser du betreibst Virtualisierungen auf dem PC.
Der I7 wird noch locker reichen, ich fahre im Moment mit dem gleichen.
Am besten einfach ne neue Graka. Besser das Geld bei der RAM sparen und davon ne bessere Graka kaufen. Es sind ja jetzt gerade die neuen Graka von NVIDIA auf den Markt gekommen. Nimm dir doch ne GTX970 die wird lange reichen. Kosten => 300 Euro. Preisleistungsverhältnis => TOP.

LG Gadlae
Bitte warten ..
Mitglied: freenode
15.10.2014 um 16:57 Uhr
Kleiner Tip:
Bei Gaming-Hardware-Fragen immer den Logical Increments Guide zu Rate ziehen.
Einfach oben Germany auswählen.
http://www.logicalincrements.com/
Bitte warten ..
Mitglied: lemartes
15.10.2014 um 17:18 Uhr
Also mein Mainboard ist ein Medion - MS-7728

meine Grafikkarte ist dabei grade mal bei 1024 MB.


Meine Spiele die ich so haupstächlich Spiele sind dabei keine Grafik-Kracher. Das einzige was wirklich viel GRafik brauchte war Skyrim oder Far Cry 3.
Überlege ob da nicht sogar die Playstation 4 mehr Sinn macht :D
Aber die PC SPiele sind meistens besser.

Von Call of Duty oder Battlefield halte ich meine Finger komplett fern, oder Grafik Hammern wie Crisis.

Ich merke halt nur das z.B. in Company of Heroes 2 meine GRafk absackt
Bitte warten ..
Mitglied: citroendsvier
15.10.2014 um 18:32 Uhr
Hallo,

ich habe zur Zeit eine GTX 660OC von Gigabyte und bin damit seit etwa 1.5 Jahren zufrieden. Deine Grafikkarte hat nur 45% der Leistung von der 660OC (Quelle: gamezone.de/Benchmarks ). Gibt es zur Zeit zwischen 150 und 160 Euro (wahrscheinlich irgendwo auch günstiger).
Nur als Empfehlung. Wie lange du damit auskommst, kann ich dir natürlich auch nicht sagen.

LG DS4
Bitte warten ..
Mitglied: Monschu
16.10.2014 um 10:30 Uhr
Hi,
wenn du knapp 15€ mehr investieren könntest wäre eine PowerColor Radeon R9 280 drin (http://geizhals.de/powercolor-radeon-r9-280-turboduo-oc-axr9-280-3gbd5- ...), nächste alternative wäre eine r270 x wobei du da mit versand über 150 rauskommst. Natürlich vorausgesetzt die passen von der Größe her in dein Gehäuse und dein Netzteil kann die befeuern. Zum Ram haben die anderen ja bereits was geschrieben
Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Grafikkarte und RemoteFX
Frage von raba34Windows Server7 Kommentare

In unserem HP ProLiant 840 befindet sich standardmäßig eine Matrox G200-Grafikkarte (oder wahrscheinlich ein Grafik-Chip). Wie ich gelesen habe, ...

Grafik
Grafikkarte Defekt?!
gelöst Frage von Pat.ITGrafik2 Kommentare

Hallo liebe Community, frisch zum Montag habe ich eine kleine Leien Frage. Am Samstag scheint bei mir die Grafikkarte ...

Grafikkarten & Monitore
Grafikkarte zum Aufrüsten
Frage von ThierryHenryGrafikkarten & Monitore8 Kommentare

Hallo erstmal Welche der dieser Grafikkarten ist für aktuelle Spiele besser geeignet und wo ein 500 Watt Netzteil aussreicht. ...

Windows Server
Grafikkarte passt nicht
Frage von raba34Windows Server25 Kommentare

Hallo ihr alle, ich möchte eher mein "Leid" klagen, als dass ich eine Lösung erwarte (aber vielleicht doch?) In ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 4 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 14 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 15 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 15 StundenHardware11 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen verschiedenen IP-Bereichen
Frage von DirkHoLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, von Unitymedia habe ich ein neues Modem (Connect Box) erhalten, das u.a. IPv4 aber keinen Bridge Mode ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...