Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gruppe per Skript deaktivieren

Mitglied: henyheny

henyheny (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2007, aktualisiert 15:17 Uhr, 3729 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Möchte in meiner Schule die Klassenarbeitsacounts per Skript (für Lehrer) deaktivieren bzw. aktiveren.

Habt ihr Lösungsvorschläge für mich?

Ich habe einen Windows 2003 Server und Windows XP Pro Clients!

MFG
henyheny
Mitglied: catachan
30.01.2007 um 11:22 Uhr
geht über wmi. du brauchst aber natürlich admin rechte.
einfach mal googeln
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
30.01.2007 um 12:21 Uhr
Hallo henyheny!

Für Beutzerkonten "Test01" bis "Test40" in einer OU "Test" der Domäne "Schule.local" könnte das Deaktivieren so aussehen:
01.
sLog = "Users disabled:" & vbCrLF & vbCrLF 
02.
For i = 1 to 40 
03.
	Usr = "Test" & Right("0" & Trim(CStr(i)),2) 
04.
	Set objUser = GetObject("LDAP://cn=" & Usr & ",ou=Test,dc=Schule,dc=local") 
05.
	objUser.AccountDisabled = TRUE 
06.
	objUser.SetInfo 
07.
	sLog = sLog & Usr & vbCrLF 
08.
Next 
09.
WScript.Echo sLog
Für's Aktivieren dann entsprechend "objUser.AccountDisabled = FALSE". Wenn das Script über Windows (nicht über Kommandozeile) gestartet wird, könntest Du vielleicht auf das Log verzichten oder zumindest anders formatieren (ohne Zeilenschaltung).

HTH
bastla

[Edit] Variablenname sLog korrigiert [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: henyheny
30.01.2007 um 14:28 Uhr
Hallo!

Danke für euere Antowrten!

Ist dies ein VBA Code? Ich hab von diesen Sachen fast gar keine Ahnung. Ich brauche so ein File nur, dass die Lehrer an ihrem Computer die Accounts aktivieren bzw. deaktivieren!
Die Lehrer besitzen keine Adminrechte und sitzen an einem Win XP Rechner!
Ist der obenstehende Text dafür geeignet?

Bis dann
henyheny
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
30.01.2007 um 15:09 Uhr
Hallo henyheny!

Ist dies ein VBA Code?
Ein näherer Verwandter: VBScript (ist ohne Office lauffähig, Dateityp .vbs)

Die Lehrer besitzen keine Adminrechte und sitzen an einem Win XP Rechner!
Da Du den Windows 2003 Server angeführt hast, ging ich davon aus, dass für Klassenarbeiten bestimmte Benutzerkonten am Server angelegt sind - diese würden mit dem oben dargestellten Script aktiviert bzw deaktiviert, wozu allerdings Adminrechte (oder die Zuweisung einer "Objektverwaltung") erforderlich sind.

Beschreib bitte genauer, wie diese Konten bei Euch eingerichtet sind.

Mein Beispiel oben ging von einer eigenen Organisationseinheit "Test" im Active Directory aus, in welcher die Testbenutzer enthalten sind. Per Rechtsklick auf diese Organisationseinheit lässt sich die "Objektverwaltung zuweisen...", wodurch es zB möglich wird, der Gruppe "Lehrer" das Recht zur Verwaltung der enthaltenen Benutzerkonten zu erteilen ("Erstellt, entfernt und verwaltet Benutzerkonten" - siehe auch hier). Dann könnten Lehrer von der Workstation aus mit dem obigen Script die Benutzerkonten deaktivieren bzw (mit einem zweiten Script mit der angeführten Änderung) wieder aktivieren.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: henyheny
30.01.2007 um 15:17 Uhr
Du hast es schon richtig beschrieben!

Vielen Dank
henyheny
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Webbrowser

Hardwarebeschleunigung für Chrome per Skript deaktivieren

gelöst Frage von EllestirWebbrowser6 Kommentare

Hallo, mein Problem besteht darin, ein Skript zu schreiben welches die Hardwarebeschleunigung in Chrome deaktiviert. Es muss ein Skript ...

Windows Netzwerk

GPOs per Skript aktivieren oder deaktivieren

gelöst Frage von lcer00Windows Netzwerk3 Kommentare

Hallo, ich suche eine Möglichkeit, GPOs per Skript (cmd, powershell) zu aktivieren und zu deaktivieren (das Häkchen: Verknüpfung aktiviert). ...

Windows Netzwerk

Log-On Skript Abfrage: Computer in AD-Gruppe

gelöst Frage von GiffasWindows Netzwerk10 Kommentare

Guten Tag zusammen, folgendes Problem: Unsere Mitarbeiter (600 Computer) arbeiten mit einem FAT-Client und Windows 7 in unserem Netzwerk. ...

Batch & Shell

Powershell Skript AD User deaktivieren und Beschreibung ändern

gelöst Frage von TastuserBatch & Shell8 Kommentare

Hallo! Ich möchte alle Benutzer aus einer Liste (User.txt) im Activ Directory deaktivieren und deren Beschreibung durch "Neue Beschreibung" ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 3 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
gelöst Frage von vanTastE-Mail25 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Domäne beitreten nicht möglich, unter VMWare windows Server 2016 Core
Frage von AmanuelWindows Server11 Kommentare

Ich habe auf meinem Mac unter VMWare Windows Server 2016 Core und Windows Server 2016 Desktopversion installiert. Beide Systeme ...

RedHat, CentOS, Fedora
OTRS 5 kann keine Mails mehr abrufen
gelöst Frage von opc123RedHat, CentOS, Fedora11 Kommentare

Hallo, OTRS kann keine Mails mehr abrufen. Verschicken ja. Dadurch kommen keine Tickets mehr rein. Gibt es Anlaufpunkte was ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server11 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...