Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Wie greift Support auf eine Fritz Box von extern zu. Verständnisfrage.

Mitglied: Shamaz

Shamaz (Level 1) - Jetzt verbinden

09.07.2010 um 20:37 Uhr, 9155 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich hatte ein mal ein Gespräch mit einen Supportmitarbeiter bei 1 und 1. Dieser fragte mich bei einer Störungsaufnahme danach, ob denn der Mitarbeiter sich auf meiner FritzBox einwählen darf.

Meine Frage ist also:" Wie wählt sich jemand von Außen auf eine Fritz Box ein? Hat der dann alle meine Eintellungen, wenn ja: kann er die nach belieben ändern? Wenns geht, wie schaltet man diese Funktion ab?"

mfg

Shamaz
Mitglied: Simone20100
09.07.2010 um 20:47 Uhr
Er hat deine IP-Adresse. Rückmeldung durchs DSL. Dann gibt er Fritz.Box ein. Danach sagst du ihm dein Passwort und er ist "drin".
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
10.07.2010 um 10:39 Uhr
Hi !

Zitat von Simone20100:
Er hat deine IP-Adresse. Rückmeldung durchs DSL. Dann gibt er Fritz.Box ein. Danach sagst du ihm dein Passwort und er ist
"drin".

Fritz.Box? Meine heisst aber auch so... :-P

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
10.07.2010 um 15:51 Uhr
Hierüber geht das:
http://de.wikipedia.org/wiki/TR-069

Abschalten kann man das unter:
Einstellungen -> System -> Netzwerk -> Anbieter-Dienste -> "Automatische Einrichtung durch den Dienstanbieter zulassen". (ich vermute, dass die Expertenansicht aktiv sein muss, damit man diese Option erhält)
Bitte warten ..
Mitglied: Shamaz
11.07.2010 um 21:01 Uhr
Zitat von RoterFruchtZwerg:
Hierüber geht das:
http://de.wikipedia.org/wiki/TR-069

Abschalten kann man das unter:
Einstellungen -> System -> Netzwerk -> Anbieter-Dienste -> "Automatische Einrichtung durch den Dienstanbieter
zulassen". (ich vermute, dass die Expertenansicht aktiv sein muss, damit man diese Option erhält)

Ah sooo,

Ich danke dir für die Antwort. Ich habe nämlich mal was bei
http://www.tecchannel.de/server/extra/432803/tuning_hacks_fritzbox_frit ...
gelesen, das es die Möglichkeit gibt mit Telnet auf die Box zuzugreifen, was ja bekanntlich SEHR schlecht wäre, wenn das aus der Ferne gemacht werden würde.
Da frage ich mich jetzt nur noch ob es dann doch geht. Wenn ich mir das mal so vorstelle, wähle ich die Rufnummer des Teilnehmers und hänge noch die in dem Link beschribene Kombination #96*7 an. Wenn dann die Fritzbox diese Nummer auswertet, dann erkennt sie das und bestätigt dem Anrufenden die Freigaebe des Telnetdienstes. Dieser würde dann einfach eine Sitzung auf machen und sich mit der Öffentlichen IP verbinden und dann halt so die Box fernsteuern.
Leider weiß ich jetzt nicht, wie das die Box intern handhabt. Wisst ihr vieleicht die Antwort?

MFG

Shamaz
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
12.07.2010 um 02:08 Uhr
Nabend,
man kann die Kombination #96*7* nur von einem an den internen ISDN Bus oder an die internen TAE Buchsen der FritzBox angeschlossenen Telefon nutzen, nicht indem man von extern rein wählt.
Ausserdem aktiviert die Kombination nur den Telnet-Server auf der FritzBox, es wird dadurch niemand legitimiert.
Der Zugriff via Telnet ist ebenfalls nur über die lokale LAN Schnittstelle möglich, nicht vom Internet aus, dafür müsste man zuerst ein PortForwarding einrichten.
Ausserdem verlangt der Telnet Zugang das für die FritzBox gesetzte Zugangspasswort. Dieses sollte man also am besten gesetzt haben
Bitte warten ..
Mitglied: Shamaz
14.07.2010 um 19:35 Uhr
Danke RoterFruchtZwerg für deine Antwort,

wenn das also so in der Fritzbox festgelegt ist, dann habe ich ab sofort keine Bedenken mehr und auch keine weiteren Fragen.

vielen Dank

MFG Shamaz
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Routing Fritz!Box
Frage von frunkyRouter & Routing8 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte mich über VPN mit einer Fritz!Box 7490 verbinden. Dies funktioniert auch über den Shrew VPN-Client ...

Router & Routing
Cisco langsam hinter Fritz!box
Frage von PharITRouter & Routing5 Kommentare

Hallo allerseits, ich hätte mal kurz Euren Rat nötig. Ich "betreibe" ;-) Hier eine Fritz!box 6490 Routerzwang-Ende sei Dank! ...

LAN, WAN, Wireless
Langsame Verbindung zu FRITZ!Box
Frage von eQuestLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Hallo! Ich benutze einen Wireless Router von TPLink (TL-WR940N / TL-WR941ND), welcher Verbindungspunkt für alle Benutzer ist (WLAN/LAN). Dieser ...

LAN, WAN, Wireless
Fritz!Box 4040 an Kabelmodem
Frage von KoboldukeLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallo liebe Administrator-Community, ich zerbreche mir schon seit ein paar Stunden den Kopf und möchte deshalb hier Klarheit schaffen. ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 2 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 14 StundenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 15 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 18 StundenMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server40 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...