Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Grafikkartenauflösung nicht verstellbar

Mitglied: beborunner

beborunner (Level 1) - Jetzt verbinden

23.06.2006, aktualisiert 13:28 Uhr, 6491 Aufrufe, 7 Kommentare

Auflösung läuft nur auf 640x480 und läßt sich nicht verstellen

Hallo Leute,

habe ein grosses Problem. Die Bildschirmauflösung läßt sich an meinem neu aufgesetzten PC nicht verstellen. Bei der Installation war es OK, die Auflösung ließ sich auf 800x600 verstellen, nach dem Neustart ging diese Einstellung allerdings wieder auf 640x480 zurück und ist nun nicht mehr änderbar. Das ganze passiert mit zwei unterschiedlichen Grafikkarten und unterschiedlichen Treibern (original oder vom Betriebssystem). Installiere ich Windows XP SP2 wieder darüber ist erstmal alles OK (die Einstellung läßt sich verändern), schalte ich das System ab und starte wieder neu, tritt der Fehler abermals auf.

Auch eine erneute Neuinstallation auf einer anderen Festplatte bringt keine Änderung.

Wer kann mir helfen?
Mitglied: 11717
23.06.2006 um 09:45 Uhr
Hi!!

Installier mal die Grakatreiber neu (Originaltreiber!!!). Das sollte helfen.
Bei mir hat das geholfen.

lg
pcsüchtig
Bitte warten ..
Mitglied: beborunner
23.06.2006 um 09:55 Uhr
Hallo,

habe ich alles schon gemacht. Wie gesagt nach einer Neuinstallation des Systems läßt sich alles verstellen, schalte ich den PC aus und wieder ein, kann die Auflösung nicht mehr von 640X480 auf eine andere verstellt werden
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
23.06.2006 um 10:04 Uhr
Hi,

Du solltest eventuell noch die Chipsatz/AGP Treiber des Mainboards und dann die
aktuellen Grafikkarten-Treiber installieren.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: 26705
23.06.2006 um 10:09 Uhr
Zeigt der Rechner denn unter "Eigenschaften von Anzeige" --> Einstellungen --> Erweitert -->
Grafikkarte --> "Alle Modi auflisten" auch nur 640x480 an?
Falls nein, hast du schon mal einen anderen Bildschirm samt Kabel getestet?
Bitte warten ..
Mitglied: BSTom
23.06.2006 um 11:33 Uhr
Also am Bildschirm kann es definitiv mal nicht liegen! Wie soll denn bitte der Bildschirm Windows mitteilen nach dem neuen starten nur 640 zu zeigen?
Aber auch hier haben wir wieder das Problem, das keine Infos zu der Hardware vorliegen. Meine Glaskugel hilft grad auch nciht weiter.

Also bitte mal genauere Infos!

Beim Bildschirm sehe ich allehöchstens ein Problem wenn es sich um einen LCD handelt, aber das alles wissen wir ja nicht.

Bitte genaue Tecnische Daten dann klappt es auch mit der Hilfe

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 26705
23.06.2006 um 12:46 Uhr
Naja, falls der Bildschirmtreiber ne Macke hat zeigt auch die beste Grafikkarte nicht alle Auflösungen an.
Und wenn der Haken bei "Modi ausblenden, die von diesem Monitor...bla" weg ist, könnte ich
auch bei meinem TFT utopische Auflösungen einstellen.
Ist er gesetzt, kann ich nur von 800x600 bis 1280x1024 einstellen...
Irgendwas muss Windows also auch vom Bildschirm erkennen.
Denke ich. Weiß ich aber auch nicht wirklich. War nur ein Tipp.
Bitte warten ..
Mitglied: beborunner
23.06.2006 um 13:28 Uhr
Danke für Eure Tipps!

Habe wirklich einmal den Monitor getauscht 17" von Videoseven gegen 17" von BELINEA. Windows XP nochmal neu installiert und Treiber wie bei den anderen Installationen aktualisiert. Dann der grosse Test: PC runtergefahren, ausgeschaltet und wieder gestartet. Diesmal alles korrekt, die Einstellung geht nicht ZURÜCK auf 640X480 und lässt sich auch weiterhin verstellen.

SO MACHT DAS FORUM SPASS, DANKE FÜR DIE HILFE
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 4 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 2 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 5 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
WIN 10 1803 - LTE Stick kein Internetzugriff
Frage von killtecWindows 1024 Kommentare

Hallo, ich habe mit einem Windows 10 1803 Probleme mit einem LTE-Stick. Das gleiche Problem ist bei mehreren Rechnern ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Batch & Shell
Windows Task per Batch hinzufügen für wöchentlichen Reboot
gelöst Frage von KusimirBatch & Shell15 Kommentare

Hallo, ich würde gern per Batch auf mehreren PC's (Windows 10) einen Reboot hinzufügen als geplante Task der jede ...